Lichterpfotes Schicksal 5

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 736 Wörter - Erstellt von: Lichterpfote - Aktualisiert am: 2015-05-25 - Entwickelt am: - 784 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Erst mal:

Der SteppenClan:
Anführer: Löwenstern (m)
Zweite Anführerin: Falterflug (w)
Heiler: Tigerglanz (m), Mentor von
Fledermauspfote (w)

Krieger:
Rostnase (w), Mentorin von Luchspfote
Rehsturm (w)
Gänsepelz (m)
Minzfell (w), Mentorin von Regenpfote
Zapfensturm (m), Mentor von Eichelpfote
Mistelpelz (m)
Nesselsee (w)
Mohnkralle (m), Mentor von Wurmpfote
Lerchenfall (w)
Spinnenpelz (m)
Buchensprung (m), Mentor von Ahornpfote
Eulenpelz (m), Mentor von Abendpfote
Tupfenschweif (w)
Rabensturm (m), Mentor von Borkenpfote
Erdwind (w)
Dammfell(m)
Aschenwirbel (m)

Schüler:
Luchspfote (w)
Regenpfote (w)
Borkenpfote (m)
Wurmpfote (w)
Ahornpfote (w)
Eichelpfote (m)
Abendpfote (m)

Königinnen:
Nachtblume, Mutter von Streifen-,
Nasen-und Blütenjunges (m, m, w)
Gefährtin von Mistelpelz
Fußfleck, Mutter von Heide- und
Weißjunges(w, w), Gefährtin von
Aschenwirbel
Schneefall, Mutter von Hasen-,
Elstern, Tau- und Himmbeerjunges
(wwww), Gefährtin von Zapfensturm
Nebelglut, Gefährtin von Löwenstern
Erdbeerblatt, Mutter von Kröten-und
Fliederjunges (m, w), Gefährtin von
Rabensturm

Älteste:
Sausewind (w)
Kleefleck (w)
Stummelschweif (m)

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.