Der Hobbit - Die Drachenprinzessin 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 2.693 Wörter - Erstellt von: Milliherz - Aktualisiert am: 2015-06-25 - Entwickelt am: - 3.551 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
(Zoras Sicht)Wir gehen schon eine lange Zeit und die Zwerge fangen schon an halluzinieren. Wir kamen an einen kleinen See oder Fluss an über den wir
(Zoras Sicht)

Wir gehen schon eine lange Zeit und die Zwerge fangen schon an halluzinieren. Wir kamen an einen kleinen See oder Fluss an über den wir rüber mussten. Thorin sagte Bilbo sollte als erstes über die ganzen ranken klettern. Ich konnte gar nicht hinsehen als er da rüber kletterte. Er wäre fast ins Wasser gefallen aber er schaffte es doch noch auf die andere Seite. Die anderen waren auch schon unterwegs. Ich blieb aber stehen. Ich sah wie Bombur ins Wasser fiel un schlief. Also das machte das Wasser. Wenn man es berührt dann schläft man die ganze Zeit. Sowas könnte ich auch gebrauchen abends dann kann ich besser schlafen. " Zora kommt jetzt wir wollen weiter!" rief mir Thorin zu. Er war jetzt netter zu mir seit wir in den Wald gegangen waren vielleicht hat er jetzt auch gemerkt das ich eigentlich sehr nett bin. Alle Zwerge waren bereits auf dem anderen Ufer nur ich war noch nicht da. Ich ging ein paar Schritte nach hinten und nahm an lauf. Ich sprang rüber. Ich breitete meine Flügel aus und landete sicher auf der anderen Seite. Meine Flügel ließ ich wieder verschwinden. Wir gingen weiter. Wir hatten doch tatsächlich den Weg verloren. Wir suchten und suchten aber fanden ihn nicht. Mir wurde jetzt auch schwindelig weil ich keine Luft mehr bekam. Bilbo war verschwunden. Ich hörte nur noch das etwas auf uns zu kam dann wurde alles Schwarz.
Ich öffnete meine Augen und sah das ich in einem weißen etwas war. Ich befreite mich von diesem zeug und sah das Thorin und die anderen Zwerge auch in diesem etwas waren. Ich sah nach oben und sah viele Spinnen auf uns zu kommen. Ich hasse spinnen. Ich konnte sie noch nie leiden auch nicht die kleinen Spinnen die sind so widerlich. Wir zogen unsere Schwerter und kämpften gegen diese Biester. Egal wie viele wir töteten es wurden immer mehr. Ich zog meinen Bogen um den anderen zu helfen. Ich erledigte sehr viele. Ich hörte viele Schritte auf uns zu kommen und roch den Geruch von Elben. "Leute wir bekommen Besuch von Elben." rief ich über den Platz. Ich wusste das die Wald Elben mich hören konnten. Die Elben erledigten die restlichen Spinnen und umzingelten uns. "Wo ist Kili?" fragte Fili. "KILI!" rief Thorin. Thorin war besorgt. Ich roch Kilis Geruch. " Zora." sagte Thorin. Ich weiß was er meint. Ich soll Kili hohlen. Ich nickte und sprang hoch in die Luft. Die Elben waren zu geschockt um mich aufzuhalten. Ich rannte zu Kili und sah wie eine Elbin bei ihm war. Er schrie sie an das sie ihm ein Dolch geben soll. Die Spinne kam Kili gefährlich nahe. Ich atmete tief ein und Spie Feuer. Die Elben drehte sich jetzt zur Spinne um und sah den Feuer strahl der die Spinne gerade röstete. Ich kam aus dem Schatten und ging zu Kili. Dieser grinste mich an während die Frau mich geschockt an sah. " Geht es dir gut Kili?" fragte ich ihn. " Ja. Das war gerade echt cool was du gemacht hast Zora." sagte er. Ich lächelte ihn an. Ich drehte mich zur Frau um und sah sie kühl an. " Wer seit ihr?" fragte ich die Frau. Als sie meine kühle bedrohliche Stimme hörte zuckte sie zusammen und ging ein Stück zurück. " Ich bin Tauriel. Sagt mir seit ihr die Drachenprinzessin Zararis Nathantiel?" fragte sie eingeschüchtert. " Ja die bin ich." sagte ich. Sie ging auf die Knie. " Es tut mir leid Herrin ich habe euch nicht erkannt." sagte sie eingeschüchtert un sie stotterte leicht. Ich nickte kurz. Ich hörte wie jemand sein Bogen spannte. " Wenn du es wagst den Pfeil jetzt los zulassen werde ich töten und jetzt nehme dein Bogen runter Elb." sagte ich laut. Der Elb kam raus und hatte tatsächlich den Bogen runter genommen. Er schaut zuerst mich an und dann zu Tauriel. " Tauriel wer ist das?" fragte er sie. " Mein Prinz Legolas das ist die Drachen Prinzessin Zararis Nathantiel. Ich habe ihre Drachen Flamme gesehen sie ist gewaltig." sagte sie. Ach das ist also der Elben Prinz Legolas. Er sieht so aus wie sein Vater. Legolas Augen weiteten sich geschockt. Er sah mich an und verbeugte sich schnell. " Es tut mir leid das ich mit dem Pfeil auf euch gezielt habe Herrin ich wusste nicht das ihr das seid." sagte er. " Boar Zora vor dir hat ja echt jeder Respekt." sagte Kili. " So ist das halt wen man die Drachen Prinzessin ist." sagte ich und lächelte amüsiert.
article
1435044211
Der Hobbit - Die Drachenprinzessin 2
Der Hobbit - Die Drachenprinzessin 2
http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1435044211/Der-Hobbit-Die-Drachenprinzessin-2
http://www.testedich.de/quiz37/picture/pic_1435044211_1.jpg
2015-06-23
402C
Herr der Ringe

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.