Springe zu den Kommentaren

Sasuke und Sayuri - Ihre Geschichte 4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Kapitel - 14.532 Wörter - Erstellt von: SayuriLovesSasuke - Aktualisiert am: 2015-06-01 - Entwickelt am: - 4.019 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit - 2 Personen gefällt es

Wie ihr wisst, ist Sayuri blind und kommt damit Persönlich keines Weges klar und will auch keine Hilfe von anderen annehmen, was auch beim Training oft klar wird. Doch nun kommt es hart auf hart und sie muss das erste Mal blind in einen Kampf stürzen, der ihre Zukunft verändern wird.
Doch der Kampf ist nicht das einzige, immer hin sind da noch die Fragen offen, wie sie Blind wurde, wie der Kampf aus ging und wie es nun mit Sasuke weiter geht.
Die Fragen häufen sich und es gibt kein entkommen.

1
Aus Sensei Yarunos Sicht/Nächster Tag:„Gut gemacht Sayuri, du bist 10 von 12 Kunais perfekt ausgewichen.“, „10 sind aber nicht gut genug!“, e
Aus Sensei Yarunos Sicht/Nächster Tag:
„Gut gemacht Sayuri, du bist 10 von 12 Kunais perfekt ausgewichen.“,
„10 sind aber nicht gut genug!“, entgegnete sie mir enttäuscht und stellte sich wieder auf. „Machen wir weiter.“, sagte sie und ging in Position.
Noch bevor ich die Kunais los werfen konnte bekam beinahe ich eins ab, hätte Sayuri diesen nicht abgewehrt.
Ich sah in die Richtung aus der das Kunai geschossen kam und entdeckte einen aufgebrachten Kakashi. „Kakashi?“, entgegnete ich ihn leicht nervös.
„Was wird das hier?“, fragte er mich und sah zu Sayuri.
Sayuri kam zu uns und stellte sich neben mich. „Wir trainieren für die Prüfungen!“, antwortete Sayuri ihn knapp. „Prüfungen?“, „Ja ich werde weiter an den Prüfungen teil nehmen, ob es dir passt, oder nicht!“, „Du kannst da nicht dran teil nehmen!“, „Wieso nicht? Weil ich blind bin? Ist es das? Denkst du ich bin zu schwach um mich zu währen!“, ich sah zu Kakashi der anscheint etwas in Gedanken versunken war.

Aus der Sicht von Kakashi:
„Denkst du ich bin zu schwach um mich zu währen!“, diese Worte…
Ich habe sie nicht das erste Mal gehört…
Ich musste wieder an früher denken. An das kleine Mädchen das verloren im Feld stand und nach der verlorenen Spieluhr suchte, an das kleine Mädchen das hilflos aufgefunden wurde, mit Verletzungen und Blut beschmiert. Das kleine Mädchen das mir beweisen wollte dass sie stark ist und zu Akademie gehen wollte. Das kleine Mädchen das jedem zeigte, dass die Krankheit keine Beschränkung ist.
Sie ist nicht mehr das kleine Mädchen von damals. Sie ist älter geworden. Etwas reifer und noch dickköpfiger. Ich sah sie leicht bedrückt an.
„Ich weiß dass du stark genug bist. Ich habe mir einfach nur Sorgen gemacht.“, ihr gereizter Blick lockerte sich auf und sah nun traurig in meine Richtung.
Sie kam langsam auf mich zu und tastete sich an meinem Arm ab. Ich hielt ihr die eine Hand hin und sie griff danach. Ich zog sie in meine Arme und sie drückte sich ganz fest an mich. „Ich wollte dich nicht rum kommandieren.“, „Und ich wollte nicht so gehässig rüber komme.“, entgegnete sie mir. Ich löste die Umarmung und hockte mich hin. Ich werde dich unterstützen, wo ich nur kann.
Sie lächelte mich sanft an. Ich blickte zu Yaruno hoch der sich gerade eine Träne weg wischte. „Das war so ergreifend.“, heulte er mir vor und weitere Tränen liefen ihm das Gesicht hinunter. Ernsthaft?
„Du wirst Sayuri hart trainieren und bei der Prüfung will ich, dass du gewinnst.“, ermutigte ich sie und sie grinste nur. „Das schaffe ich mit links.“, sagte sie.

