Die Geschichte des KristallClan's

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.968 Wörter - Erstellt von: Rosenstern* - Aktualisiert am: 2015-09-17 - Entwickelt am: - 4.961 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

    1
    Ich rannte, rannte um mein Leben. Die anderen Katzen aus meinem altem Clan jagten mir hinterher. Und das alles nur wegen Tupfenschweif, dieser Verrät
    Ich rannte, rannte um mein Leben. Die anderen Katzen aus meinem altem Clan jagten mir hinterher. Und das alles nur wegen Tupfenschweif, dieser Verräterin. Meine angeblich beste Freundin und ich waren neben einander hergelaufen, bis Tupfenschweif auf einmal sich auf Melonenjunges stürzte und ihm mit einem Biss in den Nacken tötete. Ich hielt sie für verrückt. Wieso sollte sie ein Junges angreifen. Doch bevor ich reagieren konnte, war Tupfenschweif losgestürmt und brüllte im Clan herum: "Rosenflug hat Melonenjunges umgebracht! Rosenflug hat Melonenjunges umgebracht!" Sofort waren alle Katzen her gestürmt, dabei Lichterstern, die Anführerin unseres Clans. Und ich, Dummschädel, war nicht weggelaufen sondern einfach neben der Leiche stehen geblieben. Jeder hatte gedacht ich war die Mörderin. Lichterstern schaute mich an, traurig. Kein Wunder, Ich war die beste Kriegerin unseres Clans gewesen. Und schon stürzten sich die Katzen auf mich und ich konnte nur noch eins machen: rennen.

    Keuchend kam ich auf einer Lichtung an. Sie gehörte zu keinem Clan. Hier konnte ich mich ausruhen. Die Meute des Sonnenclan's hatte ich hinter mir gelassen. Doch was sollte ich jetzt tun? Ich war aus meinem Clan vertrieben worden und war schutzlos. Und wieso das alles? Weil meine angebliche beste Freundin mich verraten hatte. Welches Motiv? Wahrscheinlich Eifersucht. Trotzdem war ich enttäuscht, traurig und vor allem eines: furchtbar wütend! Doch jetzt musste ich mich zur Ruhe begeben. Ich entdeckte einen verlassenen Fuchsbau, wo ich mich zusammen kuschelte und ins Land der Träume sank...

    ...Ich lief neben einer silber-grauen Katze, die ich nicht kannte. Eine Katze des SternenClans? "Rosenflug", sprach sie, "Vor vielen, vielen Jahren gab es den KristallClan, doch er war lange in Vergessenheit geraten, denn all seine Katzen und Kater verstarben aus mysteriösen Gründen. Ich möchte dass du, Rosenflug ab jetzt Rosenstern heißt und den KristallClan neu gründest" Dann verschwamm alles vor meinen Augen und ich wachte auf...

    Seit wann gab es einen KristallClan, weswegen geriet er in Vergessenheit und WARUM musste ich, eine angebliche Mörderin, ihn wieder gründen? Doch ich wusste was der SternenClan von mir verlangte und ich wusste auch dass ich die neue Anführerin des KristallClans werden würde...

    2
    Das ist der KristallClan. Angeführt von mir: Rosenstern. Unser Clan wurde von den anderen Clans akzeptiert, auch wenn der SonnenClan mürrisch war, w
    Das ist der KristallClan. Angeführt von mir: Rosenstern. Unser Clan wurde von den anderen Clans akzeptiert, auch wenn der SonnenClan mürrisch war, wie der FinsterClan, aber der ist sowieso immer mürrisch. Mein Clan hat schon ein Territorium, aber erst ein Mitglied: Herbstmond. Sie kam eines Tages zum Territorium, blutüberströmt, nicht wissend wer sie war. Gleich hatte sie sich angeschlossen. Und ich glaube es werden immer mehr Katzen, schließlich war es der Wille des SternenClans...


