One Piece- Another World Teil 3

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 2.293 Wörter - Erstellt von: Aiko-chwan - Aktualisiert am: 2015-02-06 - Entwickelt am: - 3.266 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Ohayo minna ^-^ hat ein bisschen länger gedauert ^-^'
Aber ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und last mir einen Kommentar da, wie euch das Kapitel gefallen hat ♡

1
,, Ich schreite voran..." Miako's Sicht:,, ... seine Name ist Trafalgar Law.",Sagt Kuzuha-san mit einer leicht eingeschüchterten und n
,, Ich schreite voran..."





Miako's Sicht:

,, ... seine Name ist Trafalgar Law.",
Sagt Kuzuha-san mit einer leicht eingeschüchterten und neugierigen stimme. Ich musterte ihn. Er war groß, hatte eine komische gefleckte Mütze, ein Katana und seine Kleidung stach einen direkt ins Auge. Er hatte eine blaue mit schwarz gefleckte Hose, aber dies war nicht so auffällig, sondern sein Hodi. Sein Hodi war gelb und das Logo grinste ein frech an.
Meine Augen wanderten weiter nach oben zu seinem Gesicht. Ein Ziegenbart hatte er und seine grauen Augen schüchterten einen sofort ein. Sie strahlten Kälte aus.
Weiter musterte ich ihn und bemerkte gar nicht das er meinen Blick bemerkte, röte schoss mir ins Gesicht und ich drehte mich sofort um, starrte gerade aus und hoffte, dass er mich nicht weiterhin anguckte.
,, Ist er nicht cool!" Schwärmte Kuzuha-san vor sich hin und dann stand sie auf, ihre Wangen waren leicht rosa und sie war ein wenig nervös. Ich schaute sie verwirrt an.
,, was hast du vor Kuzuha-san?" Fragte ich
,, ich-ich möchte mit ihn reden" tapfer ballte sie die Hand zu einer Faust. Jetzt war ich völlig verwirrt!
,, Was! warum das denn!"
,, das ist eine einmalige Gelegenheit! Ich möchte nur ein wenig mit ihm plaudern. Ich meine wann bekommt man den bitteschön ein Gelegenheit mit einer der 11 Rokkies der schlimmsten Generation zu reden?" Zwinkerte sie.
Wait what! Die schlimmste Generation! Dann heißt das, dass der Typ ein richtig gefährlicher ist! Und sie will einfach mit ihn reden?
Ich erstarrte, der Raum war so leise geworden, ich schaute mich um und erkannte das die Leute im ganzen Raum angefangen haben zu tuscheln und gafften ihn an.
Kuzuha-san ging einfach gerade aus zu dem Typen, schnell stand ich auf und ging ihr hinterher und hielt mich an ihren Ärmel fest.
Sie blieb vor seinen Tisch stehen, lächelte und brachte ein,, Yo" heraus.
Ich verstand nicht wie sie so locker sein konnte! Der Typ musterte sie, grinste und brachte auch ein,, Yo" heraus. Ich hörte Kuzuha-san erleichtert ausatmen, sie war doch nicht so locker.
Dann setzte sie sich einfach auf den freien Platz vor ihn. Die Blicke der anderen Gäste im Restaurant blieben nicht unbemerkt.
,, Mein ist Akikawa Kazuha und du bist Trafalgar Law stimmt's" das
,, Law " betonte sie besonders!
,, Ja und jetzt? " gab er ihr als Antwort und man konnte aus seiner Stimme heraushören das es ihm Spaß machte. Er stützte einen Ellbogen auf den Tisch ab und legt seinen Kopf auf die Handfläche, wieder grinste er.
Kuzuha-san errötete ein weiteres Mal aber etwas stärker als beim vorherigen.
,, und du bist?" Fragte er an mich gerichtet und schielte zu mir rüber.
Ich schaute ihn überrascht an und wollte mich gerade vorstellen als Kuzuha-san das für mich erledigte.
,, Das ist Miako-chan. Sie hat eine ganz witzige Geschichte. Wir haben sie heute am Strand gefunden und sie meinte sie sei von Himmel gefallen! " lachte Kuzuha-san was ich um ehrlich zu sein nicht lustig fand, mein Name hätte gereicht! Jetzt denkt er auch noch ich sei verrückt!
Ich schaute ein wenig verlegen auf den Boden
,, Interessant. .." sagte er, er drehte seinen Kopf zu mir und musterte mich.
,, du findest das nicht irgendwie eigenartig?" Fragte ich vorsichtig. Ich dachte vielleicht könnte er mir helfen da er mir anscheinend glaubte und nicht so überrascht aussah.
,, Warum sollte das auch eigenartig sein? Das ist immerhin die neue Welt hier kann vieles passieren das keinen Sinn ergibt. Irgendwo habe ich die Geschichte schon mal gehört. .." sagte er und lehnte sich an den Stuhl, die arme hinterm Kopf.
Ich war ein wenig verwirrt, gerade wollte ich ihn fragen was er damit meinte aber Kuzuha-san nahm meine Hand und zog mich raus. Es war anstrengend ihr zu folgen, weil mein Fuß noch immer schmerzt.
Ich fragte mich was mit Kuzuha-san los war? Sie hätte mir doch einfach sagen können, dass sie gehen möchte und außerdem weiß sie doch, dass mein Fußknöchel gebrochen ist!
article
1422900538
One Piece- Another World Teil 3
One Piece- Another World Teil 3
Ohayo minna ^-^ hat ein bisschen länger gedauert ^-^' Aber ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und last mir einen Kommentar da, wie euch das Kapitel gefallen hat ♡
http://www.testedich.de/quiz35/quiz/1422900538/One-Piece-Another-World-Teil-3
http://www.testedich.de/quiz35/picture/pic_1422900538_1.jpg
2015-02-02
407B
One Piece

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.