Life of Cara (Teil 29)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 2.154 Wörter - Erstellt von: Icemoon - Aktualisiert am: 2015-04-24 - Entwickelt am: - 630 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Xeneroville. Ein Ort voller Wasserpokemon. Der letzte Orden. Er ruft dich. Folge ihm.

1
Life of Cara (Teil 29)

Nach der Show fingen wir Juan vor seinem Luxusboot ab und forderten ihn zu einem Arenakampf heraus. Er nahm an und ließ uns mit dem Boot mitfahren. Nach einer Weile kamen wir an einem riesigen pompösen Haus an, wo uns der freundliche Butler und Schiedsrichter Sebastian begrüßte. Nach einem kleinen Kaffeekränzchen führte uns Juan in seine prunkvolle Arena. Wir zogen Lose, wer als erster gegen ihn kämpfen durfte. Ich durfte anfangen, aber wie sich herausstellte, kämpfte er im Wettbewerbsstil, was es für meine Pokemon schwerer machte einen Treffer zu landen. Doch Luxio und Shnebedeck machten ihre Sache sehr gut und machten damit den Verlust von Vulnona, Washakwil und Swaroness wieder gut. Es war nicht einfach, aber Luxio hatte wohl zu viel Elektrizität beim letzten Kraftwerk genascht, so hatte es etwas mehr Energie als sonst. Irgendwann konnte Juans Krebutack Shnebedeck besiegen und stand gleich darauf Luxio gegenüber. Sie teilten beide heftige Schläge aus, doch irgendwann fiel Luxio, von Krebutacks Krabbhammer getroffen, ins Wasser und Krebutack tauchte hinterher, um es unter Wasser anzugreifen. Aber Luxio sah seine Chance und ließ unter der Wasseroberfläche einen Donnerblitz los. Die Elektrizität wurde so noch durch die Wassermassen verstärkt und Krebutack trieb kampfunfähig an die Oberfläche, auch Luxio hievte sich erschöpft auf die nächste Plattform. Ich erhielt für meinen Sieg von Juan den Schauerorden überreicht und bedankte mich bei meinen Pokemon. Während Tommy noch kämpfte verließ ich die Arena und setzte mich im angrenzenden Park auf eine Bank. Doch was war das? Ich wurde von dicken Wassertropfen getroffen. Ein Blick nach oben sagte mir, dass der Schnee auf den Bäumen zu schmelzen anfing! Da spürte ich auf einmal auch die leichte Wärme der Sonne in meinem Gesicht. Der Frühling stand unmittelbar bevor! Diese Erkenntnis jagte mir einen Schauer über den Rücken, weil die Liga bald stattfinden würde und wir waren noch immer in Xeneroville! Ich ging in Gedanken den Flugplan des hiesigen Flughafens durch und entdeckte einen Flieger, der heute Abend nach Prachtpolis City gehen sollte. Ein paar Minuten später hörte ich lautes Jubelgeschrei und kurz darauf einen lauten Knall. Wahrscheinlich hatte Tommy gewonnen und Cems Kampf hatte eben angefangen. Und wirklich, da kam Tommy mit dem Orden in der Hand aus der Arena gehüpft. Ich winkte Tommy heran und gemeinsam gingen wir wieder nach drinnen und sahen Cem beim kämpfen zu. Sein Lohgock hatte er schon verloren und Metang besiegte eben Juans Welsar. Da kam Krebutack an die Reihe und ließ Metang in einer Reihe von Attacken verschwinden. Ich wurde von einem hellen Licht, das von Metang ausging, geblendet und als ich die Augen wieder öffnete, hatte es sich zu einem gigantischen Metagross entwickelt. Wir staunten. Ich hatte mal gelesen, dass Metagross wahre Rechenmeister sind und auch nur durch rechnen die Attacken ihres Gegners voraussagen und auch gleich einen Gegenangriff mit unglaublicher Präzision ausführen können. Ein Metagross ist ein wahrer Jackpot! Cem war auch ganz hin und weg und mit der Hilde des schlauen Pokemon gelang es ihm, alle anderen Pokemon von Juan zu besiegen. Zum Schluss konnte auch er den Schauerorden in das Kästchen legen. Stolz betrachtete ich meine eigene Sammlung und freute mich schon auf die anstehende Liga.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.