Mangetsu und Suigetsu Hozuki(Naruto Fanfiktion) Teil 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
6 Kapitel - 4.361 Wörter - Erstellt von: Yamiyo - Aktualisiert am: 2015-03-23 - Entwickelt am: - 1.409 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Es hat lange gedauert, weil ich mich erst einmal um "Die Geschichte von Hinotama" kümmern musste, aber jetzt habe ich es endlich geschafft, diesen zweiten Teil zu schreiben.
Nach dem Tod seines Bruders Mangetsu wurde Suigetsu von Orochimaru entführt, doch er ahnt nicht, dass er seinen Bruder nicht zum letzten Mal gesehen hat...

1
Meine ersten Wochen bei Orochimaru gehen schneller herum, als ich befürchtet habe. Die Tests, die an mir durchgeführt werden, sind zwar sehr seltsam
Meine ersten Wochen bei Orochimaru gehen schneller herum, als ich befürchtet habe. Die Tests, die an mir durchgeführt werden, sind zwar sehr seltsam, aber zum Glück nur in dem Maße schmerzhaft, dass ich es überlebe. Trotzdem geht es mir von Tag zu Tag schlechter, was daran liegt, dass ich Tag um Tag in diesem verdammten Glaszylinder eingesperrt bin. Ich hasse es eingesperrt zu sein, ich brauche meine Freiheit, ohne sie bin ich nur ein halber Mensch. Auch bin ich oft sehr einsam, denn die Einzigen, die ich regelmäßig täglich zu Gesicht bekomme, sind Kabuto und Orochimaru, die ich beide nicht ausstehen kann. Wegen meiner Einsamkeit und der damit verbundenen Langeweile beginne ich Selbstgespräche zu führen, was meine Stimmung jedoch auch nicht wirklich hebt. Ich vermisse mein altes Leben in Kiri sehr. Sogar die Schule und meinen Sensei Kanaye. Hätte mir jemand vor ein paar Wochen gesagt, dass ich das mal sagen würde, ich hätte ihn für verrückt erklärt. Doch nun wünsche ich mir förmlich, dass mein Sensei bei mir ist, sodass ich mit ihm ein wenig plaudern kann.
So vergehen Monate, Jahre. Jeder Tag läuft nach dem gleichen Schema ab:
1. Von Kabutos Klopfen geweckt werden (circa um 6.00 Uhr)
2. Kabuto mit einem fiesen Kommentar begrüßen und dafür einen Stromschlag kassieren.
3.Spritze mit Nährstoffen von Kabuto bekommen
4. Tests aller Art (6.45 Uhr–12.00 Uhr)
5. Kurze Pause
6. Weitere Tests oder ein langweiliger Nachmittag im Glasgefängnis (12.15–19.00 Uhr)
7. Langweilen im Glasgefängnis, bis ich einschlafe
Spannend sieht echt anders aus. Das Einzige, was mich halbwegs begeistert sind kleine Übungskämpfe gegen andere Gefangene. So ein Kampf findet in der Regel einmal wöchentlich statt, was sehr erfreulich ist, denn so komme ich nicht völlig aus der Form. Meine Gegner sind alles Testobjekte Orochimarus, alle mit außergewöhnlichen Fähigkeiten ausgestattet, alle total durchgeknallt. Vor allem dieses Monster namens Jugo, gegen das ich einmal bisher antreten musste. Er war einer der wenigen Gegner, bei denen ich mich wirklich anstrengen musste und sogar an meine Grenzen gegangen bin. Sein Juuin war gruselig, aber beeindruckend. Obwohl ich, seitdem ich hier bei Orochimaru bin, immer unmotivierter und fauler geworden bin, habe ich mich im Kampf gegen Jugo wirklich angestrengt.
Auch erwähnenswert sind die Besuche von irgendwelchen Lieblingen von Orochimaru. Etliche Male (eigentlich wollte ich eine Strichliste führen, aber das ist in einem Vakuum schwierig) sind irgendwelche neugierigen Gören zu meinem Glasgefängnis gekommen und haben mich blöd angestarrt. Wie gern ich ihnen allen doch den Hals umgedreht hätte! Problem: Ich bin im Vakuum gefangen. Verfluchte Technik! Am Meisten ärgern mich immer die vorlauten Kommentare der Besucher. Eine eingebildete Tussi namens Karin meinte, mich als stinkenden Wackelpudding beschimpfen zu müssen, eine andere fragte mich allen Ernstes, ob es in meinem Vakuum gemütlich sei. Ihr Name war, glaube ich, Tayuya.
Tja Fazit: Werde nie Testobjekt bei Orochimaru, es ist die größte Zeitverschwendung auf Erden!
article
1426950645
Mangetsu und Suigetsu Hozuki(Naruto Fanfiktion)...
Mangetsu und Suigetsu Hozuki(Naruto Fanfiktion)...
Es hat lange gedauert, weil ich mich erst einmal um "Die Geschichte von Hinotama" kümmern musste, aber jetzt habe ich es endlich geschafft, diesen zweiten Teil zu schreiben.Nach dem Tod seines Bruders Mangetsu wurde Suigetsu von Orochimaru ent...
http://www.testedich.de/quiz36/quiz/1426950645/Mangetsu-und-Suigetsu-Hozuki-Naruto-Fanfiktion-Teil-2
http://www.testedich.de/quiz36/picture/pic_1426950645_1.jpg
2015-03-21
407D
Naruto

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.