Ohne die Realität, gäbe es die Traumwelt nicht, und umgekehrt! (Teil 4)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 10.762 Wörter - Erstellt von: MillyXD - Aktualisiert am: 2015-05-04 - Entwickelt am: - 2.751 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Teil 4. Lang ersehnt und jetzt da!

1
Hey Leute,

Es hat dann doch länger als eine Woche gedauert. Sorry! Ich habe gerade eine Phase wo ich nicht besonders viel Lust zu Schreiben habe. Das wird sich aber wieder ändern.
Mich freut es immer wieder zu hören, das ihr über meine FF lachen könnt: D Ganz besonders das euch kleine Details auffallen z.B. der Sessel-Man, wo ich eigentlich gedacht habe, dass das Keinen auffällt ;) Danke, Ms Fantasy: D Diese FF ist dir gewidmet.
Ich bin froh, dass euch die Geschichte so gefällt. Aber bitte nicht zu süchtig werden. Der Dank geht an Julia ;) An dich ist sie ebenfalls gewidmet.
Zum Schluss noch an Draco Malfoy. Freut mich, dass dir die FF gefällt. Ich frage mich: Woher kennst du nur meinen Traumberuf?: D Obwohl ich in der ersten Zeile gedacht habe: So eingebildet?: D Nichts für Ungut! Dann hatte ich nur noch ein Dauergrinsen im Gesicht, was ziemlich lustig war, denn meine Freundin war am den Tag da und hatte mich gefragt, warum ich denn so gute Laune hätte!: D Dieser Teil ist auch dir gewidmet.
Und den anderen Wünsche ich ebenfalls viel Spaß!

LG MillyXD

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.