Springe zu den Kommentaren

Warrior Cats - die Geschichte von dem jungen Schüler Krallenpfote

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 708 Wörter - Erstellt von: Krallenpfote - Aktualisiert am: 2015-05-07 - Entwickelt am: - 968 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Ich bin Krallenpfote und (im echten Leben) der kleine Bruder von Pumatatze. Hier erzähle ich euch von meinem schrecklichen Leben im WasserClan.

    1
    Prolog

    Die braun getigerte Kätzin krümmte sich vor Schmerzen, während ihre Schülerin ihr bei der Geburt half. >>Herzsturm, halte durch!<<, schrie die Heilerschülerin, >>Es ist nur ein Junges!<< Doch die Schülerin wusste, dass ihre Mentorin, Herzsturm, die Heilerin des WasserClans, dies wegen dem starken Blutverlust nicht überleben würde. Als das Junge, ein kleiner Kater mit dunkelbraun-schwarzen Tigerungen geboren war, sackte Herzsturm keuchend zusammen. Sie schloss die Augen und ihr Gefährte, der Zweite Anführer des WasserClans, Flusspelz, kam in die Kinderstube gestürmt. Als er sah, wie schwach seine Gefährtin, mit der er seit Monden unerlaubt zusammen war, war, fauchte er die Schülerin an: >>Mach doch was, Federfeld! Lass sie nicht sterben!<< Doch Federfeld schüttelte nur stumm den Kopf, trat aus der Kinderstube und lief erschöpft zum Heilerbau. Ihre Mentorin würde noch heute sterben und dann wäre Federfeld für den Clan verantwortlich...

    2
    >>Und, wie willst du ihn nennen, Flusspelz?<<, fragte Federfeld den Vater des mutterlosen Jungen. Flusspelz blickte zu dem Jungen runter, das sich im leeren Nest hin und her rollte und verzweifelt maunzend nach seiner Mutter suchte. Der Zweite Anführer des WasserClans schnaubte nur, schubste das Junge unsanft ein Stück weg, als es auf ihn zukrabbelte und verließ die Kinderstube. Federfeld tat das Junge leid. Es hatte keine Mutter und auch keinen Vater. Zumindest keinen, der es macht oder sich um es kümmerte. >>Ich kann ihn säugen<<, miaute Hasenfleck, eine andere Königin. Sie hatte zwei Junge, ein Kater, der Kampfjunges hieß und eine Kätzin mit den Namen Silberjunges. >>Aber nicht weil er eine Mutter braucht oder weil ich ihn mag<<, fügte sie schnell hinzu, >>Sondern weil er mir leid tut. Aber ich werde nicht seine Mutter spielen und er wird alles tun müssen was ich oder meine Jungen ihm sagen. Schließlich muss er für das, was seine Eltern getan haben bestraft werden.<< Federfeld nickte zögernd. >>Und wie soll er heißen?<<, wollte sie dann wissen. Hasenfleck überlegte kurz und meinte dann kurz angebunden: >>Krallenjunges<< Federfeld s nickte kurz und tappte dann aus dem Bau. Sie lief aus dem Lager und dachte nach.

    Krallenjunges öffnete blinzelnd die Augen und piepste leise, als er die große Kätzin entdeckte, die am Rand des Nests saß und sich putzte: >>Bist du meine Mutter?<< Die Kätzin drehte sich zu ihm und antwortete schroff: >>Nein, deine Mutter ist tot. Und du solltest eigentlich auch tot sein.<< Krallenjunges sah sie entsetzt an. Und...und wer ist meine Vater?<<, fragte er zögerlich. >>Dein Vater ist Flusspelz, der Zweite Anführer des Clans. Aber er mag dich nicht sonderlich, weil deine Mutter, seine Gefährtin, bei deiner Geburt gestorben ist. Also mach dir keine Hoffnung<<, erwiderte Hasenfleck, >>Und dafür, dass ich dich säuge musst du alles machen was ich, meine Jungen oder mein Gefährte von dir wollen. Haben wir uns verstanden?<< Krallenjunges nickte schnell. Er wollte gerade aus der Kinderstube gehen, als Hasenfleck hinter ihm rief: >>Los, bring mir frisches Moos vom Heilerbau und einen extra großen und fettet Wühler! Sofort!<< Krallenjunges rannte aus dem Bau und schüttelte den Kopf. Ich träume nur!, sagte er sich selbst immer wieder, Ich träume nur!