Der Tag der Prüfung/Sasukes Sicht:
Hier werden wir also gegen einander Kämpfen. Ich sah mich in Ruhe um und nahm meine Mitstreiter genauestens unter die Lupe.
Wir befinden uns im Chuunin – Turm, wo die sogenannten Ausscheidungskämpfe stattfinden. Unser Prüfungsleiter ist Spezial-Jonin Hayate Gekkou. Wir sind 27 Kandidaten und wir müssen diese Ausscheidungskämpfe bestehen um an der dritten Prüfung teilnehmen zu können, da die ersten beiden Prüfungen von zu vielen Genin bestanden worden sind, als geplant. Die einzelnen Paarungen werden jeweils kurz vor Kampfbeginn über einen großen Bildschirm bekannt gegeben.
„Es geht los!“, alle sahen gespannt auf den Bildschirm.
„Die ersten Gegner sind Sasuke Ushiha und Yoroi Akado.“, Mein Gegner und ich sprangen vom Podest auf den Kampplatz und stellten uns gegenüber.
Ich lächelte vergnügt. Das wird ein Kinderspiel.

Aus der Sicht von Naruto:
„Menno…ich wollte doch jetzt kämpfen.“, „Halt die Klappe Naruto und warte ab bist du dran bist.“, ich sah genervt runter zu Sasuke, der sich auf seinen Kampf vorbereitete. „Kämpft Sasuke?“, „Ja, aber guck doch selber.“, antwortete ich dem Mädchen, ohne hin zu sehen mit wem ich da gerade spreche. „ich kann nicht Naruto.“, vernahm ich ein sanftes kichern. Ich drehte mich um und sah in Sayuris braune Augen. „D-Du bist es?“, ich wurde leicht rot, bei den Gedanke, dass ich sie mal wieder zum Sehen bringen wollte. Ich könnte im Erdboden versinken.
„Was machst du hier?“, „Das gleich was auch du hier machst, ich kämpfe.“
Ich sah sie geschockt an.“, „Du tust was?“, kam es von Sakura plötzlich die sich neben uns stellte. „Hallo Sakura.“, begrüßte Sayuri sie freundlich und erhob eine Hand. „Das finde ich klasse Sayuri, ich werde dir die Daumen drücken, sobald du dran kommst!“, „Danke Naruto ich euch beiden auch, ihr werdet das schaffen.“, sagte sie und ging langsam den Weg zu ihrem Team entlang, wobei sie sich am Gelände fest hielt. „Meinst du sie schafft das?“, „natürlich, schafft sie das, das ist Sayuri.“, versuchte ich Sakura zu überzeugen und sie lächelte mich unsicher an.
Vor dem Kampf kam Sasuke noch einmal zu uns hinauf und ich deutete mit dem Finger zu Sayuri.

