Allein unter Vampiren 3 (Diabolik Lover )

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.308 Wörter - Erstellt von: Akyma - Aktualisiert am: 2015-07-14 - Entwickelt am: - 3.192 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Da hat Testedich einfach meine erste Beschreibung nicht gespeichert.
Aber egal. Yey Teil 3. Danke an die vielen lieben Kommentarschreiber da draußen.
Und da ich jetzt endlich Ferien habe und die nächsten zwei Wochen sogar Internetz, werde ich mich bemühen den 4 Teil schneller hoch zu laden.

Teil 2: http://www.testedich.de/quiz36/quiz/1429113090/Allein-unter-Vampiren-2-Diabolik-Lover

LG Akyma

1
,, Ja seit ungefähr 3 Monaten.’’ Sagte sie traurig lächelnd und sah aus dem Fenster.,, Aber Li, warum bist du nie....’’,, Weggerannt?’’ unter

,, Ja seit ungefähr 3 Monaten.’’ Sagte sie traurig lächelnd und sah aus dem Fenster.,, Aber Li, warum bist du nie....’’,, Weggerannt?’’ unter brach sie Kyra.,, Das ist einfach. Ich habe nicht vor mich von einem der Jungs umbringen zu lassen.’’ .... Okay, ich hatte mich entschieden. Ich wollte garantiert weg.,, Deshalb ist es wichtig das du so schnell wie möglich von hier verschwindest Kyra, bevor Reiji-san anfängt mit dem Gedanken zu spielen dich als weitere Braut einfach hier zu behalten’’. Nun sah sie Kyra direkt in die Augen.,, Das kannst du so was von vergessen Schwesterherz. Ich hab dich so lange gesucht, da lass ich dich jetzt garantiert nicht allein!’’ rief sie wütend und verschränkte ihre Arme trotzig vor ihrer Brust.,, Verdammt Kyra!’’, jetzt wurde auch ihre Schwester wütend.,, Du währst dann keine offizielle Braut. Du würdest sterben! Sei es wegen Ayatos Launen, Kanatos Spielchen oder Reijis Experimenten. Verstehst du was ich meine? Sie dürften dich töten verdammt!’’ schrei sie und Tränen traten in ihre Augen. Jetzt herrschte Stille. Kyra sah ihre Schwester geschockt an und auch mich hatten diese Worte leicht geschockt. Wo zur Hölle war ich hier nur reingeraten.

,, Kannst du mir oder wohl besser uns erklären was eine Braut genau ist?’’ fragte ich nach einigen Minuten das Schweigens, vorsichtig die Blonde. Sie seufzte,, Immer wieder werden Mädchen von der Kirche ausgesucht und zu den Vampiren als sogenannte Braut gebracht. Warum weiß ich nicht, auf jeden Fall dient diese Braut als Nahrung und Spielzeug für besagten Vampire, bis sie sich für einen Vampir entscheidet und diesem dann gehört. Trotzdem steht diese Braut weiter unter dem Schutz der Kirche, darf somit also nicht getötet werden. Mädchen die jedoch nicht von der Kirche kommen......’’, sie ließ den Satz unvollendet und schaute zurück zum Fenster. Was aber auch wieder für ein Glück das genau ich in ein katholisches Wasenheim gekommen war. Na ja kann man nichts machen. Wenigstens wusste ich jetzt was ich hier zu suchen hatte auch wenn die Bezeichnung der Heimleiterin nicht ganz korrekt gewesen war.
<<,, Pandorra, pack deine Sachen.’’,, Dürfte ich fragen warum?’’,, Du wurdest von einer sehr netten Familie adoptiert, sie wird sich gut um dich kümmern und jetzt beeil dich wir fahren in einer Stunde.’’ >>
Muss ich diesen Mist wohl auch noch überleben. Ich seufzte und stand von der Bettkante auf.

,, Was hast du vor?’’ fragte mich die Blonde.,, Dir helfen Kyra hier raus zu bringen, reicht schon wenn wir zwei von jetzt an hier fest stecken.’’ Meinte ich und hielt ihr meine Hand hin. Die Augen der Blonden begannen zu leuchten.,, Du würdest mir echt helfen? Danke schön...’’,, Pandorra, freut mich.’’,, Lilia.’’ Lächelnd ergriff sie meine Hand und stand ebenfalls auf. Kyra saß weiter auf dem Bett und starrte auf ihre Hände.,, Aber...’’ es war nicht mehr als ein flüstern was von ihr kam.,, Nichts aber. Komm bitte, ich will nicht das du das gleiche Schicksal wie ich erleiden musst‚’’ flehte Lilia schon fast und sah Kyra bittend an. Diese antwortete nicht, nickte aber und stand auf.,, Und willst mir wirklich helfen? Ich meine es ist dein erster Tag und ich will nicht das du wegen mir sofort ärger bekommst.’’ Wandte Lilia sich nun an mich.,, Mir doch egal ob ich ärger kriege, die Brillenschlange kann mich jetzt schon nicht leiden und außerdem steh ich immer zu dem was ich sage..... Na ja meistens zumindest.’’ Schmunzelnd kratzte ich mich am Hinterkopf. Erster Tag und Schwupps: Erster Feind. Wenn das so weiter geht hasst mich vermutlich in Fünf Tagen das ganze Haus.,, Reiji-san ist etwas.....speziell. Eigentlich sind das alle Jungs hier.’’ Auch sie musste schmunzeln.,, Aber jetzt kommt und seit um Himmelswillen leise.’’

