Springe zu den Kommentaren

Das Geheimnis des SternenClans

star goldstar goldstar goldstar goldstar goldFemaleMale
1 Kapitel - 444 Wörter - Erstellt von: Maya Müller - Aktualisiert am: 2015-03-20 - Entwickelt am: - 7.743 mal aufgerufen - User-Bewertung: 5 von 5.0 - 7 Stimmen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hier ist das zweite Kapitel!

1
,, Bis du dir deinen Kriegernamen verdient hast, Nebeljunges, wirst du nun Nebelpfote heißen. Deine Mentorin wird Flammenschweif sein. Sie wird dir ihre Schlauheit weitergeben." Die Stimme von Regenstern, dem Anführer des SturmClans hallte durch das Lager. Die Katzen sahen erwartungsvoll auf Flammenschweif, die jetzt vortrat und Nebelpfotes Schnauze berührte. Nebelpfote war stolz, jetzt endlich Schülerin zu sein. Endlich konnte sie etwas für ihren Clan tun. Sie würde durch den Wald laufen und Beute jagen. Sie würde tapfer die Grenzen ihres Clans verteidigen. Und natürlich auch den Bau der Ältesten säubern. Nebelpfote schwoll die Brust vor Stolz. Am liebsten wäre sie jetzt gleich in den Wald gerannt, aber sie wartete geduldig, bis ihr Bruder ebenfalls zum Schüler ernannt wurde.,, Blitzjunges, du wirst jetzt den Namen Blitzpfote tragen. Du wirst von Aschenstreif ausgebildet." Nebelpfote sah zu, wie der schwarz-graue Kater vortrat und mit seiner Schnauze Blitzpfotes Kopf berührte. Mit einem Schwanzschnippen, erklärte Regenstern die Versammlung für beendet. Die Katzen strömten auseinander. Nebelpfote sprang vom Steinhaufen und wollte zu ihrer Mutter laufen, doch kurz davor bremste sie ab. Mondherz nickte ihren Jungen kurz zu und wandte sich wieder ab. Nebepfote traf diese Geste wie ein Stachel ins Herz. Mondherz hatte nicht, wie jede normale Mutter es tun würde, ihre Jungen beglückwünscht. Enttäuscht wandte sich die junge Schülerin wieder ab. Sie hätte vorher wissen müssen, dass sie nicht auf eine weiche Stimme ihrer Mutter treffen würde. Na ja, Nebelpfote schüttelte die düsteren Gedanken ab und rannte zu Flammenschweif.,, Was machen wir jetzt?", fragte sie eifrig. Flammenschweif zuckte amüsiert mit den Schnurrhaaren.,, Ruh dich doch erstmal aus. Sonst bist du müde und verscheuchst die ganze Beute.", miaute die feuerfarbene Kätzin. Etwas enttäuscht trabte Nebelpfote zum Schülerbau. Aber schließlich wollte sie an ihrem ersten Trainingstag nicht müde sein. Nachdem Nebelpfote sich ein Nest neben Dämmerpfote, einer Kätzin, die schon länger Schülerin war, eingerichtet hatte, legte sie sich hinein und schlief ein. Doch, wenn Nebelpfote gedacht hatte, dass ihr erster Schlaf im Schülerbau entspannt sein würde, dann hatte sie sich geirrt. Und zwar gewaltig.

Kommentare (394)

