Warrior Cats ~ Sonnensterns Prophezeiung 5

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 2.890 Wörter - Erstellt von: Flammenlicht - Aktualisiert am: 2015-06-08 - Entwickelt am: - 531 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
In der darauffolgenden Nacht träumte Sonnenstern wieder vom SternenClan. Sobald sie eingeschlafen war, fand sie sich auf der gleichen Lichtung wider, wie der vom letztem Mal. Vögel zwitscherten hoch oben in den Bäumen und der starke Geruch nach Beute hing in der Luft. Erst jetzt bemerkte sie, wie hungrig sie war. Sie hatte den ganzen Tag nichts gegessen, weil sie vor Sorge um Minzpfote und Salbeipfote keinen Bissen runtergebracht hatte. Rasch verdrängte sie das Gefühl und blickte sich nach Flammenblüte um. Doch da trat die hübsche Königin schon aus dem Wald auf die Lichtung, in ihrem Maul baumelte eine saftige Maus. "Hier, die ist für dich", bot sie die Beute Sonnenstern an und legte sie vor deren Pfoten nieder. Erstaunt musterte die Anführerin Flammenblüte und biss dann nach kurzem Überlegen dankbar in die Maus. Sie schmeckte köstlich, erfüllt von den Düften des Waldes. Mit wenigen Bissen hatte sie das Tier verspeist und zuckte noch einmal genüsslich mit den Schnurrhaaren. Flammenblüte hatte derweil geduldig gewartet, nun erhob sie sich wieder auf die Pfoten. "Du brauchst dir keine Sorgen um die beiden zu machen", beruhigte sie Sonnenstern, "der SternenClan hat richtig mit seiner Wahl gehandelt. Wir wachen die ganze Zeit über sie, wie weit sie auch von ihrem Zuhause entfernt sein mögen." Sonnenstern schüttelte ärgerlich mit dem Kopf. "Es sind noch zwei Schüler, sie sind noch nicht mal Krieger! Was, wenn ihnen etwas zustößt? Könnt ihr euch vorstellen, wie sich ihre Eltern fühlen? Goldbriese und Ginsterkralle sind traurig und auch außer sich, weil sie nicht wissen, wohin ihre Jungen gegangen sind. Und ich bin ihre Anführerin! Ich muss ihnen helfen können, was ich zurzeit aber nicht kann, so auch der Rest des Clans nicht. Meinst du, ich merke nicht, wie Goldbriese mich manchmal vorwurfsvoll anschaut?", fuhr sie Flammenblüte an. "Ich hätte dem Clan von Anfang an von der Prophezeiung erzählen müssen!" Flammenblüte schaute sie mit einem ruhigen Blick an. "Und könntest du dir vorstellen, was für eine Panik dann unter den Clans ausbrechen würde? Minzpfote ist die richtige Katze für diesen Auftrag und Salbeipfote war so mutig gewesen, seine Schwester zu begleiten, um sie auf der großen Reise beschützen zu können. Das sind Eigenschaften eines Kriegers, die wir jetzt brauchen, egal, ob die beiden noch Schüler sind oder nicht! Das Leben der vier Clans steht auf dem Spiel, ab und an müssen halt Opfer gebracht werden. Wir wachen über sie", antwortete die SternenClan-Katze. Sonnensterns Fell sträubte sich, aber sie entgegnete nichts mehr. Flammenblüte blickte sich um, dann seufzte sie. "Es wird Zeit, geh jetzt zu deinen Clan-Gefährten zurück. Sie werden dich brauchen." Mit diesen Worten verblasste sie langsam, bis nur noch ihre Silhouette zu erkennen war und sie dann schlussendlich gänzlich verschwand. Sonnenstern blickte an sich herunter, aber da wo ihre Pfoten hätten sein sollen, war schon Gras zu sehen. Sie schloss die Augen und als sie sie wieder öffnete, befand sie sich in ihrem Nest. Sie erhob sich, auf ihrer Zunge lag noch immer der Geschmack von Maus. Außerdem fühlte sich ihr Magen seltsam gefüllt an, als hätte sie wirklich gerade eine Maus gegessen. Sie schob diese Gedanken zur Seite und trat aus ihrem Bau auf die Lichtung. Die ersten Krieger waren schon um Sturmwolke versammelt, der die Morgenpatrouille einteilte. Ginsterkralle humpelte aus dem Kriegerbau, Blut rann von seiner Schulter hinunter. Sofort eilte Sonnenstern besorgt zu ihm hinüber. "Was ist passiert, Ginsterkralle?", wollte sie wissen. Der Krieger schüttelte verzweifelt den Kopf. "Ich weiß es auch nicht genau, ich glaube ich habe ein Dorn in meinem Nest. Der muss meine alte Wunde wohl wieder aufgerissen haben - sie war ja immer noch nicht ganz geheilt."
"Geh zu Eisfeder", befahl ihm Sonnenstern und blickte dem gefleckten Kater nach, wie er sich mühsam in Richtung Heilerbau schleppte. Sie seufzte und schüttelte den Kopf. Der Tag fing ja schon mal gut an.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Flammenlicht ( 90505 )
Abgeschickt vor 691 Tagen
Hier ist endlich das vierte Kapitel! :)
Tut mir leid, dass es so lang gedauert hat, aber ich musste noch sehr viel für die Schule machen und hab gerade Stress zurzeit.
Viel Spass beim Lesen!
Nebelstern ( 79254 )
Abgeschickt vor 742 Tagen
Tolle Geschichte!! Ich freue mich auch auf die nächsten Teile!
Übrigens, hat jemand Lust auf ein RPG? Dann geht auf das Quiz: Das goldene Herz der vier Clans von Haselschweif und schreibt, dass ihr mitmahcen wollt! Ich bin da die Anführerin.
Himmbeerglanz ( 80473 )
Abgeschickt vor 759 Tagen
Ich freu mich schon😊👍😊
Flammenlicht ( 90505 )
Abgeschickt vor 764 Tagen
Vielen Dank! Es freut mich, dass euch meine Geschichte gefällt :D ich werde sehr bald weiterschreiben
Windherz ( 76805 )
Abgeschickt vor 765 Tagen
So eine tolle Geschichte,die nicht von den Erins kommt,habe ich noch nie gelesen! Bitte schreib weiter!
Korallensee ( 20539 )
Abgeschickt vor 765 Tagen
Hast du super weiter geschrieben
Wirbelwind ( 61919 )
Abgeschickt vor 769 Tagen
auch der dritte Teil ist super
Korallensee ( 61897 )
Abgeschickt vor 771 Tagen
Ja du schreibst sehr schön:) du musst unbedingt bald weiter schreiben
Flammenlicht ( 68775 )
Abgeschickt vor 775 Tagen
Vielen Dank, Wirbelwind! :D ich habe das zweite und dritte Kapitel gerade geschriebe
Wirbelwind ( 53735 )
Abgeschickt vor 775 Tagen
Wundervolle Geschichte schreib weiter und zwar bald PLEASE !!!!!
Flammenlicht ( 90505 )
Abgeschickt vor 776 Tagen
Das war jetzt mal der erste Teil, ich hoffe, es hat euch gefallen :) Verbesserungsvorschläge und Kritiken sind auch erwünscht