Und so schlichen wir Drei die ganzen dunklen Gänge wieder zurück, darauf bedacht ja kein Geräusch zu machen. Puh, ich muss Lilia bei Gelegenheit mal nach einer Karte fragen. Mein Orientierungssinn ist echt grauenhaft. Vorsichtig schlichen wir die Treppe zur Eingangshalle hinunter, bis hin zur Tür.,, Lassen die, die Tür einfach offen?’’ fragte ich mit hochgezogenen Augenbrauen und musterte besagte Tür.,, Ja, vor ihnen zu entkommen ist unmöglich, also wozu abschließen?’’ Stimmt auch wieder.,, Und du willst es trotzdem versuchen?’’,, Ja will ich. Meiner Schwester zu liebe.’’ Meinte sie entschlossen, trotzdem konnte ich beobachten wie sie sich immer wieder nervös über ihre Hände rieb.,, Pandorra, kannst du bitte hier warten während ich mit Kyra raus gehe?’’ fragte sie plötzlich. Fragen hob ich meine Augenbrauen.,, Ähm okay... und was soll ich dann hier machen?’’ Auf diese Frage fing sie an zu Grinsen.,, Du wirst die Ablenkung spielen.’’ Ohne überhaupt nur auf eine Antwort von mir zu warten, öffnete sie die Tür und verschwand mit der immer noch stummen Kyra. Mit einem leisem klacken fiel die Tür wieder ins Schloss. .... Na super, ich, die schlechteste Lügnerin als Ablenkung.... Das wird ja was.

So stand ich nun hier und starrte seit ungefähr Fünf Minuten diese wunderschöne Tür an. Dieses Holz, diese Verarbeitung, diese.... Man war mir langweilig. Aber was sollte ich machen? Ich könnte natürlich wieder hochgehen, aber ich bezweifle das ich den Weg wieder finde und umher irren nur um dann am Ende bei Ayato oder so zu landen.....Ne, zu großes Risiko, da bleib ich doch lieber hier stehen und warte bis Lilia wieder kommt. Gedacht, getan und schon starrte ich wieder auf das Stück Holz mit Klinke. Dieses Gestarre wurde allerdings von einer Hand auf meiner Schulter und einer Stimme an meinem Ohr unterbrochen.,, Willst du etwa abhauen Bitch-chan oder findest du die Tür einfach interessanter als mich?’’ Erschrocken zuckte ich zusammen, was ein Lachen meines Hintermannes verursachte.,, Hab ich dich etwa erschreckt?’’,, Ne wie kommst du drauf?’’ Scheiß Teleportationsvampire.,, Du bist aber ganz schön frech und das wobei ich dich gerade beim Flüchten erwischt habe.’’ Und wieder war sein Lachen zu hören.,, Was für ein Fluchtversuch denn? Wie du schon sagtest ich finde die Tür einfach interessant.’’ Oh man Lilia beeil ich!,, Ah ha? Bitch-chan mag also Türen. Schade und ich dachte schon du suchst mich.’’ War das eigentlich normal das ich sein breites Grinsen spüren konnte ohne es zu sehen? Ok das mit dem nicht sehen hatte sich erledigt als er mich auch schon im nächsten Moment zu sich drehte. Und natürlich grinste er, was auch sonst. Ehrlich ich konnte mir diesen Typen bis jetzt nicht ohne sein Grinsen vorstellen.,, Was? Nein! Ich... Wah!’’ Und zum gefühlten hundertsten Mal an diesem Tag wurde ich uhrplötzlich wieder in eine andere Richtung gezogen.,, Pack noch einmal mein Eigentum an und wünsch dir meine Wenigkeit nie kennen gelernt zu haben!’’ Och nö nicht der auch noch. Nicht jetzt.
article
1434481206
Allein unter Vampiren 3 (Diabolik Lover )
Allein unter Vampiren 3 (Diabolik Lover )
Da hat Testedich einfach meine erste Beschreibung nicht gespeichert. Aber egal. Yey Teil 3. Danke an die vielen lieben Kommentarschreiber da draußen.Und da ich jetzt endlich Ferien habe und die nächsten zwei Wochen sogar Internetz, werde ich mich bemü...
http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1434481206/Allein-unter-Vampiren-3-Diabolik-Lover
http://www.testedich.de/quiz37/picture/pic_1434481206_1.jpg
2015-06-16
407LQ
Diabolik Lovers

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.