Springe zu den Kommentaren

Ignoranz komplett verletzend

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 576 Wörter - Erstellt von: Vanessa van Deursen - Aktualisiert am: 2015-02-10 - Entwickelt am: - 953 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Wisst ihr wie es ist sich wie Luft zu fühlen? Ja, dann ist die Geschichte für euch nicht neu. Nein, dann lest die Geschichte um es zu wissen und möglichst zu vermeiden, dass es jemandem so geht.

Ich kenne dieses Gefühl seit Ende meines achten Lebensjahres.

    1
    Plötzlich von allen gehasst.

    Ich bin Vanessa, ich bin 12 Jahre alt und erzähle euch von einem Gefühl, dass ich seit ich knapp 9 Jahre alt bin kenne, und zwar sich wie Luft oder ein Gegenstand zu fühlen.

    Ich saß auf meinem Platz in der Klasse und schaute zu meiner Freundin Mina, doch sie ignorierte mich. "Gut", dachte ich. In der Pause fing ich an mit ihr zu reden, doch sie ignorierte mich erneut. Dann beschloss ich sie in der Pause zu beobachten. Sie ignorierte nur mich und spielte mit Leonie fangen. Mina war Klassenbeste und von allen gemocht, das war mir klar, aber mir war nicht klar, dass ich deswegen von den anderen gemobbt werden würde. Zuhause nahm ich mir, ein paar Wochen nach dem es mit der Ignoranz angefangen hatte, ein Foto auf dem Mina drauf war und fing an mit dem Bild zu reden, in der Hoffnung Mina würde aufhören mich zu ignorieren. Aber nein, im Gegenteil, sie sah mich nicht mal mehr an, und wenn sie es musste, stand blanker Abscheu in ihrem Blick. Die anderen (mit Ausnahme der Lehrer und Dominik) fingen an mich zu ärgern oder als Lehne zu benutzen.

    2
    Auf Klassenfahrt

    Erst war ich mir nicht einmal sicher ob ich mit wollte.
    "Doch", dachte ich irgendwann, es war nicht mehr so Schlimm mit dem Mobbing und die meisten hatten die Lust verloren mich als ihr Mobbingopfer zu gebrauchen. Hier fühlte ich mich nicht ein einziges mal wie etwas Lebloses. Manchmal glaube ich, dass Uslar das Leben in mir wieder erweckt hat.

    3
    Unkontrollierbare Wut

    Seitdem Mina angefangen hat mich zu ignorieren habe ich oft (was noch sehr untertrieben ist) unkontrollierbare Gefühle: Traurigkeit, Wut oder sogar unerklärliche, komische, lustlose Gefühle. Wenn ich traurig bin schließe ich mich oft im Bad ein, weil ich Privatsphäre haben möchte und meinen Zimmerschlüssel nicht finde. Bei Wut darf niemand in meiner Reichweite sein, da ich sonst auf ihn losgehen würde.

    4
    Auch heute noch

    Wenn ich mich heute nicht gleichberechtigt fühle habe ich auch jetzt noch das Gefühl Luft zu sein. Wenn ich dabei krank bin ist es meist so, dass ich nur Ruhe brauche, die mit 3 Nichten nicht leicht zu bekommen ist (Namen und alter: Sidney Julie,8;Lynn,5J.&2M.;Bella June,3

    5
    Was ich das Mina-Bild gefragt habe:

    "Willst du noch meine Freundin sein?"
    "Hörst du mich?"
    "Antworte!"
    "Warum ignorierst du mich?"
    Und noch viel mehr sinnlose Fragen und Aussagen.

Kommentare (4)

autorenew

Ashiki Jeylon^^ ( von: Ashiki Jeylon^^)
vor 385 Tagen
Ich heisse Leonie.:(,
Ja, ic werde auch immer ignoriert zum Beispiel wenn ich Hilfe brauch okfer so, wurde von meiner besten Freundin gemobbt, und dann wollte ich such nicht mit zur Klassenfahrt. Aber bin trotzdem mitgekommen.:(
vvd (31607)
vor 866 Tagen
@Tomate: 1Nein, weiß ich nicht;2 Danke
Tomate (91989)
vor 890 Tagen
Das tut mir leid!!!
Ich hätte nicht gedacht das es so was wirklich gibt!!!!
Ich bin entsetzt über deine "Freundin"
Weiß du warum sie dich ignoriert hat??????
Ich finde es gut das du mit den Text darauf aufmerksam machts!!! :))
vvd (29864)
vor 891 Tagen
(Lynn 5j.&10m.) sorry! wollte ich nicht!