Aus Sasukes Sicht:
Was macht Sayuri denn hier? Ich habe sie nicht mehr gesehen, seid unserer letzten Begegnung in der Stadt mit Daisuke. Ob sie immer noch sauer auf mich ist? „Geh hin.“, meinte Naruto zu mir und grinste.
Ich nickte und ging zu ihr. „Hallo…“, sie drehte sich zu mir um und lächelte leicht. „Hallo...“, Sayuri stand nervös auf ihren Beinen und sah zu Boden.
„Wegen letztens in der Stadt, ich hab vielleicht ein bisschen über reagiert.“, „Ein bisschen?“, fragte ich sie provokative. „Obwohl du bist selber schuld.“, sagte sie und verschränkte ihre Arme. „Ich bin schuld?“, „Ja du lässt mich immer alleine, haust einfach ab ohne etwas zu sagen, redest nicht mit mir über Probleme und gehst mir aus dem Weg. Wie würdest du dich fühlen, wenn du nichts sehen kannst und dien Freund immer vor dir weg rennen würde?“, fragte sie mich und sah beklemmend zu mir auf. „Ich weiß nicht was ich dazu sagen soll…“, „Die Wahrheit“, sagte sie und wartete auf meine Antwort.
Ich zog sie mit mir in einen Gang und hielt ihre Hand fest. „Was machst du.“
„Ich will ehrlich zu dir sein. Ich mache mir Vorwürfe, dass du entführt wurdest. Ich hatte dir versprochen auf dich auf zu passen und jetzt bin ich daran schuld, das du Blind bist.“, „Aber Sasuke? Wieso bist du denn schuld daran? Ich meine du warst für mich da und hast jede Nacht auf mich aufgepasst und ich hatte nie erwartet, dass du zur jeder Zeit vor meiner Tür stehst und mich rettest. Ich muss mich auch selber währen können.“, sie nahm mein Gesicht in beide Hände und küsste mich sanft. „Ich liebe dich.“, hauchte sie mir zu und ich erwiderte dies mit einem Kuss.
Als wir voneinander abließen, nahm ich sie an die Hand und wir gingen gemeinsam zu den anderen. „Sasuke du musst runter, sie warten auf dich.“, gab mir Sakura Bescheid und ich nickte. Ich drehte mich zu Sayuri um. „Viel Glück.“, sagte sie mir mit einem Lächeln und gab mir einen Kuss.
Ich ging hinunter und stellte mich meinem Gegner.

Aus Narutos Sicht:
„Hay Sasuke streng dich mal an!“, schrie ich zu ihm hinunter. „HALT DIE KLAPPE DU BLÖDMANN!“, schrie Sasuke zurück. Doch es hatte gelappt, durch meine Provokation hatte ich es geschafft. Sasuke schaffte es den Kampf noch anders zu gestalten und konnte seinen Gegner mit einem abgeguckten Trick von Buschiger Augenbraue besiegen.
„Der Gewinner ist Sasuke Ushiha!“, es gab viele prüfende Gesichter und auch welche die sich für ihn freuten. Doch etwas stimmte nicht mit ihm.
Er fasste sich am Nacken und hatte anscheint fürchterliche Schmerzen, weshalb er zusammen brach. „SASUKE!“, kam es von Sakura die gemeinsam mit Sensei Kakashi und mir hinunter sprang. Er wurde von den Medizinnins aufgesammelt und mit Hilfe einer Trage Weg gebracht.
„Wo bringen sie ihn hin?“, fragte Sakura besorgt. „Wir bringen ihn ins Krankenhaus, er hat zu viel Chakra verbraucht und muss sich einfach nur etwas erholen.“, antwortete uns eine Schwester.
„Naruto?“, ich sah hinter mir und sah eine verunsicherte Sayuri. „Was ist los?“, „Sasuke ist nur erschöpft das ist alles.“, sie sah nicht wirklich beruhigt aus, doch das musste leider warten, denn sie war schon die nächste die an der Reihe war.
„Sayuri Hitomi, gegen Dota Kisuma.“, alle sahen sie unsicher an, doch sie war so selbstbewusst, das es alle erstaunte. Ich sah nach oben und bemerkte wie dieser Rotschopf aus der Wüste sie genauestens Musterte.
Noch so ein Typ der nicht die Augen von Sayuri lassen kann.

Aus der Sicht von Sayuri:
„ich soll gegen eine Blinde antreten? Wieso macht ihr es mir nur so leicht…“, ich lächelte nur, dir wird das Lachen noch vergehen.
„Es tut mir schrecklich Leid, doch ich muss dir leider dein hübsches Gesicht verunstalten.“, grinste er. „So wie du dich anhörst, muss ich dies bei dir gar nicht einmal mehr machen.“, gab ich selbstsicher von mir.
Er sagte nichts mehr dazu, anscheint war er etwas verärgert über meine Aussage. „BEREIT?“, >>BEIREIT<< Antworteten wir gleichzeitig und der Kampf begann.
article
1432925463
Sasuke und Sayuri - Ihre Geschichte 4
Sasuke und Sayuri - Ihre Geschichte 4
Wie ihr wisst, ist Sayuri blind und kommt damit Persönlich keines Weges klar und will auch keine Hilfe von anderen annehmen, was auch beim Training oft klar wird. Doch nun kommt es hart auf hart und sie muss das erste Mal blind in einen Kampf stürzen, ...
http://www.testedich.de/quiz36/quiz/1432925463/Sasuke-und-Sayuri-Ihre-Geschichte-4
http://www.testedich.de/quiz36/picture/pic_1432925463_1.jpg
2015-05-29
407D
Naruto

