23 Narutocharaktere, die es mir angetan haben

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
23 Listenitems - Erstellt von: Yamiyo - Entwickelt am: - 8.384 mal aufgerufen

Hier präsentiere ich euch meine Lieblingscharaktere aus Naruto, wobei ab Platz 4 ihre Einstufung fast täglich schwankt. Im Voraus: Beleidigungen wie „Wieso hast du [BEEP] den [BEEP] Charakter reingenommen?" werde ich ignorieren-das ist meiner Meinung nach nämlich absolutes Kindergartenniveau!

  • Platz 23
    Deidara
    Deidara
    Mit Deidara verbinde ich den Beginn meiner zweiten Fanphase bei Naruto. Vor drei-vier Jahren hat mir meine größere Cousine Naruto gezeigt und ich war sofort Feuer und Flamme. Heimlich habe ich Tag und Nacht auf YouTube Naruto geschaut, sodass mir meine Eltern absolutes Narutoverbot gaben. Zum Glück war das nach zwei Jahren vergessen. Zum Ende meiner ersten Naruto-Fanphase musste ich feststellen, dass meine damalige Lieblingsperson Gaara von Deidara getötet wird. Damals habe ich Deidara verflucht und hätte ihm am liebsten den Hals umgedreht. Dann kam das Narutoverbot, nach zwei Jahren lieh ich mir in einer Bibliothek zufällig den Band aus, in dem der Kampf zwischen Deidara und Gaara beschrieben wurde. Tja dann beschloss ich, dass ich mehr über den blonden Künstler erfahren wollte. Und ich merkte nach und nach, dass er die interessanteste Person war, die ich in Naruto je gesehen hatte. So wurde aus dem anfänglichen Hass allmählich Interesse. Und warum ich Deidara genau mag? Wegen seiner Ausstrahlung, seiner Hartnäckigkeit, seiner Kunst und weil er seinen Prinzipien bis in den Tod treu bleibt. Und weil er kein Eisklotz ist^^
  • Platz 22
    Sasori
    Sasori
    Laut meinem kleinen Bruder soll ich diesem Charakter ähneln... Ich mag Sasori, weil ich Marionetten toll finde, seine Geschichte einfach nur großartig aufgebaut ist und weil mich seine rationale Art fasziniert. Die Dispute zwischen ihm und Deidara sind immer witzig und der Kampf zwischen ihm und Chiyo und Sakura war wirklich episch. Die letzte Umarmung seiner Eltern—*seufz*. Besonders der Satz „Willst du nicht doch lieber aufgeben, Oma Chiyo?" ist mir seltsamerweise im Gedächtnis geblieben. Ich bin froh, dass er mit Deidara im 4. Shinobiweltkrieg wieder aufgetaucht ist, bloß finde ich es schade, dass er so schnell wieder zerbröselt ist. Und verdammt, Kankuro hat Sasori-danna nicht übertroffen!
  • Platz 21
    Suigetsu
    Suigetsu
    Dieser Charakter hat mich so oft zum Lachen gebracht, das kann man gar nicht zählen. Auch wenn er manchmal wirklich creepy ist...0_0 Sein Aussehen, seine Ziele, sein Verhalten—es fasziniert mich alles an ihm. (Hilfe, das klang schnulzig XD)
  • Platz 20
    Gaara
    Gaara
    Gaara—das war mein allererster Anime–Lieblingscharakter. Ich mochte dieses Gruselige an ihm, als er noch Genin war, seine traurige Vergangenheit hat es mir angetan. Er hat mich nie genervt, im Gegensatz zu Team 7 oder Team 10. Der Kampf zwischen Gaara und Naruto ist einer meiner Lieblingskämpfe im gesamten Naruto, v.a ganz am Ende, als Naruto Gaara und sich selber vergleicht und Gaara aufgibt, während Naruto auf ihn zurutscht. Und als er sich dann, während er gestützt wird, sich bei seinen Geschwistern entschuldigt... Später mag ich Gaara nicht so—da ist er mir zu gut und er wirkt so "Ja ich hatte dank Naruto eine Erleuchtung und bin nun ein liebender, guter Kazekage, der sich für das Gute einsetzt" =_=
  • Platz 19
    Zabuza
    Zabuza
    Yay noch einer, der creepy ist^^ Ich finde sein Schwert auch wirklich toll. Und wie er Kakashi weggetreten hat oder ihn im Wassergefängnis gefangen hat—(Ha, du bist also auch nicht unschlagbar, Kakashi! *Kakashi Zunge rausstreck*) Ich fand seinen letzten Kampf soooo schön^^ Und als er nur mit seinem Kunai im Mund die ganzen Feinde niedergemetzelt hat...*leuchtende Augen hab* Der tollste Satz war, wo es begonnen hat zu schneien und er zum Himmel blickte und fragte: „Haku, weinst du etwa?"
