Herr der Ringe - Lost and Found II

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 720 Wörter - Erstellt von: Gilraen Faelivrin - Aktualisiert am: 2015-07-11 - Entwickelt am: - 692 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Weiter geht es mit der Geschichte.

1
All of these lines across my face
Tell you the story of who I am
So many stories of where I've been
And how I got to where I am

But these stories don't mean anything
When you've got no one to tell them to
It's true, I was made for you

I climbed across the mountaintops
Travel across the ocean blue
I cross over lines and I broke all the rules
And baby I broke them all for you
(The Story von Brandi Carlile)

Alles an meinem Körper tat weh. Ich wusste nicht ob ich schon wieder bei Sinnen bin oder schon Tod. Die schwärze war genau gleich. Doch ich denke. Also musste ich wach sein. Meine Hände waren mir unangenehm über meinem Kopf zusammen gebunden. Der Boden war feucht und modrig, doch wollte ich es nicht wagen auf zustehen da ich den Raum nicht kannte. Da ich nichts zu tun hatte, begann ich mich an den letzten Gedanken zu erinnern den ich hatte. ‚Keinen Freund‘. Hm, das stimmte nicht ganz. Es gab einmal jemanden dem ich vertraute. So was wie einen Freund. Mir stiegen grausame Bilder in den Kopf. Ich versuchte sie krampfhaft zu unterdrücken. Doch ich schaffte es nicht. Die Erinnerung ging mir immer noch zu nahe. Dunkel. Gefesselt an Baum. Feuer. Schmerzen. Lachen der Orks. Pferde. Rettung?. Aiglos! Verrat. Ich wollte nicht noch einmal die ganze Geschichte durch machen. Eine Träne rollt mir über die Wange. Ich darf nicht weinen. Er ist es nicht wert. Wie konnte ich nur so naiv sei und ihm glauben das er ein guter Freund sein kann. Er kannte all meine Geheimnisse war ein Freund, ein Bruder, vielleicht noch mehr… Die Tränen wollten nicht aufhören. Ich weinte mich in den Schlaf. Es war mir egal. Der Tod würde seine schützende Hand schon über mich legen.
Ein Knall ertönte und eine schwache Kerze blendete mich. Schlagartig war ich wach. Ich richtete mich in eine aufrechte Haltung auf. Das Licht kam näher und leuchtete mir direkt ins Gesicht. Die Person die die Laterne hielt lachte. Ich verstand nichts. Machte es ihr etwa Freude hilflose Personen auszulachen? „Das soll sie sein? Der schrecklichste Verbrecher Gondor?“, fragte die Stimme eine andere Person die ich nicht sehen konnte höhnisch. „Ja mein Herr.“ „Das ist ein Mädchen. Fast noch ein Kind!“ „Das ist ihre Taktik“ Der Mann mit der Laterne kommt auf mich zu. „Rede zuerst mit ihr“, mischt sich eine ruhige, bedachte Stimme ein. Irgendwie kam sie mir bekannt vor. Doch woher. „Ja, ja. Bruderherz. Mach ich schon. Nicht jeder bringt eine solche Sanftmütigkeit an den Tag wie du.“ Stille. Ob die beiden Brüder eine gute Verbindung haben? Es scheint nicht so. „Also du bist Alva?“ Ich beäugte ihn. „Ich würde es vorziehen das ihr die Laterne senkt, damit ich euch ins Gesicht sehen kann wenn ich eure Fragen beantworte. Wie bei einem üblichen Verfahren.“ Von draußen konnte man ein belustigtes hüsteln hören. Der der vor mir steht dreht den Kopf und es verstummt sofort. Dies verdiente ein Lächeln meinerseits. „Also. Bist du nun Alva oder nicht?“ „Nun, wenn ich ja sage glaubt ihr es mir nicht, wenn ich nein sage auch nicht. Also was spielt es für euch eine Rolle? Ihr richtet mich so oder so hin. Sonst wär ich nicht im hintersten Verlies von Minas Tirith gelandet.“ Der Mann der vor mir saß überlegte. „Ihr seid geschickt im reden… Kein Wunder das mein Bruder gefallen an dir hat.“ Er lacht schelmisch. Ich werde blass. Mache mich auf das schlimmste gefasst. Jeder Mann der Gefallen an einer Frau gefunden hat will dasselbe. Besonders wenn diese Frau eingesperrt ist und vor allem in Gondor…

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.