Die Geschichte von Karu (Naruto)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 310 Wörter - Erstellt von: Karu-chan - Aktualisiert am: 2015-05-27 - Entwickelt am: - 740 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

.

1
In der Nähe vom Wasser Reich liegt ein kleines und behagliches Dorf. Hier war es sehr ruhig und relativ friedlich doch eines Tages um genau zu sein am 03.11 geschah etwas. Ein Mädchen mit braunem weichem Haar und glasklaren Augen (nicht wie Ino oder Gaara eher wie Naruto) ist geboren. Das ist ja nicht schlimm aber an diesem Tag wurde die Mutter und der Vater ermordet und das Haus in ein Schlachtfeld verwandelt. Das alles von einem Mann, er wollte das Kind, er wollte sie und er bekam sie auch. Dieser Mann machte ein Experiment mit ihr und es hat auch funktioniert. Darauf hatte er so lange gewartet und nun hat er eine Waffe, er hatte sie. Er hat sie zu einem Jinjuriki gemacht und nicht nur zu irgendeinem sondern zu einem Besonderen. Dieser Mann schloss in ihr von jedem der 9 Bijus 20% des Chakras ein also besitzt sie alle 9 aber damit es niemand anderes erfährt belegte er sie mit einer Art Barriere somit konnte es niemand spüren, niemand konnte spüren das sie Bijus in sich trägt. Aber im Dorf wusste es jeder und alle hatten Angst. Keiner im Dorf redete mit ihr oder schaute sie an. Alle nannten sie Monster aber anders als bei Naruto wusste sie dass sie die Bijus in sich trägt. Karu wusste aber nicht wie sie heißt sie hatte keinen Namen und so blieb sie Namenlos. Nach sieben Jahren war es ihr zu viel und sie verließ das Dorf

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.