    _DER ALTE KRISTALLCLAN_

    Anführerin: ROSENSTERN: Schildplattfarbene Kätzin, mit bernsteinfarbenen Augen

    2. Anführerin: RABENSTURZ: Dunkelbraune Kätzin, linke Vorderpfote ist grau, eisblaue Augen

    Krieger: HERBSTMOND: kleine Schildplattfarbene Kätzin, mit einem blauen und einem braunen Auge, Mentor von WINDPFOTE
    FELDRABE: normal großer, schlanker braun-weiß gefleckter Kater mit dunkelblauen Augen
    ADLERKLAUE: dunkelbraun getigert mit weißem Bauch und schwarzen Tupfen, bernsteinfarbene Augen, EISREGEN; attraktiver, grauer Kater mit blauen Augen, Mentor von WILDPFOTE, JAGDSPRUNG; grau silberne Kätzin, mit roten Flecken am Körper, schwarz geringelter Schwanz weißer Strich von der Nase bis zum Schwanz, Mentorin von FUNKENPFOTE, MOHNBLITZ; rote Kätzin mit giftgrünen Augen, HAGELSTURM; hellgraue Kätzin, mit weißen Streifen und weißen Vorderbeinen, Gelb- bernsteinfarbene Augen, schlank, gerade richtig muskulös, NEBELFEDER; hellgrau getigerte Kätzin, mit schwarzen Hinterbeinen und dunkelblauen Augen

    Heiler: MAUSWOLKE: cremefarbener Kater mit weißen Pfoten und eisblauen Augen, Mentor von LAVENDELPFOTE; schildplattfarbene Kätzin

    Schüler: LAVENDELPFOTE (siehe oben), WINDPFOTE; Kater, mit langem weißen Fell und braunen Augen, Schüler von HERBSTMOND, WILDPFOTE; braunes, glattes, kurzes Fell, dunkle Ohren und rotbraune Schnauze, weizenfarbener Fleck im Gesicht, große runde, blassgelbe Augen und sehr groß und schlank, weiblich, Schülerin von EISREGEN FUNKENPFOTE; sandfarbene Kätzin mit schwarzen Pfoten und hellgrauen Tigerungen, relativ groß, schlank, kräftig, lange Beine, Schülerin von JAGDSPRUNG, ORANGENPFOTE; dunkelrote Kätzin, mit orangenen Streifen

    3
    Steckbrief von Rosenstern, der alten Anführerin des Clans: Name: Rosenstern Alter: 22 Monde Charakter: mutig, führungswesen, klug, liebevoll, listig
    Steckbrief von Rosenstern, der alten Anführerin des Clans:

    Name: Rosenstern
    Alter: 22 Monde
    Charakter: mutig, führungswesen, klug, liebevoll, listig
    Aussehen: schildplatt farbene Kätzin mit Bernstein-farbenen Augen, relativ schlank
    Stärken: wendig, klettern
    Schwächen: Nahkampf
    Gefährte: Gerne:)
    Junge: Wenn der richtige kommt...
    Charakter- Lied: This girl is on fire
    Vergangenheit: Die Katzen aus meinem Clan (SonnenClan) vertrieben mich, da sie dachten ich hätte Melonenjunges getötet, dabei war es meine angebliche Freundin Tupfenschweif. Ich floh und bekam eines Tages einen Traum vom SternenClan. So gründete ich dem KristallClan

    4
    "Darf ich mich anschließen?" Es war nur eine Frage, von einer Kätzin, aber sie bedeutete mir viel. Ein zweites Mitglied. "Natürlich&
    "Darf ich mich anschließen?" Es war nur eine Frage, von einer Kätzin, aber sie bedeutete mir viel. Ein zweites Mitglied. "Natürlich", ich lächelte, "Wie heißt du?" Die Katze meinte, ohne die Miene zu verziehen: "Rabensturz" Ich nickte: "Hallo, Rabensturz!"
    Rabensturz, wurde zu unserer zweiten Anführerin und der Clan wuchs und wuchs. Ich wurde zu einer stolzen Anführerin.

