One Piece, Der Vize und ich Teil 5

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 2.687 Wörter - Erstellt von: Pfingstrose69 - Aktualisiert am: 2015-03-30 - Entwickelt am: - 1.953 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

1
Der nächste Morgen

Ann's Sicht
Früh bin ich wach und mache mich mal wieder richtig hübsch. Ich ziehe mir, nach dem Duschen, ein SEHR kurze Jeanshose an, dazu ein türkises leicht bauchfreies Top und passende Ballerinas. Von draußen dringt Kampflärm ein. Schnell eile ich hinaus und sehe das Killer, der wieder seine Kapuze ins Gesicht gezogen hat, von der Mannschaft umzingelt wird. Als er mich erblickt nimmt er seinen Mantel ab. "Kid ich würde gerne noch einmal mit dir reden." wendet er gleich das Wort an meinen Bruder. "Nein, verschwinde. Sonst bring ich dich dazu." antwortet dieser. "Kid bitte, hör ihn an." mische ich mich ein und stelle mich an Killer's Seite. Killer legt mir zärtlich seine Hand in den Rücken, diese Berührung lässt meinen Körper erschaudern. "Ann komm sofort zu mir und du Killer verschwindest am besten sofort. Bevor ich mich vergesse und dir jeden Knochen in deinem Körper einzeln breche." befehlt Kid. Killer wendet sich an mich. "Mir wird noch was einfallen. Wir werden wieder zusammen sein." flüstert er mir in's Ohr. Er gibt mir noch einen kurzen Kuss auf die Stirn und geht. "Bitte bleib." rufe ich ihm flehend hinterher. Jemand packt mich am Arm. Wütend drehe ich mich um. "Du ... du bist das allerletzte, Kid." schreie ich ihn an, reiße mich von ihm los und renne auf mein Zimmer.

Kid's Sicht
Ann ist seit Stunden nicht mehr rausgekommen. Ich mache mir wirklich sorgen. "Kapitän, die Marine greift an." kommt Wire angerannt. "Hol Ann, sie muss helfen. Ich geh schon mal vor." weise ich ihn an. Er nickt und verschwindet Richtung Ann's Zimmer. Draußen herrscht das reinste Chaos. Überall wird gekämpft. Viele Marinesoldaten liegen schon verletzt oder Tod am Boden, aber es kommen immer mehr nach. Hinter mir höre ich Ann. >Gott sei Dank, sie kommt uns helfen.< doch sie kämpft nicht. Sie geht direkt zum Marineoffizier und lässt sich verhaften. "Was machst du Ann? Lass sie sofort los!" doch sie schüttelt nur mit dem Kopf und geht freiwillig mit dem Offizier mit. >Sie ist verrückt. Was macht sie da nur?< Wie versteinert stehe ich da. Ich kann mich nicht rühren. Das letzte was ich noch mitbekomme ist das die Marine verschwindet ohne irgendjemanden sonst mitzunehmen.

Killer's Sicht
>Ist sie verrückt geworden? Was macht sie da nur?< Kid rührt sich nicht von der Stelle. Er muss sie doch beschützen. Ich muss sie da rausholen nur wie. Leise folge ich den Soldaten. Ich muss herausfinden wo sie Sie hinbringen.
Es ist bereits Dunkel. Ann ist in einem einfachen Gefängnis untergebracht. Vor der Tür stehen nur zwei Wachen und drinnen dürften auch nur zehn sein. Das müsste ich alleine schaffen. Schnell renne ich auf die ersten beiden Wachen zu und mache ihnen den gar aus. Drinnen sehe ich niemanden. Vorsichtig gehe ich den Flur entlang, den ersten Gang rechts hinunter in den Keller. >Vermutlich ist sie dort.< "Finger weg, du Mistkerl." höre ich Ann schreien. Ich stürme in die Richtung aus der ihre Stimmer gekommen ist. Die Zelle ist offen. Ann liegt am Boden, nackt. Der Kerl hat seine Hose runtergelassen und ist über sie drüber gebeugt. An ihren Haaren zieht er sie hoch. "Los, mach schon, du H**e." schreit er sie an. "Niemals." schreit sie und spuckt ihm ins Gesicht. Daraufhin schlägt er ihr ins Gesicht. >Jetzt reicht es.< "Lass sie sofort los!" sage ich ruhig in bitterem Ton und trete aus dem Schatten hervor.