autorenew

Blumenschweif (68775)
vor 845 Tagen
Monstern ist für ein paar Tage verreist. Orchesterfahrt. Also kommt sie nicht on. Bei ihr war eine Lehrer Invasion weil sie mit ihrer Mutter eine Treffen hatte und deswegen unzählig viele Lehrer bei ihr zu Hause waren. Sie durfte sich zu Glück im Zimmer verkriechen. Aber ich habe mir das etwa so vorgestellt. .....
Sport Lehrer : Los runter Mondstern! 20 Liegestütze!
Mathematik Lehrer : und veränddessen zählst du das 1×1 auf!
Englisch Lehrer : And this in English please!
Deutsch Lehrer : Und dann sagst du mir die 4.Fälle in dem Satz!
Lateinisch Lehrer : und das auf Latein!
Musik Lehrer : Und das singst du! Triff gefälligst den Ton und hör auf zu stöhnen und zu ächzen!
Geschichts Lehrer : und da erzählst du mir die Geschichte der Geschichte der Sprachen!
Bio Lehrer : und da erzählst du mir von den Pflanzenarten aus aller Welt!
Erdkunde Lehrer: und du sagst mir auch die Kontinente der jeweils liegenden Blumen!
Luchsohr (41399)
vor 845 Tagen
Mondstern, warum ist bei dir zu Hause eine Lehrer-Invasion?
Vogelbeerpfote (75038)
vor 846 Tagen
Also ich bin jetzt on und morgen um ungefähr 9 Uhr... Wenn ihr dann auch on seid, können wir die Prüfung durchführen...
*hebe trotzig und entschlossen das kinn*
Blumenschweif (47783)
vor 847 Tagen
Darf ich bei der Prüfung helfen? Du willst doch Krieger werden oder. ...
Mondstern (90294)
vor 847 Tagen
Hilfeeeeeeeeeeeee!!!! Im Moment ist bei mir zu Hause eine Lehrer- Invasion! Absoluter HORROR!
Blumenschweif (47783)
vor 847 Tagen
Darf ich bei der Prüfung helfen? Du willst doch Krieger werden oder. ...
Mondstern (47783)
vor 847 Tagen
Jetzt bin ich on... Ich nehme mal an dass du gerade nicht da bist.
Vogelbeerpfote (75038)
vor 848 Tagen
Ist gerade wer on? Mondstern? Die Prüfung
Vogelbeerpfote (75038)
vor 849 Tagen
Also wenn du und ich das nächste mal beide on sind kannst du mich gerne prüfen! *schaue sie herausfordernd an und recke meine Nase in die Luft und schnaube*
Blumenschweif (74646)
vor 849 Tagen
* schneidet eine Grimasse und schaut Monstern blöd an *😋😫😖😲😵😬😆😃
Mondstern (90294)
vor 850 Tagen
Armes Blumenschweif... XD *zunge rausstreck*
Du denkst also dass du Kriegerin werden kannst, Vogelbeerpfote? Dann prüfe ich dich wenn du on bist...
Blumenschweif (48101)
vor 850 Tagen
das stimmt. vorallem weil mein PC am ende ist und mein Handy kein WLAN hat. Deshalb. aber ach mit der Zeit kommt es nicht gut wegen Schule, uns Mittagsbetreung. Und da darf man kein Handy anmachen.... :(
Vogelbeerpfote (75038)
vor 850 Tagen
Irgendwie ist nie wer on...
Vogelbeerpfote (75038)
vor 852 Tagen
Wann werde Kriegerin? Ich habe keinen Mentor der mich prüfen könnte, deswegen...
Blumenschweif (71115)
vor 854 Tagen
In Ordnung. Aber wir müssen denn Pattrolien sagen das sie nach den Fuchs ausschaut haben sollen.
Vogelbeerpfote (75038)
vor 854 Tagen
*komme gähnend aus dem Schülerbau und strecke mich*
Hallo!
Blumenschweif (71115)
vor 854 Tagen
In Ordnung. Aber wir müssen denn Pattrolien sagen das sie nach den Fuchs ausschaut haben sollen.
Vogelbeerpfote (75038)
vor 855 Tagen
Als ich den Fuchs angegriffen habe, ist sie mit ihrem Jungen geflohen.
Blumenschweif (99201)
vor 855 Tagen
Und was ist jetzt mit der einzelläuferin?
Vogelbeerpfote (75038)
vor 855 Tagen
Ein Fuchs hat eine Einzelläuferin und ihr Junges bedroht... Ich hab ihn vertrieben