Sesshomaru Lovestory- Part 4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.542 Wörter - Erstellt von: Okashi-chan - Aktualisiert am: 2015-01-22 - Entwickelt am: - 5.124 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

" Wenn du Menschen so sehr verachtest, warum willst du, dass ich dir vertraue. " " Wolle ich dich verletzen, hätte ich es schon längst getan. Außerdem bist du eine der sehr wenigen Menschen, die ich mag. "

1
Ihre Sicht:

Was hatte Sesshomaru bloß vor? Suche nach Antworten? Was meinte er damit? ' Er hatte mir doch versprochen mich nach Hause zu bringen! ' Das Tier, auf dem sie saß, setzte sich in Bewegung. Vor Schock klammerte sich Yoru an das Mädchen " He, Rin! Weißt du vielleicht wo wir hingehen? " " Nein. Ich weiß von nichts. " " Okay. " Für eine Weile herrschte nagende Stille. Allein die zwitschernden Vögel und der Wind, der sich einen Weg durch die Bäume bahnte, waren zu hören. " Yoru-san?", meldete sich Rin wieder zu Wort. " Magst du eigentlich Sesshomaru-sama?", flüsterte sie. " Was ist das denn für eine Frage", flüsterte sie empört. " Ich...ich..ich kenne ihn kaum und du willst wissen, ob ich ihn mag? " " Ja. Ist daran etwas auszusetzen? " " Nein. " " Siehst du? Oh Entschuldigung. Das war nicht so gemeint. " " Ist schon in Ordnung, Rin. Es ist nun mal ungewohnt mit einer Blinden zu reisen. " " Yoru!", schrie plötzlich Sesshomaru. ' Was ist denn jetzt in den gefahren?' " Was gibt es?" Sie hörte Schritte auf sie zu laufen. " Lass dich fallen. Ich fange dich auf!" " Vergiss es, Sesshomaru!" " Hab Vertrauen in mich." " Nein!" Er knurrte leise. " Und wie willst du sonst runter kommen? Soll ich vielleicht dich den Rest des Weges tragen?" " Wehe du lässt mich auf den Boden aufschlagen! " Sie glitt vom Rücken und ließ sich fallen. Doch statt Erde spürte sie nur Sesshomaru's starke Arme an ihrem Körper. Er setzte sie auf ihre Füße ab und flüsterte ihr sacht, aber wie immer ohne eine Emotion ins Ohr: " Du solltest lernen auf das, was ich sage, zu hören. Es kann zu Problemen führen, wenn du woanders stehst als ich eigentlich will. " " Und wozu lässt du mich dann noch bei dir bleiben? Wenn ich dir nur im Weg stehen. " Er legte zwei Finger an ihr Kinn und drehte ihr Gesicht in seine Richtung. " Ich möchte, dass du bei mir bleibst, weil du..." " Weil ich blind bin und hilflos?" " Weil ich dir mein Wort gegeben habe. Du solltest froh sein, noch am Leben zu sein. Andere Menschen hätte ich schon längst eliminiert. " " Wieso sprichst du immer so als wärst du selbst kein Mensch. Ich erkenne es doch an deiner Stimme. " " Jaken! Rin! Sucht einen geeigneten Rastplatz. Wir kommen nach. " ' Was hat er vor? Möchte er etwa mit mir alleine sein. Ich mit diesem Eisberg?' Plötzlich schlangen sich seine Arme um ihre Taille. Er drückte sie an sich. Sie fühlte eine metallisch Platte an seinem Brustkorb und untersuchte diese mit ihren Fingern. Es musste sich um ein Teil seiner Rüstung handeln. Sanft verstärkte er die Umarmung, sodass sich Yoru endgültig mit beiden Händen an dem Brustkorb abstützte. " Was ist mit dir los? Ich kenne dich noch nicht lange, aber soviel ich weiß, würdest du niemals...." " Kannst du einen Moment lang deinen Schnabel halten?" Ihr Puls beschleunigte sich. " Ich halte dich fest, damit du nicht vor mir fliehst!" ' Bitte was? Fliehen? Was will er mir damit sagen? ' Er beugte sich wieder zu ihrem Ohr. Diesmal war in seiner Stimme Hauch von Überheblichkeit zu erkennen. " Ich bin ein Dämon. Du bleibst solange bei mir, bis ich mehr über dich herausgefunden habe! "
article
1421860307
Sesshomaru Lovestory- Part 4
Sesshomaru Lovestory- Part 4
" Wenn du Menschen so sehr verachtest, warum willst du, dass ich dir vertraue. " " Wolle ich dich verletzen, hätte ich es schon längst getan. Außerdem bist du eine der sehr wenigen Menschen, die ich mag. "
http://www.testedich.de/quiz35/quiz/1421860307/Sesshomaru-Lovestory-Part-4
http://www.testedich.de/quiz35/picture/pic_1421860307_2.jpg
2015-01-21
407F
Inu Yasha

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.