The Maze Runner- Die Auserwählten im Labyrinth Fanfiktion TEIL 4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 6.067 Wörter - Erstellt von: TheMazeRunner - Aktualisiert am: 2014-12-23 - Entwickelt am: - 5.852 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Das ist der vierte und letzte Teil meiner FF. Diesmal mit sehr viel Action. Viel Spaß beim Lesen! ;D

1
Die Sanis, Jeff und Clint, kommen und sagen, dass Minho noch etwas Ruhe braucht und schicken Newt und mich deshalb aus der Hütte. „Freut mich für dich, dass du Läuferin geworden bist.“, sagt Newt und zu meiner Verwunderung scheint er es tatsächlich ernst zu meinen. Ich sehe überrascht zu ihm auf und Newt lächelt und drückt meine Hand, so dass ich gar nicht anders kann, als auch zu lächeln. Ich will gerade antworten und ihm danken, als einige laute Rufe ertönen. Wir drehen uns um und sehen auf der anderen Seite der Lichtung einige Lichter beisammen stehen. Auf die Entfernung ist es schwierig zu sagen, was vor sich geht, aber es sieht nach einem Streit aus. Ohne lange nachzudenken oder uns abzusprechen rennen Newt und ich los. „Kommen die Strünke denn keine Sekunde ohne mich aus?“, stöhnt Newt und runzelt die Stirn. Ohne das Tempo zu verlangsamen, lasse ich den Blick einmal über die Lichtung schweifen. „Wo ist Alby?“, frage ich, denn es ist ja auch sein Job sich um solche Probleme zu kümmern. Auch wenn meistens Newt derjenige ist, der auf die Ordnung achtet. „Wen interessiert's?“, meint Newt nur. Als wir näher kommen, sehe ich, dass Gally bei dem Haufen von Lichtern ist und mir fällt ein, dass er seine Strafe im Bau ja schon abgesessen hat. Er scheint sehr wütend zu sein, gestikuliert wild mit den Armen und schreit die Jungen vor ihm an, während die versuchen ihn zu beruhigen. Allerdings sieht es auch so aus, als ständen einige der Lichter auf Gallys Seite und stimmen lautstark seinen Worten zu. „Dieser Neppdepp kann aber auch nie einfach die Klappe halten!“, presst Newt hinter zusammengebissenen Zähnen hervor. Als wir ankommen, geht Newt direkt auf Gally zu und stellt sich zwischen ihn und die anderen Lichter. „Was ist hier los?“, fragt Newt an alle, schaut aber Gally an. Gally streckt den Arm aus und zeigt auf mich. Verwirrt runzele ich die Stirn. „Das sollte ich dich fragen! Dieser Strunk da ist Läufer!“ Wütend knirscht Newt mit den Zähnen. „Sie heißt Isabelle! Und ja, sie ist Läuferin. Und zwar zu recht.“ „Zurecht?“, fährt Gally ihn an. „Der Strunk ist noch ein Frischling! Frischlinge werden keine Läufer! Und sie ist ein Mädchen!“ „Hey!“, rufe ich und gehe entschlossen auf Gally zu. Newt streckt den Arm aus, aber ich tauche darunter hindurch, bleibe vor Gally stehen und bohre ihm den Finger in die Brust. „Also erstens bist du einfach ein totaler Neppdepp, hat dir das eigentlich schon mal jemand gesagt? Zweitens hast du noch nie ein Mädchen gesehen, also wie kannst du behaupten, wir seien schwach?“ „Sie hat einen Griewer getötet!“ höre ich einen der anderen Lichter rufen. Ich weiß zwar nicht, wer es war und unter andern Umständen wäre ich auch froh darüber, aber jetzt scheint das nicht der richtige Moment zu sein – zumindest nach Gallys Meinung. Der packt mich an den Schultern und stößt mich mit aller Kraft von sich, sodass ich zierliches Mädchen ungefähr zwei Meter durch die Luft fliege und dann hart auf dem Boden aufschlage. Stöhnend rappele ich mich auf, während die Lichter um mich herum mir hilfsbereit aufhelfen. Ich drehe mich um und sehe, wie zwei Jungs Newt festhalten, der sich mit aller Kraft zu befreien versuchte, sich loszureißen und auf Gally zu stürzen. Zum Glück sind die beiden Jungen stärker als Newt (der abwechselnd Gally Beleidigungen an den Kopf schmeißt und die Jungs anschreit, dass sie ihn loslassen sollen), ich glaube, das wäre sonst nämlich in einer Prügelei zwischen ihm und Gally ausgeartet. Es macht die Sache allerdings auch nicht unbedingt besser, dass Gally Newt auch noch provozierte. Aus vollem Hals brüllte er ihm Dinge entgegen wie „Was? Glaubst du wirklich, du Bohnenstange kannst etwas gegen mich ausrichten?