  • Platz 18
    Hidan
    Hidan
    Erster Auftritt von ihm und nach wenigen Minuten tat mein Gesicht schrecklich weh, weil ich viel zu viel gelacht hatte. Was ich nicht verstehe, ist, dass er immer so pervers dargestellt wird. Ich meine, wo wird das gezeigt im Manga oder Anime?
  • Platz 17
    Mangetsu
    Mangetsu
    Eine Sache, die ich Masashi Kishomoto echt übel nehme: Es wird gesagt im Anime, dass Mangetsu gegen Kakashi und Guy kämpfen wird, der Kampf wird jedoch als einziger Kampf, in dem ein Shinobischwertkämpfer involviert ist, nicht gezeigt. Was mit Mangetsu passiert ist, ist unbekannt, gezeigt wird er nicht mehr. Ich finde ihn total interessant, er ist ein Shinobischwertkämpfer und der große Bruder von Suigetsu —ich würde so gerne mehr über ihn erfahren.
  • Platz 16
    Ameyuri Ringo
    Ameyuri Ringo
    In Naruto gibt es nur drei Mädchen, die ich mag, eine davon ist Ameyuri. Sie ist eine verstorbene Shinobischwertkämpferin, die in ihrem Kampf gegen Omoi meine Aufmerksamkeit auf sie gezogen hat.
  • Platz 15
    Nidaime Mizukage (Gengetsu Hozuki)
    Nidaime Mizukage (Gengetsu Hozuki)
    Auch er kommt aus Kiri (ich habe eine Vorliebe für Ninjas aus diesem Dorf, abgesehen von Kisame) und man lernt ihn im 4. Shinobiweltkrieg kennen. Eigentlich mag ich das Wort nicht, aber diesen Typen trifft es perfekt: Krass. Er ist einfach nur abnormal krass. Während er auf Gaara wartet, fordert er seine Gegner immer wieder auf, ihn anzugreifen, lässt sie sogar ihre Waffen wieder zurückholen. Ratschläge gibt er der Armee auch, bloß sind diese für die Ninjas etwas verwirrend... Auch dieser Kampf ist einer meiner Favoriten in Naruto.
  • Platz 14
    Tayuya
    Tayuya
    Das zweite Mädchen, das ich mag. Ich mag die Melodien, die sie spielt (Ich spiele selber Querflöte), außerdem finde ich ihre Ausdrucksweise äußerst... Ähm... Sympathisch?
  • Platz 13
    Sakon und Ukon
    Sakon und Ukon
    Wie Tayuya gehören auch sie zu den Sound Four und sind recht ungewöhnlich. Aber genau weil sie etwas abnormal sind, haben sie mir es angetan...
  • Platz 12
    Kushimaru Kushiarere
    Kushimaru Kushiarere
    Vergesst, wen ich alles creepy genannt habe. Im Vergleich zu diesem Typen sind sie ein Dreck im Thema Gruseligkeit! Wie er Leute wie Wäsche an der Wäscheleine zwischen den Bäumen an Drähten aufhängt... Brrr... Aber sein Nähnadelschwert Nuibari gefällt mir! (Ich liebe die Shinobischwerter^^)
  • Platz 11
    Kyusuke
    Kyusuke
    Kennt hier irgendjemand Kyusuke? Wahrscheinlich nicht, er ist ziemlich unbekannt... Aber cool! Unter Yahiko diente er Akatsuki 1.0, wurde leider später von Tobi getötet. (Was ich Tobi echt übel nehme...)
  • Platz 10
    Nidaime Hokage (Tobirama Senju)
    Nidaime Hokage (Tobirama Senju)
    Diesen Hokage mag ich am liebsten! Ich bewundere ihn für seine berechnende Kälte und wie realistisch er alles betrachtet. Er ist loyal, rational und ein verdammt guter Krieger. Deswegen finde ich ihn große Klasse! Eigentlich müsste er auf meiner Liste auf Platz 5 stehen, fällt mir gerade so auf...
  • Platz 9
    Shodaime Hokage (Hashirama Senju)
    Shodaime Hokage (Hashirama Senju)
    Vor allem in Kombination mit Tobirama ist er echt witzig im 4. Ninjaweltkrieg. Wenn er nur nicht so schrecklich naiv wäre...*genervt seufz* Seine Stimmungswechsel und die Reaktionen von Madara darauf sind allerdings auch sehr amüsant.
  • Platz 8
    Yondaime Hokage (Minato)
    Yondaime Hokage (Minato)
    Dafür dass er Narutos Vater ist, nervt er mich glücklicherweise nicht. Ich finde seine Leistungen enorm und er ist wirklich ein Held, auch wenn er bei seinem Team als Sensei länger hätte bleiben sollen, meiner Meinung nach. Als er mit Naruto und Tobirama an einer Seite kämpft, ist das echt cool!