Ann's Sicht

"Killer, du bist hier." rufe ich erleichtert doch dieses Aas von Marinesoldat tritt mir in den Bauch. Hämisch lacht er auf. "Wenn ich mich nicht täusche ist auf dich auch ein hohes Kopfgeld ausgesetzt. ... Dann schnapp ich dich zuerst und dann kümmere ich mich um Kid's kleine Schwester." grinst er breit. Killer springt auf ihn los und haut ihm um. "Niemand.... Wirklich niemand, vergeht sich an meiner Freundin." sagt er und schlitzt ihm die Kehle auf. Dann kommt Killer auf mich zu und gibt mir seinen Umhang, nimmt mich auf seinen Arm und rennt mit mir hinaus. Zwischendurch bringt er noch ein paar weitere Soldaten um. Irgendwann schlafe ich vor Erschöpfung und schmerzen ein. Als ich wieder aufwache liege ich in meinem Bett, niemand ist bei mir nur meine liebe Katze. Ich schaue an mir hinunter, immer noch trage ich nur Killer's Umhang. Unter Schmerzen stehe ich auf und ziehe mir meine Schlabbersachen an. Kurz darauf gehe ich in die Küche. Dort sitzen Killer und Kid. Sie bekommen mich nicht mit da beide in ein Gespräch vertieft sind. Ich räuspere mich und beide schauen mich an. Killer springt auf mich zu und nimmt mich in den Arm. "Wie geht es dir?" fragt er mit dem Mund an meinem Haar. "Geht schon, danke dass du mich da rausgeholt hast." ich löse mich von ihm und gehe zu Kid. Er nimmt mich sofort fest in den Arm. "Ich hatte solche Angst um dich." sagt er und ich sehe wie ihm eine Träne die Wange runter läuft. "Es tut mir Leid, Kid. Aber ich konnte...." "Ist schon gut. Du brauchst nichts sagen. Ich verstehe schon was du mir damit sagen wolltest. Ich ... ich hab dich lieb." "Ich weiß Bruder. Ich dich auch, aber ich liebe Killer auch." Killer räuspert sich hinter mir, ich drehe mich um und schaue ihm in die Augen. "Kid und ich haben über uns geredet." sagt er zu mir mit einem Lächeln auf den Lippen. "Ja wir haben geredet und Killer darf bleiben, ...." fängt Kid an zu reden. "Was, wirklich? Du akzeptierst es?" "Aber nur unter einer Bedingung er darf dich nicht verletzen." Ich falle Kid um den Hals. "Danke, danke, danke, danke." "Es ist nicht so schlimm dich zu teilen als dich ganz zu verlieren. Das möchte ich nicht noch mal mitmachen müssen."