“ oder „Oh, hat sich deine kleine Prinzessin etwa verletzt?“ Naja, sagen wir's so: Letztendlich müssen sie mich auch festhalten. Ist wohl für alle besser, dass Alby in dem Moment auftaucht. „Was zum Henker ist den in euch Strünke gefahren?“, brüllt er über den Lärm hinweg und sieht von Gally zu Newt zu mir und zurück zu Gally. Alle fangen gleichzeitig zu sprechen an. Die Stimmen der Lichter („Er hat Isabelle angegriffen!“, „Aber sie hat ihn provoziert!“, „Es ist alles nur, weil sie Läufer ist!“) werden überlagert von Gallys („Sie hat angefangen! Wer hatte denn überhaupt die beklonkte Idee, dieses schwächliche Mädchen von einem Frischling zum Läufer zu ernennen, he?“), Newts („Er hat Isabelle verletzt!“) und meinen („Gally hat angefangen! Und er hat Newt beleidigt!“) Rufen. „RUHE!“, unterbricht Alby die Flut an Beschuldigungen. Stille kehrt ein. „Verdammt!“, fügt er leiser hinzu und reibt sich die Schläfen, als hätte er Kopfschmerzen. Dann sagt er ohne aufzusehen: „Newt?“ Die Lichter, die Newts Arme gepackt hatten, lassen ihn los und Newt berichtet, sichtlich konzentriert die Kontrolle über sich zu behalten: „Gally hat Isabelle beleidigt und ihr vorgeworfen, dass sie zu schwach sei um Läuferin zu sein. Daraufhin hat sie sich gewehrt und da hat er sie weggestoßen.“ „Und dann hat er Newt beleidigt!“, mische ich mich ein. Alby wirft mir einen strengen Blick zu. „Ich hab dich nicht aufgefordert zu sprechen.“ Von jemandem anderen hätte ich mir das nicht gefallen gelassen, aber ich akzeptiere Alby als Anführer (irgendjemand muss die Befehle geben, damit hier nicht alles im Chaos endet), deswegen halte ich den Mund und sehe ihn nur erwartungsvoll an. „Gally, was sagst du dazu?“ Alby verschränkt die Arme vor dem Oberkörper und alle sehen abwartend zu Gally. „SIE hat MICH beleidigt, also gebt nicht alle mir die Schuld!“ Gally zeigt anklagend auf mich. „Sie ist ein Frischling. Sie ist ein Mädchen. Sie ist die Kleinste und Schwächste von uns allen. Und ihr gebt IHR die Verantwortung aus diesem Labyrinth herauszufinden? So eine Idee kann doch einfach nur ein absoluter Neppdepp haben!“ Bevor ich etwas sagen kann, antwortet Alby: „Es hat einen guten Grund, dass Isabelle Läuferin geworden ist. Sie ist vielleicht nicht so stark wie du, aber ist da oben sehr viel mehr los wie bei dir.“ Alby tippt sich an die Schläfe. Gally verzerrt das Gesicht, zu meiner Überraschung sagt er aber nichts, sondern dreht sich nur um und stapft davon, wie ein eingeschnapptes Kind. Niemand folgt ihm. Ich und Newt gehen zu Alby hinüber, während die anderen Lichter sich verstreuen um wieder ihren Tätigkeiten nachzugehen. Newt nimmt mich in den Arm und flüstert mir ins Ohr: „Alles in Ordnung?“ Eine Gänsehaut überzieht meinen ganzen Körper und ich antworte leise: „Ja, alles okay.“ „Vielleicht solltest du dich erst mal etwas von Gally fernhalten, Isabelle.“, unterbricht Alby uns. Ich seufze, verrolle die Augen und meine: „Vor dem hab ich wohl nie meine Ruhe...“ Ich will gerade gehen, als Alby sagt: „Newt, dich würde ich gerne kurz sprechen.“ Sein Ton zeigt, dass er nicht bereit Kompromisse einzugehen. Newt wirft mir einen entschuldigenden Blick zu. „Schon in Ordnung.“, beruhige ich ihn lächelnd, stelle mich auf die Zehenspitzen und gebe ihm einen kurzen Kuss. Mir ist bewusst, was für ein verdammtes Glück ich doch habe, dass ich das tun darf und es tut mir weg, Newt gehen zu lassen, auch wenn es nur für kurze Zeit ist. Es fühlt sich einfach an, als würde irgendetwas fehlen. Als wäre eine Lücke in meinem Herzen an dem Platz, den sonst Newt einnimmt – und dieser Platz ist groß. Ich sehe ihm und Alby nach und überlege mir, was ich jetzt tue. Schließlich habe ich den Rest des Tages frei. Schließlich mache ich mich auf den Weg, Minho noch einmal zu besuchen. Jeff und Clint sind zwar nicht gerade davon begeistert, lassen mich aber in die Hütte. Minho fragt mich wegen der Sache mit Gally, also erzähle ich ihm, was gerade passiert ist. Gerade als ich ausgesprochen habe, stürmen zwei Lichter in die Hütte. „Ist Alby hier?