WaCa Die Geschichte einer Heilerin 3

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 608 Wörter - Erstellt von: Luna2003 - Aktualisiert am: 2015-01-10 - Entwickelt am: - 812 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    3. Kapitel Die Zeremonie


    Am nächsten Morgen ging sie ganz früh in den Heilerbau um nach ihrer Freundin Lilienpfote zu schauen. Doch Dämmerblüte versperrte ihr den Weg. " Du kannst da jetzt nicht rein deine Freundin braucht ruhe. " sagte sie. Libellenjunges war enttäuscht und wollte schon gehen als ihr einfiel das sie ja Dämmerblüte sagen musste dass sie Heilerschülerin werden wollte " Dämmerblüte, ich muss dir was sagen ... " sie zögerte. " was denn? " fragte Dämmerblüte nach. " Ich ... Ich will Heilerschülerin werden! " stotterte sie. Dämmerblüte schaute sie an " Willst du das wirklich? " " Ja! " Antwortete sie mit fester Stimme. " Ok ich werde mit Luftstern darüber reden, du kannst jetzt gehen. " und Libellenjunges ging zurück in die Kinderstube. " Stimmt es das du Heilerschülerin werden willst? " hörte sie Blumenjunges sagen. " Ja. Wieso fragst du? " " Ach nur so ... " und Blumenjunges ging aus der Kinderstube.
    " Alle Katzen die alt genug sind ihren Clan zu ernähren sollen sich unter dem Hochbaum versammeln! " der laute Ruf des Anführers riss Libellenjunges aus dem Schlaf. Sie trottete aus der Kinderstube und sah zu Luftstern auf. " Heute haben wir uns versammelt um 4 neue Schüler zu ernennen! " auf einmal war Libellenjunges hellwach. Das konnten nur sie, Herbstjunges, Wolkenjunges und Blumenjunges sein denn die Jungen von Sonnentanz sie heißen Disteljunges und Adlerjunges waren noch zu jung. " Herbstjunges du bist nun 6 Monde alt und es ist An der Zeit mit deiner Ausbildung zu beginnen. Von diesem Tage an und bis dieser Schüler sich seinen Kriegernamen verdient hat wird er Herbstpfote heißen. Ich bitte den Sternenclan über diesen Schüler zu wachen, bis er in seinen Pfoten die Kraft und den Mut eines Kriegers findet. Eichenpelz du bist nun bereit deinen ersten Schüler auszubilden du wurdest von Eisherz die leider vor kurzem zu den Ältesten gestoßen ist hervorragend ausgebildet und du hast bewiesen das, du stark und Mutig bist. Du wirst der Mentor von Herbstpfote sein und ich bin davon überzeugt, dass du dein Wissen an ihn weitergeben wirst. " Die beiden berührten sich mit der Nasenspitze. Libellenjunges war so aufgeregt das sie vergas zuzuhören. Sie bekam gar nicht mit wie Wolkenjunges und Blumenjunges ihre Schülernamen bekamen. Dann trat Dämmerblüte vor und sprach: " Katzen des Himmelclans, wie ihr wisst, werde ich nicht für immer auf Erden wandeln. Deshalb ist es an der Zeit, dass ich mir einen Schüler wähle. Ich habe eine Katze ausgesucht, die genau das mitbringt, was einen Heiler ausmacht. Die nächste Heilerin wird Libellenpfote sein." Luftstern saute auf Libellenpfote herunter und sprach: " Libellenpfote akzeptierst du die Position als Heilerschülerin? " "Das tue ich!" Antwortete sie mit fester Stimme. " Dann musst du beim nächsten Halbmond zum Kristallsee des Mondes reisen, um vom Sternenclan akzeptiert zu werden. " sprach Dämmerblüte. " Die besten Wünsche des gesamten Himmelclans werden mit dir reisen. " rief Luftstern. Dann fingen alle an zu rufen "Herbstpfote! Wolkenpfote! Blumenpfote! Libellenpfote!"

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.