Uchiha Lovestory: Das Leben von Kari Uchiha (6)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
6 Kapitel - 3.420 Wörter - Erstellt von: KariUchiha - Aktualisiert am: 2015-07-07 - Entwickelt am: - 1.429 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Abschied und Dankbarkeit

Karis Sicht:
Endlich ist es soweit, gleich werde ich aufbrechen um Itachi zu suchen.
Davor muss ich mich aber noch mit Kakashi treffen, um mich zu verabschieden und dann noch zu Sasuke ins Krankenhaus und ihm den Brief, den ich für ihn geschrieben habe auf den Nachttisch zu stellen.
Schließlich sollte er davon wissen, eigentlich hatte ich vor ihm das zu sagen und keinen dämlichen Brief zu schreiben, aber er hätte mich sicherlich gebeten Itachi nicht auf zu suchen und hier zu bleiben was ich auch gemacht hätte, da ich keine von Sasu-san`s bitten abschlagen könnte.
Also mach ich mich auf den Weg zum Trainingsplatz von Team 7 um Kakashi zu treffen.
Es ist noch nebelig draußen, es ist ja auch erst 4:45 Uhr.
Ich laufe den weg mit zittrigen Beinen, da ich weiß das es heute der letzte Tag hier in Konoha sein könnte, weil mich Danzo dann bestimmt wie eine Verräterin höchsten Grades darstellen wird und weil mich dann bestimmt alle aus Konoha verachten werden.
„Kakashi, wie geht es dir?“
„Eigentlich gut, aber da du das Dorf verlässt eher nicht so“
„Ach Kakashi, du weißt doch das ich Konohagakure über alles Liebe und Beschützen will, aber das geht jetzt nicht mehr da ich zu einer Verräterin werde wenn ich Itachi aufsuche ohne es beim Hokage oder Danzo gemeldet zu haben, aber die hätten mich dann eh aufgehalten und das will ich nicht da ich endlich nach 7 Jahren Antworten auf meine Fragen möchte“
„Das weiß ich doch, aber du bist nun mal meine beste Freundin nachdem ich zuerst Obito, dann Rin und zum Schluss auch noch Sensei Minato verloren hab möchte ich dich nun mal nicht gehen lassen“
„Das ist doch verständlich Kakashi, ich würde auch am liebsten hier bleiben, aber meine Fragen beschäftigen mich so sehr das ich sozusagen gezwungen bin Konoha zu verlassen, es fällt mir doch selber schwer Konoha und alles was ich liebe oder mir wichtig ist hinter mir zulassen“
„Werden wir uns wieder sehen?“
„Sicher, aber bleiben wir auch Freunde ich meine ich werde bestimmt zum Nukenin“
„Natürlich bleiben wir Freunde, egal was passiert verstanden? Ich möchte dich schließlich nicht ganz verlieren“
„Also gut dann bleiben wir also solange Freunde, solange wir in den gleichen Sternenhimmel betrachten können und wenn wir dann irgendwann sterben dann passen wir auf den anderen auf“
„Ja so wird es sein und nicht anders“
Bei diesem Satz muss ich leicht schmunzeln, da Kakashi das mit einem leichten lächeln erwidert hat.
„Kakashi, ich muss jetzt los und Sasuke meinen Brief den ich für ihn geschrieben hat hinlegen und dann sofort aufbrechen, ich möchte dir noch einmal für alles danken vor allem für deine Unterstützung“
„Mach ich doch gerne, pass auf mich auf und vergesse mich nicht“
Er steckt seine Hand in seine Hosentasche und holt etwas kleines Silbernes aus seiner Tasche.
„Hier das ist mein Abschieds Geschenk für dich Kari“
Kakashi reicht mir eine Silberne Kette mit dem Zeichen von Konohagakure.
„Aber Kakashi das kann ich doch nicht annehmen, ich habe auch nichts für dich“
„Ach was das ist nicht so wichtig, komm ich lege sie dir um“
Er nimmt die Kette aus meiner kleinen Hand und legt sie mir vorsichtig um.
„Danke Kakashi. Mir ist was eingefallen, was hältst du davon wenn du mein Stirnband kriegst?“
„Dein Stirnband? Ja wieso nicht dann hab ich auch was von dir“, gibt Kakashi lächelnd zurück.
Ich nehme mein Stirnband und lege es in seine Hand.
„Kakashi ich muss jetzt wirklich gehen“
„Schon klar, pass auf dich auf“, sagt er etwas traurig umarmt mich kurz nur um kurz darauf in einer Rauchwolke zu verschwinden.
Jetzt muss ich nur noch Sasuke den Brief vorbei bringen.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Nicole-chan ( von: Nicole-cha )
Abgeschickt vor 184 Tagen
Du hast die Story geklaut *summt* ich habe die exakt gleiche Geschichte auch auf Wattpad gelesen!

@all, der die Geschichte ganz lesen will, muss den Titel einach bei Wattpad eingeben, da ist die ganze geschicHte
ai 007 ( 45333 )
Abgeschickt vor 531 Tagen
teil 8 sonst gibt es schläge
XD
Yoko ( 90359 )
Abgeschickt vor 560 Tagen
Schreib bitte einen 8. Teil! Die Geschichte ist echt TOTAL schön!
fangirl ( 40948 )
Abgeschickt vor 573 Tagen
super Geschichte bitte schreib weiter
Sakina uchiha ( 35221 )
Abgeschickt vor 605 Tagen
Bitte ein 7 teil ich bin so gespannt
KissandKill ( 59213 )
Abgeschickt vor 606 Tagen
die ersten beiden wären als lover ne gute idee, gibts ned so viele ffs ;) außerdem sind die beiden echt cool!!
Ayame ( 24698 )
Abgeschickt vor 669 Tagen
Freu mich schon wenn du weiter schreibst ^~^
ichderpirat99 ( 61449 )
Abgeschickt vor 692 Tagen
Schreibe Bitte schnell weiter.
Sarumari ( 34661 )
Abgeschickt vor 693 Tagen
Hey Saru hier. Ich mag deine FF, und wie Ahri so schön sagen würde: Mach mehr absätze.
Wiw Kyoko Uchiha aus meiner FF sagen würde: Hm, noch ein Familienteil, na toll.
Und wie ich sagen würde: Ich mag deine FF

; ) also mach weiter
KariUchiha ( 59427 )
Abgeschickt vor 693 Tagen
Sorry meinte den zweiten teil
Viel Spaß beim lesen:)
KariUchiha ( 59427 )
Abgeschickt vor 694 Tagen
Also das ist noch einmal der erste Teil, ein wenig verbessert ich hoffe euch gefällts.