Akuma Takimoto Ein Leben als Teufel Part 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.054 Wörter - Erstellt von: Fire Dark - Aktualisiert am: 2015-03-04 - Entwickelt am: - 1.830 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Akuma hat inzwischen Ciel und seinen Butler kennengelernt.
Was wird sie wohl denken, tun wenn sie Grell kennenlernt?
Lest selbst.

1
Kapitel 6 Ein ruhiger Tag! Von wegen!

,, Shizuku, komm mal bitte!'', rief Sebastian mich.
Ich war inzwischen die Maid von Earl Ciel Phantomhive.
Dieser hatte mir vor einer Woche den Vorschlag gemacht, mich als seine Maid einzustellen.
Ich hatte nach langen Über legen zu gestimmt.
Ciel bat mich außerdem meinen Namen zu ändern, weil es manche Leute gibt die mich wegen meinem Namen nicht mögen.
Darum werde ich jetzt Shizuku genannt.

Ich lief zu Sebastian um mir meine Aufgaben abzuholen.
Diese waren: Maylene bei der Wäsche helfen, Finny im Garten zur Hand gehen, die Eingangshalle putzen und Pluto füttern.
Als ich die Liste las hätte ich Sebastian umbringen aber, ich tat es nicht.

Zuerst ging ich in den Waschraum und wusch mit Maylene die Wäsche und hing diese dann nach draußen zum trocknen.
Anschließend half ich Finny im Garten. Das dauerte etwas länger, da Finny zwischendurch einen Baum umgestoßen hat.
Danach letzte ich noch die Eingangshalle.
Zum Schluss fütterte ich noch Pluto.

Ich war fix und fertig.
,, Shizuku, wir bekommen heute vom Polizeichef Randall Besuch. Würdest du mir bitte mit dem Dinner helfen?'', fragte Sebastian der gerade zu mir gekommen war.
Hatte ich schon erwähnt dass ich fix und fertig war?
Ich nickte Sebastian zu und folgte ihm in die Küche.
Wir kochten ein japanisches Kreisgericht, mit Süß-Sauersoße und Putenfleisch.
Als Nachtisch nackten wir eine Schokokuchen.
,, Fertig.'', stieß ich hervor als wir endlich fertig waren.
,, War es so schlimm?'', fragte Sebastian.
,, Ich bin es nicht gewohnt so viel zuarbeiten.'', gestand ich.
Sebastian lächelte mich an und verschwand aus der Küche.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.