Springe zu den Kommentaren

Ja okay, ich liebe dich!

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 542 Wörter - Erstellt von: Ayumi - Aktualisiert am: 2015-02-09 - Entwickelt am: - 1.607 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hallo:)
Dies ist eine FF zu
unseren allseits beliebten (oder gehassten...)
Sasuke Uchiha ✨🎉

    1
    Bevor ihr anfängt zu lesen noch kurz ein kleiner Hinweis: Alles frei erfunden.
    Für die, die es lieben SasuxOc.

    Viel Spaß beim Lesen und ich hoffe ihr habt nichts gegen meine Rechtschreibfehler 😅.
    Über Kommis würde ich mich sehr freuen <3
    (nur ein kleiner Vorgeschmack, wenn es euch gefällt schreib ich gerne weiter:) )



    Und wieder einmal saß ich hier in einer Bar und trank meinen Sake. Was anderes hatte ich auch nicht zu tun. Warum? Tja ich wurde aus meinem Dorf verbannt und bin nun ein Nuke-nin. Ich hatte nun keine Verpflichtungen mehr, also konnte ich machen was ich wollte.,, Noch einen bitte" forderte ich diesen Kellner.,, Kommt sofort meine Dame" antwortete dieser und verschwand hinter den Tresen. Ich nippte an meinen Sake und trank auf Ex den Rest auf. Da kam der Kellner wieder und stellte mir ein weiteres Glas mit Sake vor meiner Nase hin. Gerade als ich wieder ansetzte um zu trinken, hockte sich ein junger hübscher Mann zu mir. Da setzte er zu Wort:,, Sagen sie mal...sie sind doch noch nicht Volljährig oder?".,, Na und? Selbst wenn was interessiert sie das?" fragte ich genervt zurück.,, Ich mein ja nur... Wie heißt du denn? " fragte er.,, Stellt man sich nicht zu erst vor? Bevor man sein Gegenüber frägt? "darauf hin seufzte er und antwortete mir:,, Nun ich bin Sasuke. Sasuke Uchiha. Und mit wem habe ich die Ehre?",, Mika.Mika Haru mein Name." Danach kam nichts mehr von diesen Typen und ich trank den Rest meines Sakes aus. Als ich damit fertig war rief ich noch einmal den Kellner zu mir.,, Ich möchte gerne bezahlen",, Nun gut das macht dann 23 Ryo." Ich kramte in meiner Tasche und holte meinen Geldbeutel heraus. Als ich bezahle wollte legte dieser Sasuke das Geld auf den Tisch.,, Ich bezahle" antwortete er auf mein verwirrten Blick hin. Nun gut wenn er meint...Selbst Schuld. Der Kellner sagte nichts und nahm einfach das Geld an. Ich stand auf und verschwand ohne ein weiteres Wort. Ich ging durch die Stadt und suchte halb besoffen eine Unterkunft, was sich glaub ich sich Hotel nannte. Denk ich mal. Mich wunderte es selber das ich noch nicht so dicht war, wir sonst immer. Eigentlich vertrage ich ja keinen Alkohol... Gerade als ich wieder um eine Ecke abbiegen wollte, krachte ich gegen ein etwas größeres Ding und landete unsanft auf meinen Hintern. Ich schaute nach oben und sah doch eindeutig den Typen von vorhin oder? Bevor ich mir weiter Gedanken machen konnte, meldete sich bei mir wieder meine Alkohol -Unverträglichkeit. Alles begann sich zu drehen und plötzlich wurde alles Schwarz.

Kommentare (3)

autorenew

Pyssible-SLS (00557)
vor 851 Tagen
Krass hahah weiter schreiben
Pyssible (81687)
vor 915 Tagen
Uhhh wie cool musst schnell weiter schreiben
saysasu (32201)
vor 922 Tagen
Du musst unbedingt weiter schreiben.