Du in Tmnt! 8

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 265 Wörter - Erstellt von: Kittekat - Aktualisiert am: 2015-03-31 - Entwickelt am: - 1.849 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Soooo....das ist auch schon der letzte Teil von "Du in Tmnt". Ich hoffe, der letzte Teil ist nicht zu schlecht geworden. Have fun! 😉

    1
    "Ich glaube, sein Panzer ist angeknackst!", sagte Donnie. Es sah echt schlimm aus: Leo lag da und rührte sich nicht. Sein Körper war blutverschmiert. Doch plötzlich kamen diese hässlichen Fut- bots und wollten euch niedermetzeln. Aber mit Geschick konntet ihr fliehen. "Kommt mit! Ich habe eine Idee!", schrie Mr. O'Neill. Ihr folgtet ihm zu seiner "Idee". Es war ein alter Hippie-Van. "Was ist das?", fragtest du. "Das Baby hier ist aus meinen guten alten Zeiten. Ihr wisst schon.... Groovie!" In diesem Moment wurde er von einem Kraangstrahl getroffen und verwandelte sich in ein...... Dings. "Oh nein!", schrie April. Aber Casey zog sie an der Hand. Ihr seid alle in den Van eingestiegen. Niemand wusste, wo es jetzt hinging. "Wir...wir könnten in das alte Ferienhaus meiner Eltern. Da stört uns niemand. Und kein Mutant...kommt hier her.", sagte April zögernd. Alle stimmten mit ein. Und so ging es los auf neue Abenteuer! So Leute...... Vielen Dank fürs lesen!

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.