Frühlingswinds Leben - eine Katze erzählt

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 673 Wörter - Erstellt von: Thoreta - Aktualisiert am: 2015-05-27 - Entwickelt am: - 1.022 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Der letzte Teil dieser Fanfiction. Die Fortsetzung folgt...

    1
    Ich stürzte achtlos über die Grenze. Machte einen Satz über den kleinen Bach und preschte immer weiter in Richtung Lager. Auf einmal sprang eine Ka
    Ich stürzte achtlos über die Grenze. Machte einen Satz über den kleinen Bach und preschte immer weiter in Richtung Lager. Auf einmal sprang eine Katze mir in den Weg. Ich bremste zwar, aber zu spät. Die Kätzin und ich prallten an einander. "Au! Pass doch auf!", fauchte sie. Ich entwirrte meine Pfoten und stand auf. Meine aufgewühlten Gedanken kreisten wild in meinem Kopf herum. Wer war diese Katze? Sie kam mir bekannt vor. Ihr silbernes Fell... "Frühlingswind?", fragte sie mich. "Kristallpfote!", rief ich. "Kristallglanz!", verbesserte sie mich.
    "Ich muss ganz schnell zu", eine Katze trat unter einem Gebüsch hervor.
    "Diamantenrose!", jauchzte ich und stürmte auf meine Schwester zu. Wir berührten unsere Nasen mit einander und ringelten unsere Schwänze zusammen. "Ich hab dich so vermisst!", flüsterte sie mir ins Ohr. "Und ich dich erst! Es ist etwas Schreckliches passiert!"
    "Was denn?", fragte sie mich.
    "Wie wär's wenn wir ins Lager gehen, und du mir alles" Ich schrie auf. Ein stechender Schmerz zog sich durch meinen Bauch. Wehen! Ich ließ mich auf die Seite fallen. "Kristallglanz, sag Himbeerfluss Bescheid!", rief Diamantenrose. "Du schaffst das!" Machte sie mir Mut. Und wenn nicht?

    2
    Diamantenrose japste entsetzt: "Sie atmet nicht mehr! Himbeerfluss du musst ihr helfen!" "Ich kann keine Tote retten. Sie ist bereits b
    Diamantenrose japste entsetzt: "Sie atmet nicht mehr! Himbeerfluss du musst ihr helfen!"
    "Ich kann keine Tote retten. Sie ist bereits beim SternenClan." "Aber!", Diamantenrose trat an den Körper ihrer Schwester. Kristallglanz leckte dem weißen neugeborenen Jungen den Kopf, und ein fast durchsichtiger Schimmer stieg zum Himmel auf. "Nein", hauchte Diamantenrose, "es kann nicht vorbei sein." Auf einmal begannen zwei Sterne am Himmel sich zu regen. Sie schossen hinab auf die Katzen zu. Als sie näher kamen, erkannte sie zwei Katzen. Frühlingswind und ein grauer Kater. Sie landeten anmutig vor ihnen. Traurig blickte Frühlingswind auf ihren Körper. Dann sprach sie Diamantenrose direkt an: "Versprich mir, das du Winterjunges zu Sternenfluss im SchattenClan bringst." "Ich verspreche es!", sagte Diamantenrose mit fester Stimme. Die beiden SternenClanKatzen beugten sich zu ihrem Jungen. "Und Winterjunges, ich gebe dir die Kraft des Mitgefühls. Setzte sie ein, um anderen Katzen zu helfen!" Sie berührte ihr Schneeweißes Junges, und trat zurück. Jetzt trat der Kater vor: "Winterjunges, hiermit gebe ich dir die Kraft der Wahrheit. Versuche sie für gutes zu verwenden." Auch er trat zurück. Die beiden SternenClanKatzen verblassten. Schließlich waren sie weg. Eine Weile herrschte Stille, dann sagte Diamantenrose: "Ich bringe Winterjunges zum SchattenClan, wie Frühlingswind es wollte!"

    3
    Epilog
    "Winterjunges?", rief Funkeljunges, "Komm, wir wollten doch raus gehen!" Die beiden huschten aus dem Nest ihrer Mutter Sternenfluss und gingen nach draußen. Das Laber war in das silberne Licht des Mondes getaucht. Alle schliefen. Draußen vor dem Lager hielten Rehglut und Rotkehlchenschweif Wache. Und Orangenfell, die Heilerin trottete auf die Jungen zu. "Ihr solltet jetzt nicht draußen sein!", tadelte sie. "Aber warum?", fragte Winterjunges, " der Kampf ist vorbei! Alles ist vorbei!" Mitleidig schaute Orangenfell auf das Junge. "Es ist nicht vorbei. Es hat grad erst angefangen."




    Das war Frühlingswinds Leben. Aber es wird eine Fortsetzung geben!

article
1432536561
Frühlingswinds Leben - eine Katze erzählt
Frühlingswinds Leben - eine Katze erzählt
Der letzte Teil dieser Fanfiction. Die Fortsetzung folgt...
http://www.testedich.de/quiz36/quiz/1432536561/Fruehlingswinds-Leben-eine-Katze-erzaehlt
http://www.testedich.de/quiz36/picture/pic_1432536561_1.jpg
2015-05-25
406A
Warrior Cats

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.