    Heute ist die erste große Versammlung! Ich bin schon aufgeregt. Gemeinsam mit meinem Clan laufe ich zu den vier Eichen. Früher war eine Eiche leer geblieben, jetzt war um jede Eiche, ein Clan versammelt: Der SonnenClan, der SandClan, der FinsterClan und wir, der KristallClan. In der Mitte, zwischen den Eichen, steht ein großer Fels, dort klettert nun Lichterstern, meine frühere Anführerin. Mein Herz klopft wie verrückt, während Lichterstern mich anschaut. Ich kann nicht definieren, was es zu bedeuten hat, dennoch schlucke ich. Lichterstern, hält meistens die Versammlungen, nun fängt sie an: "Hallo, alle Kater und Kätzinnen. Wir fangen mit dem ersten Thema an: Dem KristallClan" Ich fange an zu zittern. Aufhören Rosenstern, bloß keine Schwächen zeigen! Lichterstern fährt fort und ich wundere mich, wie ich diese Katze einmal mögen konnte. "Wie wir alle wissen, ist Rosenstern, die Anführerin, des Clans, die Mörderin von Melonenjunges!" Es wurde geraunt. Rabensturz war hinter mich gekommen und flüstert: "Ich glaube denen nicht!" Ich kann einfach nicht anders, als Rabensturz freundschaftlich an zustupsen: "Danke!" Lichterstern räusperte sich: "Und ich finde es unter aller Würde, das es einer Mörderin zusteht einen Clan an zuführen. Was sagst du zu deiner Verteidigung?" Auch Jagdsprung ist nun hinter mir und stupst mich nach vorne: "Du schaffst das!" So klettere ich auf den Felsvorsprung und sammele mich. Ich spüre Tupfenschweifs Blick hinter mir, dass gibt mir Kraft: "Erstens habe ich Melonenjunges nicht umgebracht. Dies war Tupfenschweif" Die Katzen raunten, "Und zweitens, selbst wenn ich ihn umgebracht hätte, ist es dann verboten eine neue Chance zu verdienen, ein neues Leben an zu fangen? Wenn es der Wille des Sternen-" Ich hörte Tupfenschweifs Stimme:" Wer glaubt dir denn die blöde Nummer mit dem SternenClan!" Und nun heben langsam, ganz langsam alle Katzen, außer die des SonnenClans ihre Pfoten. Tupfenschweif war außer sich:" Und wer glaubt dass ICH die Mörderin bin? DU bist es, DU!" Doch nun heben alle Katzen ihre Pfoten, außer der SonnenClan und da: Melonenschweif! Melonenjunges Mutter, ihre Pfote ist oben und langsam heben sich alle Pfoten, bis sogar auch Lichterstern die Pfoten erhebt. Tupfenschweif sieht sich um und ihre Augen scheinen funken zu sprühen. "Ist es war?" Lichtersterns Stimme bebt. "Und wenn schon, Melonenjunges hat sowieso nur genervt und Rosenschweif hat es" Lichterstern schaut Tupfenschweif schockiert an: "Du verlässt unseren Clan sofort und was dich angeht, Rosenschwei-stern, ich möchte mich tausendmal bei dir entschuldigen"

    5
    Hallo, ich bin Feder eine Einzelläuferin! Meine Großmutter ist Rosenstern, die alte Anführerin des KristallClans, sie ist schon seit Jahren Tod, genauso wie meine Eltern...Der alte KristallClan wurde vor vielen Monden zerstört. Ihn hatte dasselbe Schicksal des KristallClans eingeholt der vor Ewigkeiten gelebt hatte? Liegt ein Fluch auf diesem Clan. Ich weiß es nicht doch ich werde es herausfinden! Denn ich -Feder- soll die neue Anführerin des Clans werden! Ich hoffe ihr lässt diesen Clan wieder aufblühen ;)
    LG Feder/Rosenstern

    --Feders Sicht--

    Ich tappte durch das Unterholz. Was jetzt? Aus meiner Streuner-Gruppe wurde ich vertrieben...Nur weil ich mich geweigert hatte ein Hauskätzchen umzubringen! Ich seufzte und schlich weiter. Plötzlich hörte ich etwas rascheln, blitzschnell drehte ich mich um. Ein Kaninchen. Ich jagte ihm nach, mein Magen knurrte. Mir strichen Blätter ins Gesicht, doch das war mir egal, mein leerer Magen trieb, mich an. Ich setzte an und sprang auf das Tier. Es zuckte zusammen, doch kurze Zeit später erschlaffte es in meinem Maul. Hungrig begann ich zu kauen. Erst langsam dann aber immer gieriger. Als nichts mehr übrig war leckte ich mir übers Maul, dann legte ich mich schlafen...

