Sebastian Michaeli . Kapitel 21-23

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 1.546 Wörter - Erstellt von: DiandraSpears - Aktualisiert am: 2015-01-19 - Entwickelt am: - 3.360 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Kapitel 21.


"Ja eine Fee. Du bist einer der letzten auf dieser Welt und es wäre besser für dich, dass das nicht jeder erfährt. Sonst bringst nicht nur du dich in Gefahr, sondern auch deine Liebsten Menschen, meine Kleine. " sagte Undertaker zu mir.
Ich sah ihn immer noch ungläubig an aber fragte dann schließlich "U-und wieso bin ich eine der letzten? Was ist mit den Anderen geschehen? Warum bin ich hier? Und. . . wie kann ich die anderen letzten finden?"
"Nunmal ganz langsam Mädchen. . . Einige Menschen wollen so welche Wesen wie dich besitzen, weil du mächtige Kräfte in dir trägst und diese Mächte wiederum gefährlich als auch gut sind. Du besitzt auch die Gabe des ewigen Lebens, was diese bösen Menschen immer weiter dazu antreibt Feen zu fangen. Ich denke du kannst dir jetzt selber einen Reim bilden, warum die anderen Feen weg sind Kleines. . . " antwortete er mir auf meine Fragen.
". . . Das ist ja furchtbar. Bitte Undertaker, sag mir. . . soll ich die anderen befreien. . . ist das meine Aufgabe? Wenn ja wie stell ich das an? Und wo sind diese anderen Feen versteckt? Sind sie noch am Leben?" fragte ich weiter.
"Ja. . . das ist eine Aufgabe die du überwältigen musst. "nickte Undertaker.
"Eine?" schaltete sich Sebastian in unser Gespräch ein, "heißt das sie muss auch noch andere Aufgaben verbringen?"
"So ist es, aber dies sage ich euch, wenn die Zeit reif dafür ist. " antwortete er Sebastian, "Jetzt ist es erstmal am Wichtigsten, die anderen Feen zu helfen. Persevonee', du findest die Feen, die deine Hilfe benötigen im Palast des Rabenkönigs, wie er sich selber gerne nennt. Die Burg befindet sich in Neuseeland. Im Milford Sound. Wo diese Burg direkt liegt wirst du wenn ihr da seid spüren. "
"OK. " antwortete ich nur knapp. "Und wie kann ich den Feen helfen?"
Undertaker sah mich eindringlich an und sagte schließlich "Indem du den Rabenkönig umbringst. Allerdings kannst du ihn nur töten, wenn du sein steinerndes Herz erstichst. Dieses wird aber gut bewacht von einem großen, starken Drachen und das Herz selber, steckt tief im Gebirge, in einer großen Höhle, die du nur mithilfe deiner Kraft und die Kraft eines Teufels, betreten kannst. Wenn du vor dem Herz stehst, musst du es mit der Lanze der Liebe und Glücks erstechen. "
"Und wie finde ich diese Lanze oder besser gesagt wo?" fragte ich weiter.
"Was das angeht. . . musst du selber raus finden. "
Ich erschrak "Und was ist wenn ich es nicht herausfinde?"
Undertaker lächelte nur "Du wirst es raus finden. Da bin ich mir sicher. "
article
1421607607
Sebastian Michaeli . Kapitel 21-23
Sebastian Michaeli . Kapitel 21-23
http://www.testedich.de/quiz35/quiz/1421607607/Sebastian-Michaeli-Kapitel-21-23
http://www.testedich.de/quiz35/picture/pic_1421607607_2.gif
2015-01-18
407LA
Black Butler

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.