Springe zu den Kommentaren

Monster-Gefangen auf ewig! (5.Kapitel)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.176 Wörter - Erstellt von: Anithing Silver - Aktualisiert am: 2015-04-20 - Entwickelt am: - 864 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Warum sind Menschen...immer so schwierig...? Das, verstehe ich nicht...doch ich verstehe ja ohnehin nicht...ich, umhüllt von Dunkelheit, ohne einen einzigen Funken Hoffnung, ohne Ausgang...Egal wie weit ich mich nach dem Licht strecke, ich...kann es nicht erreichen...und darum bin ich gefangen...auf ewig...

    1
    5. Das Licht und eine neue LiebeWas geschah(aus Kuraiko 's Sicht)... Ren stand mit verschränkten Armen vor uns, herausfordernd blickte er mich a
    5. Das Licht und eine neue Liebe

    Was geschah(aus Kuraiko 's Sicht)...

    Ren stand mit verschränkten Armen vor uns, herausfordernd blickte er mich an. Verwirrt über sein plötzliches Auftauchen, rappelte ich mich auf und schritt auf ihn zu:''Was willst du von mir, Ren?'' Mit einem niederträchtigen Blick, Richtung Yoh, murmelte er:''Es stimmt schon, das ich mit dir reden wollte, aber eigentlich wollte ich das alleine. '' Auf der Stelle verteidigte sich dieser:''Keine Sorge, ich hör nix, ich seh nix ich sag nix. '' Seine Worte waren Ren anscheinend gleichgültig, denn er packte mich einfach am Arm und zerrte mich mit sich. ''Wo gehen wir hin?'', fragte ich. ''Siehst du gleich... ''
    Plötzlich zog er mich um eine Ecke, wo er mich gegen die Mauer presste. ''Weißt du eigentlich wie hübsch du bist?'' Was sollte das den jetzt bitte!''Kuraiko, du weißt doch das heute der letzte Tag ist, an dem ich bei Yoh wohne. '' ''Ja... '' ''Tja, ich wünschte dem wäre nicht so, denn dich zu verlassen, wird mir das Herz zerreißen... wie dem auch sei, bevor ich dich verlasse möchte ich dir noch eine letzte Sache sagen... '' Verdattert blinzelte ich ihn an. ''Ich liebe dich... '', ehe ich mich versah hatte er die seinen Lippen, auf die meinen gelegt... und ich konnte nichts dagegen tun...

    Vollkommen ungläubig über das, was ich da vor mir sah, verschlug es mir die Sprache... doch da war etwas anderes... zum aller ersten Mal, war ich wütend auf Ren... dieser... verdammte... Moment mal... ich war doch gerade nicht allen Ernstes, eifersüchtig auf Ren! Das war mir in meinem gesamten Leben noch nicht passiert... aber wenn ich eifersüchtig auf ihn war, würde das ja heißen... das ich mich auch... . ihn Kuraiko verliebt hatte...!

    Ren 's Lippen war heiß und kalt zugleich... wie konnte das sein? Mich irritierten seine Worte auch jetzt noch, vor allem jetzt, da er mich küsste um das was er gesagt hatte zu unterstreichen... es war ein komisches Gefühl... so komisch das ich Ren von mir weg schubste und einfach los rannte... egal wohin, Hauptsache weg von ihm... plötzlich zog mich jemand zu sich, ich vermutete zwar, dass es sich um denjenigen handelte, vor dem ich eigentlich floh, aber sicher war ich mir da nicht. ''Lass mich los'', forderte ich leise... ''Psst, sonst hört er uns doch, Hikari. '' Hikari? Ich hieß doch gar nicht Hikari... Als wir uns sicher waren, das Ren weg war, traten wir aus unserem Versteck heraus... es war ein Busch gewesen, der in der Nähe vom Ort des Geschehens stand. ''Alles in Ordnung?'', fragte ich sie besorgt. ''Alles in bester Ordnung, Yoh!''