    ...Ich sitze auf einer Lichtung, der Mond scheint auf meinen Pelz. Ich sehe eine schildpattfarbene Kätzin, Rosenstern..."Hallo Feder" Ich zucke zusammen: "Hallo Rosenstern..." Bevor ich noch etwas erwidern kann erhebt Rosenstern wieder das Wort: "Du bist meine Enkelin und ich habe dich erwählt um den KristallClan ein drittes Mal zu errichten, ich hoffe euch wird das Schicksal nicht wieder einholen...Von diesem Tag an wirst du Federstern heißen. Führe deinen Clan gut..." Dann verblasst sie und ich wache auf...

    ...Ich blinzelte. Was? ICH eine Streunerin, sollte einen Clan führen, doch es war der Wille des SternenClans...Ich stand auf. Vielleicht hatte Rosenstern Recht...

    Sooooooo, hier der Stecki von mir ;)

    Name: Federstern
    Alter: 17 Monde
    Rang: Anführerin
    Aussehen: cremefarbene Kätzin, mit einem weißen Ohr und einem weißem Fleck ums Auge, dunkle Beine, bernsteinfarbenen Augen, fast schon dürr
    Charakter: mutig, selbstlos, etwas kühl, temperamentvoll, stur, liebevoll
    Stärken: klettern, kämpfen
    Schwächen: Ihre große Klappe, heilen
    Gefährte: Gerne^^
    Junge: Vorerst nicht...

    --DER NEUE KRISTALLCLAN_

    Name: KristallClan
    Anführerin: Federstern
    Alter: Wurde oft neu erbaut...
    Territorium: Ein Stück Mischwald, nah an einem Zweibeinerort, mit vielen Teichen und Felsen

    _HIERARCHIE_

    Anführerin: Federstern

    Stellvertreter/in:

    Kräuterkatze:

    Krieger:

    Jäger:

    Spione:

    Wächter:

    Lehrlinge:

    Mütter:

    Junge:

    (Der Clan hat nun andere Ränge da es weit in der Zukunft spielt ;) Freue mich auf euch!^^
    LG Federstern
    PS: Kommt bitte so oft wie möglichst on! Falls dieser Clan, nicht wieder aktiv wird werde ich das Teste.dich Team bitten diesen Clan zu löschen!)

article
1435344133
Die Geschichte des KristallClan's
Die Geschichte des KristallClan's
http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1435344133/Die-Geschichte-des-KristallClans
http://www.testedich.de/quiz37/picture/pic_1435344133_1.jpg
2015-06-26
406A
Warrior Cats

Kommentare Seite 20 von 20
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Federstern ( 53141 )
Abgeschickt vor 548 Tagen
*Trabe in den Wald*
Federstern ( 44268 )
Abgeschickt vor 552 Tagen
Danke ihr seid alle dabei! ^^
Jalari ( 65939 )
Abgeschickt vor 552 Tagen
Name: Flammenflug
Alter: 4 Sommer
Aussehen: schlank, brun-gelbes fell mit Strahlendgrünen augen
Charakter: freundlich, weise, aufgeschlossen
Rang: heilerin
besonderheiten: .....
Lotuspfote & Schwalbenflug ( 00086 )
Abgeschickt vor 555 Tagen
Name: Schwalbenflug
Alter: 17 Monde
Geschlecht: männlich
Rang: Krieger
Aussehen: schlanker, schwarzer Kater mit dunkelblauen Augen, weißen Pfoten und einem weißen Fleck auf der Brust
Charakter: sehr beschützerisch, vernünftig, ernst, ein wenig humorbehindert, ruhig, behält immer einen kühlen Kopf, treu
Gefährtin: Hm, vielleicht
Junge: Nee...
Familie: Lotuspfote (Schwester)
Besonderheiten: Tut ALLES um seine kleine Schwester zu beschützen