Kommentare (17)

autorenew

Nebelstern (10356)
vor 551 Tagen
Cool!!! Schreib einfach schnell weiter!!!
Krallenstreif (22671)
vor 555 Tagen
Hi Sonnenhauch :)

Das hier ist nur eine FF, den WasserClan aus der Geschichte gibt es nicht. Allerdings wird später der EchoClan auftauchen. Der ist auf dieser Seite:

http://www.testedich.de/quiz39/quiz/1454593425/Die-Geschichte-des-Clans-der-in-die-Legende-einging

Dort kannst du ihn dir ansehen und auch beitreten :) Krallenpfote's Geschichte basiert auf diesem Rpg ;)
Sonnenhauch (72442)
vor 555 Tagen
Hi leute bin neu hier, wollte mir den Clan mal ansehen ;))
Chrystal alias Nebelstern (70828)
vor 570 Tagen
Du hast Recht, Krallenstreif ich finde es echt schade, dass sich unser Clan so aufgelöst hat....Ohne sich abzumelden sind Erdbeerfleck, Wasserpfote und Eisensee nicht mehr gekommen :( Nur Feldkralle hat sich abgemeldet
Krallenstreif (64578)
vor 570 Tagen
@Eisensee: du bist zwar eigentlich gar nicht mehr on, aber ich schreib's trotzdem: ja, stimmt. Aber sein Leben ist/war nun mal traurig, bevor er zum EchoClan kam. Und dort ist es in gewisser Weise auch noch traurig, weil du halt nicht mehr on kommst und somit wohl als tot giltst...
Krallenstreif (68841)
vor 571 Tagen
Danke :)
Chrystal, Anouk, Poy (88500)
vor 572 Tagen
Cool, echt gut geschrieben!
Flammenkralle (75171)
vor 684 Tagen
Klasse geschrieben und so traurig 😭😓
Hoffe du schreibst bald weiter , hast echt Talent
Mondstern (39672)
vor 818 Tagen
Hi, wen ihr ein pssichen Zeit habt schaut doch bitte mal beim Warrior Cats NachtClan vorbei und werdet Teil unseres Clans

LG Mondstern
Eisensee (14569)
vor 838 Tagen
Super, dass du weiter geschrieben hast! Die Fortsetzung ist toll, aber auch sehr traurig.
Luchsohr (36474)
vor 890 Tagen
Super geschrieben! Bitte schreib weiter!
Kampfkralle (01049)
vor 893 Tagen
Echt gut, mach weiter so
PS:hat jemand Lust zu den Schattenkatzen zu kommen? Wir sind auf der Seite:Warrior Cats-wer von den Dreien aus der Prophezeiung bist du? Von Sauron2003
Eisensee (16865)
vor 897 Tagen
Ja, kein Problem. ;).
Krallenpfote (62728)
vor 897 Tagen
Hey Eisensee! Ich schreibe sobald wie möglich weiter, aber wie du wahrscheinlich schon gemerkt hast, bin ich in letzter Zeit nicht oft oder lange on...
Eisensee (74715)
vor 898 Tagen
Du tust mir so leid. Wunderbar geschrieben, bitte weitermachen!
Krallenpfote (21216)
vor 899 Tagen
Danke. Ich werde sobald wie möglich weiterschreiben, allerdings habe ich im Moment überhaupt keine Zeit...
Silberschweif (36576)
vor 899 Tagen
Sehr schön geschrieben Krallenpfote Bitte schreib weiter!