Killer's Sicht
Ich würde ihr niemals wehtun. Auf gar keinen Fall. Ich bin so glücklich, Ann wieder zu haben. Die letzten Monate waren der reinste Graus für mich gewesen. "Hey Killer, warum trägst du deine Maske nicht mehr?" fragen mich Heat und Wire wie aus einem Mund. "Die brauche ich von nun an nicht mehr." gebe ich lachend zurück. "Und warum?" bohrt Heat weiter. "Ich habe Ann."
"Kid lass mir meine Ruhe. Ich will jetzt nicht mit dir Pokern." höre ich Ann's Stimme. "Killer hilf mir mal." wendet sie sich an mich. Kid schaut mich böse an. Abwehrend hebe ich die Hände. "Ich misch mich nicht ein. Sorry süße." Nun bedenkt mich Ann mit einem bösen Blick. "Kid ich spiele mit dir und deiner "Freundin" kein Strip Poker. Vergiss es!" beharrt sie auf ihrer Meinung. Jetzt sollte ich mich doch einmischen. "Kid eigentlich mische ich mich ja nicht bei euch ein. Aber Strip Poker? Das kann ich nicht gut heißen. Sie ist immerhin meine Freundin." Ann kuschelt sich an mich. "Jaja ist ja gut, aber du könntest ja auch mitmachen." probiert er sein Glück noch mal. Ich schüttele nur mit dem Kopf. Kid wendet sich ab und geht. Ann küsst mich. "Danke. Strip Poker mit meinem großen Bruder hat mir gerade noch gefehlt." angeekelt verzieht sie das Gesicht. Ich ziehe sie in eine feste Umarmung. >Du hast mir so gefehlt.< sage ich in Gedanken zu ihr. "Du hast mir auch gefehlt." nuschelt sie an meiner Brust. "Kannst du Gedanken lesen?" Sie schüttelt nur mit dem Kopf. "Ich habe nur deine Mimik gelesen." "Na ihr Turteltauben!" kommt Wire an. "Ihr habt einiges zum nachholen?" bohrt er weiter. Ann streckt ihm die Zunge raus. "Eifersüchtig?" leise lache ich. "Ja doch schon ein bisschen. Ich hätte gerne auch so eine tolle Frau im Arm." grinst er. "Ann bekommst du nicht. Sie gehört mir!" teile ich ihm mit. "Ich gehöre niemand. Nur mir alleine und Akira." "Ich weiß süße. Er soll trotzdem die Finger von dir lassen, genau wie jeder andere auch." mit einem Lächeln auf den Lippen küsse ich sie.

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Johanna-Killer-fangirl-chan ( 50679 )
Abgeschickt vor 395 Tagen
Geil! Wooo iiissstttt dddiiiieeee ffffooooorrrtttssseeettttzzzuuunnnggg?😭
B itte beeil dich! 😍😍😍😘😘😘
Jupiter ( 07105 )
Abgeschickt vor 396 Tagen
Suuuuper Geschichte!!!!😎
Ich musste sogar an ein paar Parts weinen
was bei mir schwer ist.
Rika Nara/Weasley ( 09721 )
Abgeschickt vor 456 Tagen
Schöne Geschichte und frohe Weihnachten. :-)
Selina66 ( 89215 )
Abgeschickt vor 567 Tagen
Bitte schreib weiter😍😘
Pfingstrose69 ( 69911 )
Abgeschickt vor 624 Tagen
Ich versuche weiter zu schreiben, weiß nur nicht nicht was weiter vorkommen soll. Habt ihr vielleicht Ideen?
Lg
yukiko 2a6 ( 44785 )
Abgeschickt vor 647 Tagen
Du kannst doch nicht einfach so an dieser stelle aufhören.
Ich will wissen wies weiter geht ' - '
Bitte schreib weiter *flehend anguck*
Pfingstrose69 ( 04706 )
Abgeschickt vor 677 Tagen
Erst mal vielen dank für die lieben Kommentare! :-*
Ich bin im Moment dabei eine weitere Lovestory zu schreiben. Ihr findet sie, hoffentlich bald, unter: One Piece, wie Ava leben und lieben lernte. Und hoffentlich gefällt sie euch auch so gut wie diese hier.
Mit freundlich lieben grüßen eure Pfingstrose69
KissandKill ( 76160 )
Abgeschickt vor 691 Tagen
also
1. Seesteinfächer vs Kid XD
2. wow kid hat ein Herz.... xDDDDDD geil geil geil XD
najakla ( 31259 )
Abgeschickt vor 723 Tagen
Deibe story ist echt geil ohne Zweifel
Ich lese die mir sehr oft durch weil sIe mir gefällt
Bitte schreib schnell weiter
Talia ( 15290 )
Abgeschickt vor 730 Tagen
Ja ich liebe die Geschichte auch
Bitte schreib so schnell es geht weiter

LG Talia
Sky ( 04765 )
Abgeschickt vor 732 Tagen
weiter es wird spannnd *-* liebe diese geschichte
Pfingstrose69 ( 19686 )
Abgeschickt vor 735 Tagen
Die Fortsetzung ist schon in Arbeit. Ich denke das ich sie morgen rein stelle. Lg
Sky ( 04765 )
Abgeschickt vor 735 Tagen
echt super Story, mir hat sie gefallen würde mich freuen wenn du weiterschreibst