Moon Silver

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 660 Wörter - Erstellt von: Lenny26 - Aktualisiert am: 2015-04-22 - Entwickelt am: - 2.689 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Eine Geschichte über ein
Mädchen in Hogwarts die sich entscheiden muss was sie wirklich will. Vor allem wen sie wirklich will.

    1
    Hi, mein Name ist Moon Silver und ich bin Schülerin auf der Zaubererschule Hogwarts. Seit fünf Jahren bin ich hier zu Hause denn ein richtiges zu Hause hatte ich nie. Wie denn auch ohne Familie? Meine Eltern starben bei einem Angriff von Todessern da sie sich weigerten selbst Todesser zu werden. Doch sie waren Reinblüter und so sahen sie es als ' Blutverrat' an und töteten sie alle ausnahmslos. Statt Eltern hatte ich eine Tante die sich Mühe gab sie zu ersetzen aber dennoch spürte ich die Lehre und in ihrem Haus kam ich mir wie ein Eindringling vor. Als ich damals den Brief bekam war ich überglücklich, endlich war ich frei. Zudem erfuhr ich das Harry Potter mein Mitschüler sein würde! Und als ich dann eine Gryffindor wurde war mein Glück perfekt. Mein Vater wäre sicher stolz gewesen. Er war ein Gryffindor, meine Mutter jedoch war eine Slytherin und vom ersten Tag an bekam ich von den Slytherin zu spüren wie sehr ihnen das missfiel. Doch das störte mich nicht, ich wusste nicht jeder Slytherin war schlecht und böse sonst hätte sich meine Mutter niemals so verhalten wie sie es getan hat. Sie lehnte den Muggelhass grundlegend ab. Allerdings gibt es da schon einen gewissen Slytherin den ich am liebsten schütteln oder auf den Mond schießen würde. Draco Malfoy. Nicht nur das ich mir sicher bin das sein Vater mitgewirkt hat bei der Ermordung meiner Eltern, Nein er ist auch einfach so der größte Idiot unter der Sonne. Besonders in letzter Zeit verhält er sich merkwürdig.

    2
    Es sollte mich eigentlich nicht beschäftigen weil er, naja, er ist aber trotzdem bemerke ich zunehmend Veränderungen an ihm. Früher bezeichnete er jeden Muggelstämmigen der in sein Blickfeld kam als Schlammblut, heute hält er den Blick auf sie gerichtet und ich sehe fast schon so etwas wie Bedauern. Verrückt. Fast so als hätte er Mitleid, besser gesagt als könnte er Mitleid überhaupt erst entwickeln. Wie gesagt ich wurde verrückt, doch Tatsache ist das irgendetwas nicht stimmte und ich werde herausfinden was.
    * eine Woche später *
    Ich komme gerade aus dem Zaubertränke Unterricht als ich es höre: "Du hast ja keine Ahnung Pansy. Lass mich in Ruhe!"
    " Draco du hörst mir jetzt zu. Willst du alles riskieren? Bald ist es soweit, die Schule, die ganze Welt gehört uns. Hör auf dir etwas vorzumachen! Du hasst die Muggel mehr als jeder hier. Steh dazu. Steh zu deiner Familie, deinem Status. " Damit rauschte sie davon, und ich tat als würde ich erst jetzt ahnungslos den Flur betreten ( obwohl so war es ja auch, immerhin hatte ich keinen Schimmer was Pansy damit erreichen wollte, sie hatte Recht, niemand hasste Muggel mehr als Malfoy)und bekam gerade noch mit wie ein verärgerte Draco in Richtung Treppe donnerte ( nicht ohne mir vorher noch einen vernichtenden Blick zuzuwerfen). Entzückend.
    Was hatte das zu bedeuten? Hatte er sich gegen seine Leute gewandt? Hatte er unter seiner abweisend, teilweise grausamen Maske möglicherweise einen guten Kern? Hm, schon möglich obwohl ich das kaum glauben kann, besonders bei seinen Killerblicken die aussagen: ich weiß was deinen Eltern wiederfahren ist, und bald wirst du es ebenfalls ganz genau wissen. Ein kalter Schauer überkommt mich.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.