Winx Club Musa und Riven Teil 8

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 434 Wörter - Erstellt von: Nairen - Aktualisiert am: 2015-01-05 - Entwickelt am: - 990 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Keine Garantie für Rechtschreibung oder unlogische Sätze.

    1
    Als sich die Winx ein paar Meter entfernt hatten drehte sich Musa noch einmal um. Gerade stieß ein fünfter Junge zu der Gruppe. Die Fee konnte nicht viel erkennen was ihren Nerven immer mehr zusetzte. War das etwa ihr Schicksal! Sollte sie bis zu dem Tag an dem der Ball stattfand so gut wie nichts über ihre Begleitung wissen? Sobald die Mädchen ankamen prasselte ein wüstes Unwetter los und die fünf schlichen sich schnell auf ihre gemütlichen Zimmer. Im selben Moment kam eine Durchsage: " Liebe Schülerinnen! Da die Hälfte des Kollegiums erkrankt und nicht in weniger als einer Woche wieder auf den Beinen zu erwarten ist fällt der Willkommensball heute leider aus. Er wurde aber natürlich in einer Woche nachgeholt. Da die Lehrer krank sind fällt der Unterricht bedauerlicherweise ebenfalls in dieser Zeit aus. Vielen Dank das Sie diese Änderungen würdigen. Allen noch einen schönen und geruhsamen Tag!" Die Lautsprecher knackten noch einmal laut dann herrschte betretene Stille. Musa wusste nicht ob sie sich freuen sollte oder nicht. Der Ball war zwar gestrichen aber er würde in einer Woche nachgeholt werden. In der Zwischenzeit gab es keinen Unterricht. Außerdem hatte sie Zeit diesen Riven kennen zu lernen. " Da wir den restlichen Abend nichts zu tun haben- was wollen wir unternehmen? " unterbrach Flora als erste die zähe unerträgliche Stille. " Raus gehe ich heute aber nicht mehr!" meldete Bloom sich sofort in aufgebrachtem Ton. " Ganz meiner Meinung" sagte Stella. " Wir könnten uns vielleicht schminken die Nägel lackieren und Beauty Tipps austauschen!" " Oh mein Gott bewahre! " fuhr Tecna energisch dazwischen. " Wie wäre es wenn einfach ein bisschen quatschen mit Tee und Keksen. Und ich schaue nebenbei im Internet nach ein paar Infos über die anderen Schulen schaue!" Die anderen vier waren alle einverstanden. So richteten Stellt und Bloom die den besten Blick für Mode hatten schon mal das Zimmer gemütlich ein während Tecna sich um den Laptop kümmerte. Flora holte aus der Schulküche Keke und Musa wurde Tee machen geschickt.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.