Stronger than a Tiger 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 419 Wörter - Erstellt von: Bella - Aktualisiert am: 2015-06-06 - Entwickelt am: - 660 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Jedes Wochenende schlief ich bei meinem Dad. Mein ehemaliges Zimmer war immer noch hergerichtet. Meine Mom hatte einen Freund. Sam McCansey hieß er. Netter Kerl, doch es hielt nicht lange. Mom hatte wieder einen Freund, bald darauf verliebte sich auch mein Dad...

    1
    Sam McCansey und Joey Hole



    Meine Mom holte mich aus dem Kindergarten ab. Doch sie saß nicht alleine im Auto. Es war ein schlanker Kerl, keine Muskeln, blonde Haare. "Hallo Schatz!", sagte Mom. "Das ist Sam McCansey. Ich mag ihn sehr sehr gerne." Dann küsste sie ihn kurz auf ein Mund. "Kate", sagte ich und setzte mich auf die Rückbank unseres Ford KA.

    Ich mochte Sam, aber ich kannte ihn nicht besonders gut. Doch meine Mom war glücklich, also war ich es auch. Nach einem Monat trennten sie sich allerdings. Meine Mom fand jedoch schnell einen neuen Freund.

    Ich kam gerade vom Kindergarten nach Hause, als er da saß. Auf dem Küchentisch, neben meiner Mom und Grandma Carmen. "Hallo", sagte ich freundlich. Er reagierte nicht. "Joey, das ist meine Tochter Kate", sagte Mom schließlich. "Hallo, Joey Hole. Freund deiner Mom." Ich setzte mich neben ihn und wir redeten. Wirklich nett schien er ja nicht gerade zu sein, meine Mom strahlte aber über das ganze Gesicht. Auch Carmen schien den Mann der ihr gegenüber saß nicht zu mögen. Als ich sie fragte was los ist, winkte sie ab.

    2
    Emily Smith und mein Cousin



    Heute kam mein Cousin aus Deutschland zu meinen Großeltern Francis und Joseph Connor. Er hieß Mike und seine Eltern waren Liam und Sara. Connor. Wir verstanden uns schon immer gut. Joey brachte mich zu ihnen. Doch mich erwartete eine Überraschung. Mein Dad Jackson war da, nicht alleine. Eine fremde Frau saß am Tisch. Dad stellte sie mir als Emily Smith vor, seine neue Freundin. Sie war von San Francisco. Blonde Haare, etwas mollig.

    Den Nachmittag verbrachte ich mit meinem Cousin Mike. Wir spielten Geister Jagen. War lustig.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Bella ( 03685 )
Abgeschickt vor 578 Tagen
@Blue Angel
Naja, ich war damals 4 Jahre alt. Ich kannte noch nicht so richtig böses und war ziemlich naiv. Doch irgendwie bin ich meinem Dad auch dankbar. Durch ihn bin ich jetzt so selbstbewusst und stark geworden,ä

@Louna
Es freut mich, wenn es dich so inspiriert, meine Geschichte zu lesen :) Ds war auch mein Ziel und ich möchte ausdrücken, man sollte sich nicht alles gefallen lassen.

Danke ich zwei für die Kommentare, hat mich sehr gefreut ;)
Louna ( 16971 )
Abgeschickt vor 590 Tagen
Ich finds super dass du deine Geschichte Stronger than a tiger genannt hast. Das ruft dazu auf, stark zu sein und ist keine "oh ich bin so arm les meine Lebensgeschichte und habe Mitleid mit mir" geschichte. schrrib weiter, ist spannend. Du inspirierst deine Leser (auf jeden fall mich!) sehr! :)
Blue Angel ( 87982 )
Abgeschickt vor 616 Tagen
Oh Gott!
Du Arme!
Ich habs gelesen!
Das is gemein!
Das würde ich mir nich gefallen lassen!
Schreib wieter is gut!
LG Blue Angel