Kommentare (64)

autorenew

Nana (68646)
vor 379 Tagen
Schreib bitte weiter ich lese seit teil 0 mit und es ist wunderschön also bitte schreib die geschichte fertig es wäre echt schade wen sie nicht fertig wird😢😢😢
akako-chan (82025)
vor 411 Tagen
Das ist eine der besten Geschichten die ich je gelesen hab ich freue mich schon auf die nächsten teile
Rin (59516)
vor 417 Tagen
Schreibst du bitte weiter? Die Geschichte ist dir so gut gelungen. Es wäre sehr schade, wenn sie nicht weitergeschrieben wird.
Ju (28285)
vor 424 Tagen
Schreib bitte weiter die geschichte ist der hammer
Konan (20837)
vor 447 Tagen
Hei die Geschichte is soo mega, aber wo is n der nächste Teil?
Yui Arai Ryuu (11926)
vor 450 Tagen
Wie lange müssen wir noch warten????
Yui Arai Ryuu (36742)
vor 455 Tagen
Hei, wo is n der nächste Teil? Ich liebe diese Geschichte und kann nicht mehr warten. Möchte jtz aber auch dich nicht bedrängen oder so!
Smiley Pixar 12 (63424)
vor 459 Tagen
Ich geschichte ist bis jetzt der hammer aber wo bleibt der teil ?????
Jakanuie (81410)
vor 517 Tagen
Wo bleibt der teil???? Will dich nicht drängen aber ich will wisen wie es weiter gehttt
SayuriLovesSasuke (58636)
vor 522 Tagen
Sotry das er noch nicht online ist, hab zu viele Fehler drinne...hehe xD
Jakanuie (79826)
vor 523 Tagen
Jaaa,ich freu mich wie ne irreeee:)))))
SayuriLovesSasuke (58636)
vor 528 Tagen
Sooo meine Lieben diesen Sonntag Abend ist es so weit der nächste Teil kommt raus *-*
UNd es tut mir leid das es sooooo lange gedauert.

Eure Sayu
Jakanuie (79826)
vor 534 Tagen
Kommt bald noch ein nächster teil oder müssen wir länger warten?:)
yui (08738)
vor 570 Tagen
Ich warte schon soo Lange!
Wann kommt nachster teil!???
Yuki-Chan (67140)
vor 582 Tagen
Wo ist,denn der 6.Teil?! *.* , bitte machst du schnell weiter?!♥:* , Danke
SayuriUchiha (67140)
vor 583 Tagen
Na dann,aber ich habe erst jz bemerkt,dass des der 1.Teil ist und für mich der beste♥! Und kannst du bitte machen,das Sayuri , dann nicht mehr blin ist?☻
SayuriLovesSasuke (58636)
vor 587 Tagen
Hay Leute, ja ich weiß ihr müsst lange Warten wegen den 5.Teil und es tut mir auch sehr leid aber ich verspreche demnächst ist er draußen und der 6. Teil direkt dabei
SayuriUchiha (35783)
vor 588 Tagen
Hey also toll wirklich♥ aber welcher kampf? und mach bitte schnell weiter mit dem 5 .teil,ich will dich nicht drängen aber ich liebe♥ deine geschichten so sehr♥also bitte bitte mach weiter♥,ich meine ist schon fast ein jahr vom 4.teil♥is bald ja weihnachten♥ Alles Liebe : Sayu♥
Yui (53664)
vor 650 Tagen
Wo ist der 5 Teil ??????
Moe-Chan (18821)
vor 657 Tagen
Es sind schon 5 Monate vom 4 Teil her ;( hast du etwa aufgehört mit dem schreiben ? ;_;