Name: Lotuspfote
Alter: 9 Monde
Geschlecht: weiblich
Rang: Schülerin
Aussehen: sehr dunkelgraue Kätzin mit violetten Schimmer und Augen
Charakter: hyperaktiv, fröhlich, lebensfroh, nervig, ausdauernd
Gefährte: Naja, vielleicht später
Junge: Joaar...

Familie: Schwalbenflug (Bruder)
Besonderheiten: Liebt es, schwalbenflug zu nerven, findet ihn aber langweilig

Wünsche: Du könntest Schwalbenflug sterb396
Orangenpfote ( 54562 )
Abgeschickt vor 556 Tagen
Ich mach wieder mit.
Rosenstern* ( 68502 )
Abgeschickt vor 558 Tagen
Ich baue diesen Clan wieder auf...Infos findet ihr oben. Falls es doch nicht klappt bitte ich das Teste.dich Team den kristallClan zu löschen
Rosenstern* ( 92712 )
Abgeschickt vor 569 Tagen
Ich löse den Clan auf! Cuuuuu ihr alle!
Rosenstern* ( 26171 )
Abgeschickt vor 586 Tagen
Ok :'( Ich glaube wenn das so weiter geht löse ich den Clan auf...
Jagdsprung ( 68822 )
Abgeschickt vor 586 Tagen
Ich wollte nur sagen das ich hier nicht mehr sxhreiben werd
Himbeerpfote ( 45376 )
Abgeschickt vor 593 Tagen
Name; Himbeerpfote
Alter: 8 Monde
Rang: Schülerin
Aussehen: Himbeer rote Kätzin mit braunen Augen
Statur: klein und flink
Charakter: sanft, liebevoll, hilfsbereit und freundlich
Stärken: jagen
Schwächen: töten
Rosenstern* ( 57951 )
Abgeschickt vor 596 Tagen
Jemand on??? *Schaut sich um*
Rosenstern* ( 55605 )
Abgeschickt vor 609 Tagen
Können alle die noch nicht in der Hierarchie ihren Stecki nochmal schicken??? BITTE!
Rosenstern* ( 55605 )
Abgeschickt vor 609 Tagen
*Schleicht in den Anführer Bau* Bin ich müde!
Rabensturz ( 54928 )
Abgeschickt vor 611 Tagen
(Nicht traurig sein! Du hast dann dafür noch Ferien, wenn andere wieder zur Schule müssen!) *schnurrt* Das ist schön!
Rosenstern* ( 46912 )
Abgeschickt vor 611 Tagen
@Rabensturz
(Du glückliche! Noch eine Woche Schule *schnief*)
Rosenstern* ( 46912 )
Abgeschickt vor 611 Tagen
*Nickt erleichtert* Zum Glück *grinst auch*
Jagdsprung ( 70116 )
Abgeschickt vor 611 Tagen
Oh.. schon besser... *verziehe das Gesicvt zu riner Grimass[BEEP] Außer das ich zwei Löcher im Nacken habe!*grinst
Rabensturz ( 60197 )
Abgeschickt vor 613 Tagen
*sieht Jagdsprung und springt zu ihr* Na, wie geht's dir?
Jagdsprung ( 48426 )
Abgeschickt vor 616 Tagen
* kommt aus dem Heilerbau,ein ziehender Schmerz ist in ihrem Genick spürbar
Schneepfote&Geschwister ( 92220 )
Abgeschickt vor 617 Tagen
(Hallo? Wir bin sind on!)

G* kämpfen spielerisch*
S*sehe meinen Beschwister zu und sage immer sie sollen aufpassen das sie keine anderen Katzen sollen stören*