Kaltes Näschen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.439 Wörter - Erstellt von: XXCupcake-CultXx - Aktualisiert am: 2015-04-28 - Entwickelt am: - 1.884 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Hier wieder eine kleine Arbeit von mir, die ich gerne mit euch teilen mag. Spontan entstanden, wollte ich gerne mal wieder etwas online stellen und hoffe sehr, dass es euch gefällt. An die, die mich kennen, es ist keine Creepypasta, sondern mehr eine Art Liebesgeschichte, die zum Ende auch etwas traurig wird.

1
Ich möchte sagen, dass es ein Samstagnachmittag im Februar war, als ich meiner Spazierbegleitung Potsdam, die schönste Stadt Deutschlands, voller St
Ich möchte sagen, dass es ein Samstagnachmittag im Februar war, als ich meiner Spazierbegleitung Potsdam, die schönste Stadt Deutschlands, voller Stolz gezeigt habe. Ich glaube, dass wir Stunden unterwegs waren. Ich weiß jedoch nicht einmal mehr, ob ich an diesem Tag meine guten Stiefelletten mit den Absätzen an hatte. Ich weiß nur, dass mir meine Füße nach einer Weile schrecklich schmerzten.

Es war ein kalter Tag und bereits nach einigen Minuten musste ich stehen bleiben, um meine Fäuste in die Handflächen meiner Begleitung zu verstecken. Er hatte immer so warme Hände. So blieben wir manchmal stehen und schauten uns einfach in die Augen, während er mir die roten Finger wärmte. Wir standen uns gegenüber, mein lieber Partner lächelte mich an und ich drückte ihm meine ebenfalls rote und eiskalte Nase gegen seine linke Wange. Wie warm sein Gesicht immer war. Nie konnte ich mir ein wohliges Lächeln verkneifen, da meine Nasenspitze etwas unangenehm für ihn war. Wie sehr liebte ich es doch, ihn damit zu ärgern. Manchmal tat es aber auch gut, ein bisschen egoistisch zu sein und mehr auf die eigene Wärme zu achten, doch er wusste, dass ich es nie böse meinte und wenn ihm seine Hände selber vor Kälte wehtaten, bot ich ihm immer gerne meine engen Handschuhe an, die ihm eigentlich zu klein waren, wenn ich welche dabei hatte.
article
1429882450
Kaltes Näschen
Kaltes Näschen
Hier wieder eine kleine Arbeit von mir, die ich gerne mit euch teilen mag. Spontan entstanden, wollte ich gerne mal wieder etwas online stellen und hoffe sehr, dass es euch gefällt. An die, die mich kennen, es ist keine Creepypasta, sondern mehr eine Ar...
http://www.testedich.de/quiz36/quiz/1429882450/Kaltes-Naeschen
http://www.testedich.de/quiz36/picture/pic_1429882450_1.jpg
2015-04-24
40A0
Liebesgeschichten

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

xXCupcake-CultXx ( 55964 )
Abgeschickt vor 634 Tagen
@May

Da die Geschichte zum Großteil aus meinem realen Leben stammt, hab ich den Satz ''Ist dir kalt?'' von meinem Freund genommen. Denn genau wie in der Story, sind wir beide nämlich bei kaltem Wetter spazieren gegangen. Und da ich ne echte Frostbeule bin und mein Nase immer so schnell rot wird, hat mich dann mein Freund gefragt, ob mir kalt ist. Also...ja. Die Geschichte ist demzufolge gar nicht mal ausgedacht, sondern echt. Außer, dass mein Freund nicht tot ist...xD
May ( 14400 )
Abgeschickt vor 636 Tagen
Das ist unglaublich creepy! Auf einer Klassenfahrt hat eine Freundin von mir auch über ihre Geschichte geredet die sie gerade schreibt und diese Szene „Ist dir kalt?” war genau so in ihrem Textdokument gespeichert o-O Wie bist du da drauf gekommen?
Tinuviel ( 41827 )
Abgeschickt vor 664 Tagen
Gott, das ist soo mega traurig... ;-;
Die Geschichte hat mich wirklich berührt, und das schaffen echt nicht viele.
Weiter so!
its me ( 03949 )
Abgeschickt vor 715 Tagen
oooh wie traurig ...aber auch sehr schön ..ich finde das du sehr gut schreiben kannst :) mach weiter so
.... ( 50549 )
Abgeschickt vor 760 Tagen
Gott, dass ist wunderschön und gleichzeitig unglaublich traurig.