  • Platz 7
    Yondaime Mizukage (Yagura)
    Yondaime Mizukage (Yagura)
    Wie er sich aufregt, als Naruto ihn für ein schwaches Kind hält...*hämisch grins* Wieder Jemand aus Kiri... Langsam wird's auffällig.
  • Platz 6
    Obito
    Obito
    Mein Bruder findet Tobi am besten, wenn er so kindisch ist; ich mag eigentlich nur den Obito, bevor er unter dem Stein landet und als er ganz am Ende erst gegen und dann mit Kakashi kämpft im 4. Shinobiweltkrieg. Als Kind war er mir sympathisch, er wird aber dann irgendwie seltsam, vor allem nach Rins Tod...=_=, am Ende ist er aber wieder cool!
  • Platz 5
    Izuna
    Izuna
    Madaras kleiner Bruder hat mich auch, seit dem ich ihn das erste Mal gesehen habe, neugierig gemacht. Besonders in welcher Beziehung er und Tobirama stehen, würde mich brennend interessieren. Rivalen—ist klar—aber ist da noch mehr? Vielleicht haben sie ja auch so eine Bindung wie Madara und Hashirama...
  • Platz 4
    Madara
    Madara
    Eigentlich mag ich gar nicht so gerne Uchihas, v.a nicht Sasuke und Itachi, aber Madara und Izuna sind da eine Ausnahme. Madara tut alles für seinen Bruder und sein Schwert ist echt cool! *glänzende Augen hab*
  • Platz 3
    Hayate Gekko
    Hayate Gekko
    Oh auch wichtig in meiner Liste, weswegen er eigentlich weiter oben stehen müsste! Hayate fand ich auch schon immer toll, er ist ein großartiger Schwertkämpfer und seine Geschichte zwischen Yugao und ihm ist echt knuffig! Traurig ist ihr Wiedersehen im 4. Shinobiweltkrieg, wo er sich in ihre Klinge wirft, um sie nicht töten zu müssen.
  • Platz 2
    Anko
    Anko
    Der dritte weibliche Charakter, den ich mag—Anko! Sie ist kein verliebtes Fangirl und hat ihren eigenen Kopf—passt!
  • Platz 1
    Guruguru
    Guruguru
    Dieser Typ ist sooooo witzig! ^^ Zitat: „Unsere vokabularen und mentalen Fähigkeiten sind besser als deine!" XD
article
1430562933
23 Narutocharaktere, die es mir angetan haben
23 Narutocharaktere, die es mir angetan haben
Hier präsentiere ich euch meine Lieblingscharaktere aus Naruto, wobei ab Platz 4 ihre Einstufung fast täglich schwankt. Im Voraus: Beleidigungen wie „Wieso hast du [BEEP] den [BEEP] Charakter reingenommen?" werde ich ignorieren-das ist meiner Me...
http://www.testedich.de/quiz36/quiz/1430562933/23-Narutocharaktere-die-es-mir-angetan-haben
http://www.testedich.de/quiz36/picture/pic_1430562933_1.jpg
2015-05-02
507C
Naruto

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

uchiha ( 98.97 )
Abgeschickt vor 308 Tagen
Anko ich mag sie sie ist wie ich fast ich mag sie einfach wie als meine sis 😁😁
Yamiyo ( 1.206 )
Abgeschickt vor 367 Tagen
@akira
Zabuza-samaaaaa! *Schnief* Ja, sein Tod ist wirklich herzzerreißend! Und auch wenn ich Suigetsu wirklich gerne mag, ich glaube nicht, dass er Zabuza ersetzen kann....
Und Anko ist einfach nur cool! Am liebsten mag ich ihren ersten Auftritt in der Chuninauswahlprüfung.
Akira ( 7.131 )
Abgeschickt vor 380 Tagen
Ich mag Anko und Zabuza auch. Bei der Stelle mit Zabuza muss ich jedesmal weinen
Yamiyo ( )
Abgeschickt vor 506 Tagen
@ ai
Kiba hat leider nicht mehr auf die Liste gepasst, aber er wäre der nächste gewesen, weil ich ihn echt cool finde. Das ist nicht so ein Langweiler wie Shino und auch kein Übermensch wie Sasuke. Und ich finde Akamaru süß, vor allem, als er auf Kibas Kopf sitzt und...Kawaiiii!^^
Und zu Deidara noch etwas: Ich war diese Sommerferien in Italien und da war ich morgens am Strand. Ein großer, glatter, freier Sandstrand-und ich wusste nicht, was ich tun sollte. Tja, und da kommt man auf Ideen...10 Minuten später war ein circa 5 Meter langer Deidara in den Sand gemalt und darunter stand ganz groß: Geijutsu wa Bakahatsu da!
