Die Tage des verlassenen Mondes ... (Naruto) 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 2.774 Wörter - Erstellt von: Sarumari - Aktualisiert am: 2015-06-16 - Entwickelt am: - 1.639 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit


1
Ich brauche einen Trupp und ihr werdet raussuchen ob er aus......Neji, Naru, Shika, KibaoderShino, Kiba, Neji, Naru, Sai, Shika, Leebesteht.Noch keine
Ich brauche einen Trupp und ihr werdet raussuchen ob er aus...
...Neji, Naru, Shika, Kiba
oder
Shino, Kiba, Neji, Naru, Sai, Shika, Lee
besteht.


Noch keine Nachricht

(Ich habe keine Idee..... warte... Ich habe eine Idee, jej endlich) Jetzt war ich schon fast einen Monat wieder in Konoha, doch genau als ich dachte jetzt könnte alles wieder besser werden, kamen die nervigen Sachen in Leben. Tsunade war der Ansicht, ich solle nicht mit meinem Onkel auf diese Mission gehen, daher beschloss ich, dass ich heute einmal ausschlafe (Gaara wurde schon entführt und ist auch schon zurück, ich weiß... übelkompliziert), doch das wurde nichts, da mich wieder Albträume heimsuchten. Es begann zu regnen und Blitze zuckten über den Himmel. Wenige Zeit später begann der Donner zu grollen.

Genau wie das Wetter an dem Tag an dem mein Vater starb.

Alles was ich gegen die Albträume unternahm schlug fehl. Das Gewitter wurde heftiger, was mich aber nicht daran hinderte spazieren zu gehen. In einem weißen Kleid und einer bequemen Lederjacke verließ ich die Wohnung. Wie so oft durften die Boots nicht fehlen, aber heute ohne die Kniestrümpfe.

Während die angenehmen kalten Regentropfen wie hunderte Nadelstiche auf meiner Haut ein prasselten, bemühte ich meine Gedanke zu ordnen, doch es klappte nicht. Ich kam an Naruto vorbei, den ich auch auf eine Suppe einlud, da es nervte mir den Kopf zu zerbrechen. Danken nahm er auch an.

„Hast du etwas von Onkel Asuma gehört Naruto?“ „Nichts Gutes... es soll angeblich Probleme mit Akatsuki geben!“, meinte er. Schockiert riss ich meine Augen auf. „Welchen?“ „Keine Ahnung! Ich muss wieder zum Training!“, erwiderte er und verschwand.

Das konnte nichts Gutes Bedeuten. Akatsuki waren schon immer ein Dorn in meinem Auge, aber wenn sie meinen Onkel umbringen würden... Dazu kam noch das dieser Kakutsu nicht zögern würde, da er immer sein Bingobuch bei sich trug, und mein Onkel ein hohes Kopfgeld hatte. Persönlich bin ich ihm noch nicht begegnet, aber seinem Partner. Hidan war echt der schlimmste... ich konnte ihn nicht leiden, was glaube ich auch verständlich war, da wir Gegner waren.
article
1434389178
Die Tage des verlassenen Mondes ... (Naruto) 2
Die Tage des verlassenen Mondes ... (Naruto) 2
http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1434389178/Die-Tage-des-verlassenen-Mondes-Naruto-2
http://www.testedich.de/quiz37/picture/pic_1434389178_1.jpg
2015-06-15
407D
Naruto

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.