Springe zu den Kommentaren

Warrior Cats der fremden Schüler

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 790 Wörter - Erstellt von: Flammenschweif - Aktualisiert am: 2015-03-23 - Entwickelt am: - 888 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Nachtjunges verlässt seinen Clan um in einem anderen zu einer Schülerin ernannt zu werden doch als der Anführer ihres neuen Clans verschwindet traut ihr niemand mehr.

    1
    Hierarchie

    Fichtenclan

    Anführer: Federstern ein weißer Kater mit grauen und braunen Flecken

    2. Anführer: Eisblume eine weiße Kätzin mit grauen punkten Mentorin von Tannenpfote

    Heiler: Laubpelz eine schildpattfarbene Kätzin

    Krieger: Blattschweif ein schildpattfarbener Kater Mentor von Moospfote
    Rabenfeder ein schwarzer Kater
    Rubinpelz ein roter Kater Mentor von Steinpfote
    Diamantenkralle ein weiß grauer Kater mit ein bisschen silber
    Schneesturm eine weiße Kätzin Mentorin von Mondpfote
    Luchsohr ein braun schwarz getigerter Kater Mentor von Nachtpfote

    Schüler: Steinpfote ein grauer Kater
    Tannenpfote eine braune Kätzin
    Moospfote ein schildpattfarbener Kater
    Mondpfote eine sandfarbene Kätzin
    Nachtpfote eine schwarze Kätzin

    Königinnen: Kristallpelz eine weiß graue Kätzin Mutter von Eibenjunges, Rgenjunges und Windjunges

    Älteste: Fuchsfell ein rot brauner Kater
    Taubenpelz ein schwarz grauer Kater
    Nebelpelz eine weiß graue Kätzin


    Düsterclan

    Anführer: Blitzstern

    2. Anführer: Habichtkralle

    Heiler: Kirschblüte



    Eichenclan

    Anführer: Ahornstern

    2. Anführer: Langpelz

    Heiler: Birkenblatt



    Weidenclan

    Anführer: Krähenstern

    2. Anführer: Himmelspelz

    Heiler: Rindentatze

    2
    Es war eine stürmische Nacht als ein Fuchs ins Lager des Düsterclan eindrang und versuchte die Jungen zu fressen. Nachtjunges nutzte die Aufregung um sich unbemerkt aus dem Lager zu schleichen. Es war die Nacht bevor sie zu einer Schülerin ernannt werden wurde. Doch sie wollte nicht Schülerin eines so blutrünstigen Clans seine, weshalb sie beschlossen hatte zum Fichtenclan zu gehen. Sie wusste nicht viel über den Fichtenclan nur, dass er sich mehr als alle anderen Clans an das gesetzt der Krieger hielt. Alles was sie wusste hatte Stumpfkralle ihr erzählt. Er war der beste Geschichtenerzähler aus dem ganzen Clan gewesen. Doch dann war Stumpfkralle zum Sternenclan gegangen und alles was ihr geblieben war um den Fichtenclan zu finden waren die Erinnerungen an seine Geschichten. Als das Lager außer Sichtweite war rannte Nachtjunges los. Sie rannte bis sie merkte, dass sich der Geruch veränderte. Sie war müde und suchte nach einem geeigneten Schlafplatz. Endlich fand sie eine mit Moos bewachsen stellte hinter einem Busch. Sie legte sich hin und war schon bald eingeschlafen.

    3
    1. Kapitel

    "Wach auf, wach auf. ", hörte Nachtjunges eine warme Stimme neben ihrem rechten Ohr sagen. Vorsichtig öffnete sie die Augen und sah ein weiße Katze mit grauen und braunen Flecken. Die Katze fragte: " Wer bist du und woher kommst du? " "Ich heiße Nachtjunges und komme aus dem Düsterclan, aber ich möchte mich deinem Clan anschließen. ", erzählte Nachtjunges. Du bist ziemlich alt für ein junges wie alt bist du? ", fragte der fremde weiter. Nachtjunges antwortete geduldig: "lch werde heute sechs Monde alt. " "Du kannst erstmal mit kommen, du bekommst eine Probezeit in der du zeigen kannst, dass du wirklich in meinen Clan willst und ihn nicht verraten würdest. ", sagte der Kater. Nachtjunges staunte: "Das darfst du einfach so bestimmten? " Natürlich, ich bin doch Federstern, der Anführer vom Fichtenclan. ", antwortete der Kater. Als sie im Lager waren, sprang Federstern auf einen umgestürzt Baumstamm und rief: "Alle die alt genug sind um für den Clan zu jagen, sollen zum umgestürzten Baum kommen. " Als endlich alle Katzen da waren sagte Federstern: "Heute sollten zwei Jungen zu Schülern ernannt werden, einer aus unserem Clan und einer den ich heute Morgen im Wald gefunden habe. " Nachtjunges und ein anderes junges sprangen auf den Baum. "Du Mondjunges sollst ab jetzt bis du deinen Kriegernamen erhältst Mondpfote heißen, dein Mentor wird Schneesturm sein und Nachtjunges ab heute bis du deinen Kriegernamen erhältst heißt du Nachtpfote, dein Mentor wird Luchsohr sein." Die beiden Katzen begrüßen ihre Mentoren und Mondpfote zeigte Nachtpfote das Lager.

Kommentare (4)

autorenew

Rosenblatt (30714)
vor 542 Tagen
Schöne Geschichte. Nur vieleicht könntest du noch ein paar einzelheiten schreiben wie es die vier Autorininen gemacht haben. Z.b. Die ihr unbekannte Katze fragte:》Hallo meine kleine, ich rieche das du aus dem DüsterClan kommst. Aber was hast du auf dem FichtenClan Teritorium?《 》Ich würde mich gerne deinem Clan anschließen.《 miaute Nachtjunges.
Eisensee (48525)
vor 991 Tagen
,,Der fremde Schüler" klingt ein bisschen wie ,,Der vierte Schüler" ;-)
Flammenschweif (27255)
vor 993 Tagen
Ich versuche es zu verbessern, danke Taupfote
Taupfote (90505)
vor 993 Tagen
Naja, an paar Stellen könntest du es besser beschreiben. Z.B. bei "Die beiden Katzen begrüßen ihre Mentoren und Mondpfote zeigt Nachtpfote das Lager". Auch ansonsten ist die Rechtschreibung nicht gerade hervorragend, das würde ich eventuell noch verbessern.