Earl Ciel Phantomhive und Du. Kapitel 3-4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.069 Wörter - Erstellt von: DiandraSpears - Aktualisiert am: 2015-02-01 - Entwickelt am: - 2.676 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Kapitel 3.Ciel erwiderte meine Umarmung fest."Wo warst du all die Zeit...ich habe dich so vermisst...Gott ich dachte du..." ab da brach ich
Kapitel 3.Ciel erwiderte meine Umarmung fest."Wo warst du all die Zeit...ich habe dich so vermisst...Gott ich dachte du..." ab da brach ich Kapitel 3.

Ciel erwiderte meine Umarmung fest.
"Wo warst du all die Zeit...ich habe dich so vermisst...Gott ich dachte du..." ab da brach ich ab und fing an zu weinen.
Er streichelte mir sanft über den Kopf und redete beruhigend auf mich ein "Bitte Weine nicht. Ich bin ja da."
Nach einer Minute löste ich mich wieder von ihm und schaute ihn erstmal ins Gesicht.
Er war eindeutig etwas alter geworden, ist ja auch schon etwas her, als ich ihn das letzte Mal gesehen hab.
Seine Kleidung ist vornehmer geworden und es war kein bisschen Dreck zu sehen.
Nun schaute ich mir seine schönen, blauen Augen an.
Er hatte eine Augenklappe auf dem einen Auge.
Trotzdem waren sie immer noch so wunderschön wie früher, wenn nicht sogar noch einen Tick schöner.
Doch, lag ein anderer Blick in ihnen.
Es war ein trauriger Blick in seinen Augen.
Ich schaute ihn traurig an.
Als er es bemerkte, setze er ein Lächeln auf.
"Auch wenn dein Lächeln nicht so ist wie früher, bin ich trotzdem dankbar, dass ich es endlich wieder sehen kann." lächelte ich ihn traurig an.





2
Kapitel 4.Ciel drehte sich schnell rum und sah zu Boden. Sein Butler schaute ihn an und setzte ein Fragendes Gesicht auf. Ciel hob nur die Hand und dreh Kapitel 4.

Ciel drehte sich schnell rum und sah zu Boden.
Sein Butler schaute ihn an und setzte ein Fragendes Gesicht auf.
Ciel hob nur die Hand und drehte sich nach ein paar Sekunden wieder zu mir um und antwortete nur auf meinen Satz "Nun ja...wir haben uns alle verändert. Die Zeit bleibt nun mal nicht stehen. Du hast dich auch zu einer wunderschönen jungen Dame entwickelt Juliette. Ich ebenso zum Oberhaupt der Phantomhives, da mein Vater leider vorzeitig... vorzeitig verstorben ist. So ist es normal und als dieser darf ich keine Gefühle zeigen."
Erschrocken sah ich ihn an und begann mich zu fragen ob dieser Junge wirklich mein Ciel war?
"Nun denn...ich habe noch was zu erledigen. Es hat mich gefreut, dass wir uns wieder gesehen haben..." mit diesen Worten drehte er sich um und ging Richtung Tür.
Doch bevor Ciel aus dem Anwesen raustrat, hielt er noch einmal inne und sprach zu mir ohne sich dabei rumzudrehen "Wenn es dir beliebt, würde dich gerne auf einen Tee, in mein Anwesen einladen. Du musst nur sagen welche Uhrzeit dich mein Butler Sebastian abholen soll?"
Ich verkniff mir meine Tränen und antwortete allerdings an Sebastian gerichtet "Bitte holen sie mich doch morgen um 10 Uhr von hier ab Sebastian."
Sebastian verbeugte sich mit einem Lächeln und sagte "Sehr wohl. Es ist mir eine Ehre."
Ich lächelte ihn an und machte einen Knicks.
Nun richtete ich mich wieder zu Ciel und sprach zu ihm "Auf Wiedersehen Earl Phantomhive...bis morgen."
Ciel drehte seinen Kopf leicht zu mir, schaute mich sowohl überrascht, traurig und gleichzeitig etwas sauer, kurz an, aber öffnete ohne ein Wort zu sagen die Tür und schritt nach draußen.
Sebastian sah Ciel kurz lächelnd an, dann mich ebenso und ging dann ebenfalls raus.
Ich lief inzwischen schon hoch, ging zu meinem Fenster und schaute der Kutsche hinterher.
Als sie außer Sichtweite war, begannen mir die Tränen die Wangen runterzurollen.
article
1422637762
Earl Ciel Phantomhive und Du. Kapitel 3-4
Earl Ciel Phantomhive und Du. Kapitel 3-4
http://www.testedich.de/quiz35/quiz/1422637762/Earl-Ciel-Phantomhive-und-Du-Kapitel-3-4
http://www.testedich.de/quiz35/picture/pic_1422637762_1.jpg
2015-01-30
407LA
Black Butler

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.