Liebe in Camelot

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 573 Wörter - Erstellt von: BellaVicki - Aktualisiert am: 2015-01-20 - Entwickelt am: - 723 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Ich hab es geschafft.
Endlich Teil 3

    1
    Während des Ritts war ich wohl ohnmächtig geworden, denn als ich die Augen aufschlug, lag ich in einer Höhle. Hinter mir hörte ich Stimmen, die laut miteinander stritten. So leise und vorsichtig wie möglich sondierte ich die Lage in der ich mich befand. Ich lag auf der linken Seite mit dem Gesicht zu einer Wand. Über mir konnte ich die Höhlendecke sehen und als ich nach unten zu meinen Füßen sah, bemerkte ich einige Fässer, Körbe und Flaschen. Ich versuchte mich aufzusetzen, spürte dabei aber, wie sich ein Strich um meine Handgelenke zuzog.
    Meine Entführer mussten wohl gemerkt haben, dass ich mich bewegt hatte, denn sie waren plötzlich ganz still und ich hörte, wie einer aufstand und in meine Richtung kam. Vor Angst was jetzt passieren würde, konnte ich mich nicht mehr bewegen.
    Ich spürte wie sich Hände um meine Schultern legten und mich sanft aufsetzten. Ich lehnte mich an die Höhlenwand und blinzelte ins Licht, das vom Eingang her auf mich fiel. "Sie scheint wach zu sein." sagte einer der Männer. "Ach wirklich? Darauf wäre ich jetzt nicht gekommen, wenn du es nicht gesagt hättest." erwiderte ein anderer. "Seid still! Alle miteinander! Sie hat bestimmt Angst." sagte derjenige, der mich aufgesetzt hatte." Wieso sollte sie Angst vor uns haben? Wir haben sie doch gerettet!" erwiderte ein anderer." Vielleicht weiß sie das aber nicht. Wer weiß woher sie kommt." "Entschuldigt" sagte ich leise. Erwartungsvoll sahen mich die Männer an. "Entschuldigt. Aber vor was wollt ihr mich denn gerettet haben?" Mit jedem Wort das ich sagte, war ich lauter und wütender geworden." Na! Vor diesem fiesen und gemeinen, hinterlistigen, doppelzüngigen, räudigen Zauberer!" platzte es aus einem der Männer heraus. "Was?" fragte ich " Ihr glaubt wirklich Merlin wäre ein Zauberer?" "Aber natürlich" erwiderte einer von ihnen " Wir haben es doch schon mit eigenen Augen gesehen wie er gezaubert hat!" "Ach wirklich? Und wann soll das gewesen sein?" fragte ich sie sarkastisch. Ich konnte und wollte mir nicht vorstellen, dass sie Recht haben sollten. "Na! Wann war das noch gleich.... Hmmm.. Es müssten so 5-6 Jahre her sein als wir ihn gesehen haben. Er war gerade dabei gewesen ein Tier in einen Holzstumpf zu verwandeln. Nicht wahr Männer?" "Ja! Genau so war es! Mhm! Ich hab es auch gesehen!" riefen sie alle durcheinander." Aha! 5-6 Jahre. Hmm.. Nun. Ich muss euch enttäuschen. Vor 5-6 Jahren hat Merlin noch gar nicht hier gelebt. Ihr müsst einen anderen Zauberer meinen..." gab ich ihnen ironisch-sarkastisch zur Antwort.....




    So. Das war Teil 3. Ich hoffe es sind nicht allzu viele Fehler drin, und dass sie euch gefällt. Über konstruktive Kritik bin ich immer froh. Also, Adio ;)

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

bluewatter ( 29702 )
Abgeschickt vor 366 Tagen
bitte mach weiter ich will wissen wer am ende rauskommt
Mietze 05 ( 60242 )
Abgeschickt vor 633 Tagen
Es war supermegageilcool
Mietze 05 ( 60242 )
Abgeschickt vor 633 Tagen
ES war eine sehr schöne Fan Fiktion bis jetzt, ich muss mir noch die anderen zwei durchlesen.