Löwenstern's Geschichte

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 356 Wörter - Erstellt von: Löwenstern - Aktualisiert am: 2015-05-29 - Entwickelt am: - 521 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Auch der erfahrene Löwenstern, der nun Anführer des SturmClans ist, hatte eine Vergangenheit. Begleitet ihn durch sein Leben als Krieger, welches so perfekt zu seien scheint. Aber was ist mit seinem Bruder Dunkelpelz, der dunkle Intrigen hinter Löwenstern's Rücken spannt?

    1
    1. Kapitel

    Der Regen hing mit all seinen grauen, dunklen Wolken über dem Territorium des SturmClans. Kühler Wind lies die Zweige der vereinzelten Sträucher hin und her wiegen, und die Blätter in den hohen Bäumen geheimnisvoll rascheln. Löwenpfote trat gerade aus dem Ginstertunnel, und hatte nun Blick auf das freie, offene Land, welches sich vor ihm erstreckte. Sein goldenes Fell war feucht von der Nässe, und an seinen Schnurrhaaren hingen kleine Wasserperlen. Normalerweise wäre jede Katze dem Wetter gegenüber mit Missmut begegnet, aber der junge Kater liebte solch Wetter. Es schien ihm so..vertraut und gemütlich..und sogleich so aufregend. Seine bernsteinfarbenen Augen flackerten für einen Moment abenteuerlustig auf, dann besann er sich jedoch wieder und drehte sich mit zuckenden Schnurrhaaren zu der Patrouille um. "Kommt schon," miaute er gut gelaunt, "so schlimm ist es nicht." Hier und da hörte er widerwilliges Gebrummel, doch schließlich trat der 2. Anführer, ein stämmiger, grauer Kater hinaus, der den Namen Kieselpelz trug. Gefolgt von seinen Kriegern und Löwenpfote, schlugen sie einen matschigen Pfad ein. Löwenpfote hielt den Kopf gesenkt, um den Regentropfen ein wenig auszuweichen, als er aufblickte und sich umwand. Ein brennender, eifersüchtiger, giftgrüner Blick bohrte sich in die Augen von Löwenpfote. "Dunkelpfote.." wisperte der goldene Kater, ein hohles Gefühl pulsierte in seinem Brustkorb. Was war nur mit seinem Bruder los...sein dunkler Bruder..

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.