    ''Na dann bin ich ja beruhigt. '' ''Nur eines will ich dich fragen. '' ''Nur zu. '' ''Wieso hast du mich Hikari genannt? Ich heiß doch ganz anders!'' ''Ganz anders, ist nicht ganz passend(Anmerkung: Hikari ist das genaue Gegenteil von Kuraiko und bedeutet,''Kind des Lichts``). Erinnerst du dich noch an unser Gespräch bevor Ren aufgetaucht ist, das, dass sich auf deinen Namen bezogen hatte?'' Kuraiko bzw. Hikari sah zu Boden:''Du meinst das, indem du vorgeschlagen hast, das ich meinen Namen einfach ändern soll, obwohl das vollkommen absurd ist?'' ''Genau das meine ich. ''
    Seufzend wies ich Yoh dazu an mir zu folgen:,, Komm, es ist schon spät. Wir sollten nach Hause gehen. '',, Wieso denn? Hast du denn keine Lust dir mit mir die Sterne an zu sehen?'' Ich blickte ihn zweifelnd an:,, Und was ist mit Anna?'' Yoh lachte laut auf:,, Wer von uns beiden ist jetzt der, der sich mit Anna heraus reden will?'',, Haha, wirklich sehr witzig. '',, Jetzt mach doch nicht gleich einen auf Spielverderberin!'', murmelte er und strich mir durch meine nachtschwarzen Haare.,, Na dann, wer zuletzt oben ist, ist eine lahme Schnecke. '' Ehe mein Freund sich versah war ich auch schon los gesprintet. Er brauchte jedoch nicht lange um das zu verstehen und rannte auch gleich hinter mir her. Auf halben weg überholte er mich grinsend und düste weiter. Keuchend und lachend kamen wir oben an.
    ,, Wow'', staunte ich nicht schlecht als ich die wunderschön leuchtenden Sterne betrachtete. Meine Augen glitzerten freudig, lange Zeit über hatte ich nichts mehr gesehen, geschweige denn etwas so atemberaubendes.
    Plötzlich rückte Yoh ein Stück näher an mich heran und nahm mich einfach in den Arm. Auf der Stelle breitete sich ein wohliges Gefühl in mir aus. Seine Nähe tat gut.,, Hikari?'' Er nannte mich schon wieder so, doch, dass machte mir nichts aus. Ganz im Gegenteil, ich freute mich darüber. Hikari war ein viel schönerer Name.,, Was ist Yoh?'',, Was bedeutet Liebe?'' Ich überlegte nicht lange und sagte schlicht und einfach:,, Liebe ist wenn du einen Menschen sehr schätzt und ihn beschützen willst. Liebe ist auch, wenn du diese Person in den Arm nehmen willst oder das Bedürfnis hast sie zu küssen. '',, Verstehe... '',, Warum willst du das wissen?'',, Nun, wenn Liebe das ist was du gesagt hast dann bin ich wohl verliebt... '' Ich wandte ihm überrascht den Kopf zu:,, Ach ehrlich, da freu ich mich aber für dich. Und wer ist die oder der glückliche?'' Yoh antwortete mir nicht, er starrte regelrecht in die unendlichen Weiten des sternenklaren Nachthimmels.,, Die Person die ich liebe schätze ich sehr. Am Anfang war sie nur eine Freundin doch nach und nach entwickelte ich immer mehr Gefühle für diese Person. Sie ist das schönste Mädchen das ich ihn meinem gesamten Leben je gesehen habe... '',, Aha'', sage ich und nicke, verstehe aber noch immer nicht ganz was er meint. Dann setzt sich Yoh auf und blickt mir fest in die Augen.,, Da Mädchen das ich liebe bist du, Hikari!''

    Ende?

    Nun, jetzt ist die Frage ob die Story zu Ende ist oder nicht, das liegt ganz allein bei euch. Ich weiß zwar das man eine Geschichte schlecht so enden lassen kann, da man nun weder weiß, was mit Ren ist, wie Anna darauf reagiert das Yoh, Hikari liebt und was aus den beiden eigentlich wird, aber dennoch könnte man sich den Schluss denken. Also, ein weiteres Kapitel?

article
1429384490
Monster-Gefangen auf ewig! (5.Kapitel)
Monster-Gefangen auf ewig! (5.Kapitel)
Warum sind Menschen...immer so schwierig...? Das, verstehe ich nicht...doch ich verstehe ja ohnehin nicht...ich, umhüllt von Dunkelheit, ohne einen einzigen Funken Hoffnung, ohne Ausgang...Egal wie weit ich mich nach dem Licht strecke, ich...kann es nic...
http://www.testedich.de/quiz36/quiz/1429384490/Monster-Gefangen-auf-ewig-5Kapitel
http://www.testedich.de/quiz36/picture/pic_1429384490_1.jpg
2015-04-18
40B0
Fantasy Magie

Kommentare (9)

autorenew

Anithing Silver (07899)
vor 689 Tagen
Die Geschichte ist offiziel beendet, aber danke für das Lob ^^ Eventuell schreibe ich mal eine Fortsetzung wenn ich Lust habe ;) ;) ;)
Swity (73478)
vor 695 Tagen
Ist es jetzt ganz zuende oder noch nicht?
Wenn noch nicht dann schreib bitte weiter.
Wenn es fertig ist echt gute Geschichte;-)!
Ani-Fan-Girl (70467)
vor 799 Tagen
Nein, bitte schreib weiter!!! Ich flehe dich an!!!!
Anithing Silver (64578)
vor 818 Tagen
Wenn kei er sich meldet erkläre ich die Story für abgeschlossen...eigentlich schade.
Anithing Silver (51678)
vor 827 Tagen
Hab gerade ein neues Kapitel erstellt müsste in den nächsten Tagen kommen^^
Luna2003 (14838)
vor 843 Tagen
Ich hab jetzt auch 3 und 4 gelesen und finde es immernoch echt cool und bin immernoch der Meinung das du UNBEDINGT weiter schreiben MUSST !!!
Laura:) (33894)
vor 847 Tagen
Das ist echt gut also ich mag es mach bitte weiter :)
Deine Laura:)
Luna2003 (51933)
vor 852 Tagen
Schreib doch bitte weiter ! Der zweite Teil ist noch besser als der erste und ich freue mich schon riesig auf den dritten :D !!!
Anithing Silver (68775)
vor 735 Tagen
Nicht verwirrt sein, Hikari heißt nun Hikariko, da mir bei der Übersetzung des Namen Hikari ein Fehler unterlaufen ist. HIikari bedeutet eigentlich Licht oder Licht strahlen. HIkariko bedeutet hingegen wirklich KInd des Lichts^-