Drachenschule Feuerstein 3.Das verschwundene Tagebuch

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 737 Wörter - Erstellt von: Ginnyweasley - Aktualisiert am: 2015-02-07 - Entwickelt am: - 774 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Mit Yu's neuem Drachen und ihrer neuen Freundin Finn erleben die drei viele Abenteuer wie zb. als sie Clarissa Klopapier ins Bett stecken oder...

1
Kapitel:4
Clarissa und das Klopapier

"Was sagt eine Schnecke die auf einer Schildkröte ist? Huiii ist das schnell!"Yu prustete los, sie saß zusammen mit Finn am langen Essenstisch in der großen Halle. "Du Finn, ich hab ne echt gute Idee"!, flüsterte Yu und senkte verschwörerisch den Kopf. "Ich bin ganz Ohr", erwiderte Finn immer noch kichernd über ihren gelungenen Witz. "Also. . . ", Yu wurde nicht fertig den schon ertönte hinter ihnen eine glockenhelle Mädchen-Stimme: Weg mit euch das ist unser Platz"!, Clarissa, Diana und Renaya kamen anmarschiert und fuchtelten in der Luft herum als ob sie eine Fliege verscheuchen würden. "Ja, ja", meinte Yu genervt und zog Finn hinter sich her bevor diese etwas erwidern konnte. Als sie in ihrem kleinen Wohnzimmer standen fragte Finyen:"Und was hast du für eine tolle Idee"? "drei Sachen Finn: Klopapier, Bett und Clarissa", meinte Yu Augen zwinkernd. Finn grinste verwegen:"Immer gerne"

Am Abend:

Wie 2 Gespenster huschten Yulena Windfang und Finyen Sachs durch den Flur ihrer WG, bepackt mit drei Rollen Klopapier. Sie kicherten und Yu zische:"Leise", auch wenn sie selber mit sich kämpfen musste. Leise öffnete Yu die Zimmertür von Clarissa und sah sie sogleich in ihrem Bett schnarchen. Sie blickte sich im Zimmer um: Rosa Schrank, Rosa Bettwäsche, Rosa Schreibtisch, Rosalampe, alles Rosa!
Yu bekam sofort Augenschmerzen: Es war Schrecklich!
Yu freute sich schon wenn diese Tussi morgen aufwachen würde umgeben von Tonnen von Klopapier!
Schnell wickelte Yu die Rolle auf und legte vorsichtig, eine Schicht nach der anderen um Clarissa herum und auf sie drauf. Das Ergebnis: Kein Rosa Fleckchen mehr. Yu klatschte sich leise mit Finn ab und 5 min. lagen die beiden schon in ihren Betten und malten sich die kreischende Clarissa am nächsten Morgen aus. . .

Am nächsten Morgen:

"Ahhhhhhh!"Von diesem Geräusch wurde Yu geweckt. Wieso musste Clarissa so schreien! Aber schon erinnerte sie sich wieder und eine Welle der Vorfreude umgab sie. Schnell schlüpfte sie aus dem Bett und schlich in Clarissa's Zimmer: Clarissa lag kreischend am Boden, fast wie eine Mumie in Klopapier eingewickelt. Yu konnte sich vor Lachen nicht mehr einkriegen. Endlich hatte sie es dieser Tussi heimgezahlt!

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.