Springe zu den Kommentaren

Die Gesichtslose

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 2.216 Wörter - Erstellt von: X? X - Aktualisiert am: 2015-02-22 - Entwickelt am: - 1.173 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Meine erste Kurzgeschichte. Hoffe sie gefällt euch!:)
Schreibt in die Kommentare wie ihr sie findet und was ich besser machen könnte.

1
Ich erinnere mich nicht gerne daran, aber ich möchte, dass ihr davon erfahrt.
Es geschah vor ungefähr einem Jahr. Meine Freunde hatten die Idee im Wald zu übernachten. Es war die vorletzte Ferienwoche und wir wollten etwas Aufregendes erleben. Mir war von Anfang an unwohl bei der Sache, aber habe mich trotzdem dazu überreden lassen. Naja...Was geschehen ist, ist geschehen. Also machten wir uns an einem Freitagabend um Punkt 21:00 Uhr auf den Weg, jedoch ohne Wiederkehr. Es war ein Fehler. Ein großer Fehler und ich hatte durch und durch keine Ahnung, was uns erwarten würde.

Da waren wir. Vor dem Eingang zum „Nebelwald“, wie ihn die Leute in diesem Ort immer nannten. Ich war eigentlich absolut nicht der Typ, der Angst vor Geistergeschichten oder sonst was hat, aber wenn ich mir diesen Wald so ansah, dann wurde mir schon etwas mulmig. Wie dem auch sei, wir gingen rein. Mit unseren Zelten und Vorräten für die nächsten beiden Nächte. Jedoch ohne eine Ahnung, dass sich alles verändern würde. Ein Freund von mir ist einmal in diesem Wald gewesen und war der Meinung sich hier auszukennen. Wir waren zu fünft und nur einer ist schon einmal hier gewesen. Ich sagte ihnen, dass es keine gute Idee sei in einem Wald zu übernachten, indem wir uns noch nicht mal richtig auskannten. Aber unser Interesse an etwas Neuem war doch größer. Ungefähr eine halbe Stunde, nachdem wir den Wald betreten hatten, fanden wir einen guten Platz zum Übernachten. Eine, zwar kleine, aber ausreichend Platz gebende Lichtung. Um uns herum umkreisten viele Tannen und Bäume, mit dunklen, hängenden Blättern, die Lichtung. Der Mond stand hell am Himmel und füllte die gesamte Waldwiese in ein unheimliches Licht. Am Boden trieben Nebelschwaden voran. Wir stellten unsere Sachen ab und fingen an die Zelte aufzubauen. Ich richtete meins am nahesten am Rand auf, als ich plötzlich ein sehr unangenehmes Gefühl bekam und mich zu dem Bäumen umdrehte. Für den Bruchteil einer Sekunde sah ich jemanden zwischen den Stämmen stehen und mich packte pure Angst. Diese Gestalt. Diese Gestalt, die uns zu beobachten schien. Diese Gestalt die ab gemergelt und kreidebleich dastand, ohne jegliche Regung. In einem schmutzigen, weißen Kleid, welches ihr bis zu den Knöcheln reichte. Ihre langen, zerzausten Haare, die im Mondlicht rabenschwarz leuchteten, verdeckten ihr Gesicht. Ich konnte es nicht erkennen. Auf einmal packten mich Hände an meinen Armen und brachten mich in die Realität zurück. Einer meiner Freunde fragte mich, ob alles okay sei. Die anderen starrten mich völlig verwirrt an. Ich wollte sie nicht beunruhigen, also log ich. Noch immer benommen baute ich mein Zelt fertig auf und wir machten ein Feuer. Wir setzten uns hin und fingen an uns Dinge zu berichten. Erst waren es fröhliche Sachen, aber sie wurden nach und nach immer gruseliger. Allerdings bekam ich grade mal die Hälfte von dem was sie sagten mit. Ich musste immer zu an diese Gestalt denken. Zuerst dachte ich, ich hätte sie mir nur eingebildet, aber mit der Zeit wurde ich immer unsicherer. Ich dachte ich verliere den Verstand. Ich weiß, es war nur ein Mädchen, von dem ich erst einmal dachte es wären nur meine paranoiden Vorstellungen. Aber dieses beklemmende Gefühl, das ich hatte, sagte mir, da ist mehr, als nur die Paranoia, die ich hatte.

Kommentare (7)

autorenew

?????? (51136)
vor 565 Tagen
Die Geschichte ist echt cool schreib noch mehr
Suigetsugirl*-* (93047)
vor 803 Tagen
Die Geschichte ist echt gut geschrieben :)) Kompliment ^-^
Luna2003 (51933)
vor 859 Tagen
Wow, echt gut !!! Ich Bin begeistert :D !!!
xXCupcake-CultXx (81887)
vor 876 Tagen
@Jeshika

Macht nichts, dass du meinen Namen erst falsch geschrieben hast..^^
Und als Konkurrenz sehe ich auch niemanden x'D
Jeshika (86913)
vor 877 Tagen
UPS ich habe cupcake einmal falsch geschrieben sorry
Jeshika (86913)
vor 877 Tagen
Mega Hammer Geschichte

Ha ha cup💗 du hast Konkurrenz. XD

Sehr gut geschrieben mach weiter so

Ich glaube ich werde fan ^^

Bin ich zwar schon bei cupcake und Panda aber jetzt kommst du dazu^^
xXCupcake-CultXx (81887)
vor 885 Tagen
Hammer Geschichte, wirklich! Gute Rechtschreibung und Kommasetzung (die 2 oder 3 Fehlerchen, die ich gelesen hab machen nichts), ich fand es spannend und ja...Lob von mir ^^