@ Rachel
Ach ja...der liebe Hidan....Der hat wenigstens Energie und du hast Recht-diese Mischung aus genervt und lustig ist echt cool. Ich find es auch immer so toll, wenn r die Gegner veralbert. Schade, dass er im 4.Shinobiweltkreig nicht aufgetaucht ist...
@ Natsumi
Haku mag ich auch...auch wenn ich ihn erst für ein Mädchen geh
ai 007 ( 2.212 )
Abgeschickt vor 507 Tagen
Ok ich bin ei Fan von dir
ai 007 ( 2.212 )
Abgeschickt vor 507 Tagen
I LOVE DEIDARA
schade das Kiba nicht da war
Aber jeder sein geschmack
Natsumi Uchiha ( .7.44 )
Abgeschickt vor 580 Tagen
Gute Liste ^^ cool das Gaara, Hidan,Deidara,Suigetsu,Nidaime Mizukage(das war voll lustig mit ihn^^) Minato,1&2. Hokage dabei sind ^^
Aber voll Schade das Kakashi,Sasuke,Naruto ,Haku,Lee,Tsunade,Itachi, Hinata,Neji,Shikamaru,Kiba und Pain nicht dabei waren ..... Aber egal ..... Jeder hat seine Lieblingscharaktere ^^
Rachel^^ ( 74.34 )
Abgeschickt vor 622 Tagen
Hidan is der beste:D
Seine lustige und manchmal auch genervte Art mag ich (und sein Aussehen *hach*...)
Ich finde aber auch Deidara cool und Shikamaru is auch einer meiner Lieblinge
Yamiyo ( )
Abgeschickt vor 625 Tagen
@Deidara fan Girl
Gaara fand ich einfach noch am Anfang so toll, weil er nicht so "Ich muss mein Dorf beschützen"-mäßig drauf war. Er war gruselig und cool zugleich, und das war einfach toll. Nur dann wird er gut und sorgt sich um andere, da wurde er mir zu gut. Deidara ist echt ein Charakter voller Überraschungen(C4 ^^) und ich hatte auch vor circa einem Jahr eine schlimme totale Fanphase (mein Bruder kann ein Lied davon singen =_=) da habe ich nur von Deidara geredet und ihn durchgehend gemalt, war sogar der Meinung, in ihn verliebt zu sein XD Ein Glück, dass sich das wieder gelegt hat...Was ich erst neulich in einer Fillerfolge gesehen habe und es irgendwie lustig fand, war, als Deidara im 4. Shinobiweltkrieg mit einem Katana unterwegs war. Ungewohnter Anblick. Ich mag Akatsukis auch am liebsten, generell bevorzuge ich eher böse Personen, auch wenn das bei meiner Liste vielleicht nicht so raus kommt. Gute sind einfach zu lieb und dadurch langweilig, in der Re
Deidara~fan Girl ( 9.156 )
Abgeschickt vor 626 Tagen
Ich wuste dass ich nicht die einzigste bin, die sich mal für
Gaara interessiert hat und das Interesse dan zu deidara geschwankt
ist. Nach na Zeit waren Gaaras Handlungen vorhersehbar,
aber deidara war immer für eine Überraschung gut, auch wenn
er nur mit seinen Explosionen gearbeitet hat.
Ich liebe deidara einfach so un normal *-*( aber ich mag die
Akatsukis sowiso lieber als alle anderen)
Hidan(Mädchen) ( 71.92 )
Abgeschickt vor 627 Tagen
Ich finde Tobi auch cool er ist bei mir auf Platz zwei hidan auf platz eins und gaara auf platz drei
Yamiyo ( :6847 )
Abgeschickt vor 628 Tagen
@ hiko
Ich finde dein Kommentar absolut nicht wirr, sondern echt super! Freut mich, dass du in dieser Hinsicht der selben Meinung bist wie ich^^ (PS: Die Ausrede kann ich nachvollziehen, ich habe zwar selber kein Latein, aber wenn ich sehe, wie sich meine Klassenkameraden in Lateinexen abquälen und wie viele Exen sie schreiben, kann ich dich total verstehen^^)
Hiko Nanashi ( 00.22 )
Abgeschickt vor 629 Tagen
Es ist gut wenn man mal von jemand anderem die Meinung hört/liest und ich finde es auch absolutes Kindergartenniveau wenn jemand sagt dass man einen bestimmten Charakter nicht nehmen soll weil er ihn nicht mag... Es ist eine eigene Entscheidung wen man mag und wen nicht und keiner hat das Recht einem diese Entscheidung abzunehmen. Tut mir Leid wenn das jetzt ein bisschen viel wirres Zeug war aber ich hab heute in der Schule eine Lateinex geschrieben... (beste Ausrede ever XD)