“, fragt der eine keuchend. Verwirrt antworte ich: „Er hat eine Besprechung mit Newt.“ Die Jungen wollen schon umdrehen und zurückrennen, aber Jeff packt den einen am Arm und fragt: „Was ist hier los?“ „Es ist wegen Gally! Er will beweisen, dass er auch einen Griewer töten kann! Er ist ins Labyrinth gerannt!“, sprudelt es aus dem Jungen hervor, Jeff lässt ihn los und er rennt schnell aus der Hütte. „Er hat WAS gemacht!“, ruft Minho wütend. „Ich wusste ja schon immer, dass der Strunk nicht mehr alle Tassen im Schrank hat, aber dass er SO viel Klonk im Hirn hat, hätte ich dann doch nicht gedacht!“ „Wir müssen ihm folgen!“, rufe ich entsetzt. „Vergiss es! Regel Nummer 3: Geh niemals ins Labyrinth. Gally ist selbst schuld, er muss da auch allein wieder raus finden.“, ermahnt Minho mich. Ich kann es nicht fassen! Wir können Gally nicht einfach im Labyrinth lassen! Die Tore schließen sich bald! Ich kann Gally ja auch nicht leiden, aber das hat niemand verdient. „Ich muss mal an die frische Luft...“, murmele ich und verlasse die Hütte. Ich gehe etwas auf der Lichtung herum, während ich mir mit gesenktem Kopf mit je zwei Fingern die Schläfen massiere. Die Sache mit Gally geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Es ist auch nicht gerade gut für mein Gewissen zu wissen, dass ich schuld bin, dass Gally sich jetzt auf den nächsten Griewer stürzen will. Als ich nach einer Weile wieder aussehe, bemerke ich erstaunt, dass ich vor einem der gigantischen Tore ins Labyrinth stehe. Einen Moment stehe ich nur da und starre an den grauen kalten Wänden entlang nach oben bis zur Kante. Plötzlich habe ich einen absolut idiotischen Gedanken. Ich sehe mich kurz um – keiner der Lichter ist in der Nähe. Ein ganzer Haufen steht bei einem der anderen Tore. Das ist wahrscheinlich das Tor, durch das Gally ins Labyrinth gerannt ist. Aber das macht nichts. Als ich mit Minho und Newt im Labyrinth gewesen bin, waren wir in Abschnitt 4 und nach meiner Schätzung ist das ungefähr dort, wo Gally sich jetzt auch befindet. Und das Tor, vor dem ich jetzt stehe, ist das selbe, durch das Minho, Newt und ich auch ins Labyrinth sind – wahrscheinlich haben mich meine Füße deswegen ausgerechnet zu diesem Tor getragen. Ich sollte also den Weg von hier zu Gally noch finden. Ich sehe mich noch einmal um – keiner in der Nähe. Ich sehe wieder zu den Mauern auf, atme einmal tief durch und sprinte dann los ins Labyrinth.

Kommentare Seite 11 von 11
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

... ( 61948 )
Abgeschickt vor 445 Tagen
Wie traurig ist das denn das ende ist schrecklich
TheMazeRunner ( 20248 )
Abgeschickt vor 552 Tagen
Ach du meine [BEEP]! XD
Leute wollt ihr mich eigentlich ver[BEEP]en? Ich war seit Monaten nicht hier und hab jetzt gedacht, ich schau mal wieder rein. Jetzt bin ich die, die gleich heult! Ich hatte ja keine Ahnung, dass die Story euch so berührt! Ihr seid die Allerbesten, wisst ihr das eigentlich! :D
Und an alle, die nach einer Fortsetzung verlangt haben: Ich hab einen Account auf Fanfiktion.de da schreib ich immer noch regelmäßig (zumindest mehr oder weniger) Da heiß ich auch TheMazeRunner, ihr könnt ja mal vorbeischauen ;D
Einen ganz wundervollen Tag an euch alle, ihr seid einfach so der Hammer, ich fass es nicht XD
engel2000 ( 24704 )
Abgeschickt vor 610 Tagen
So geil ich musste am ende weinen und es ist schwer mich zum weinen zu bringen doch du hast es geschaft das heißt schon was geile geschichte echt traurig dramatisch und voller liebe so muss eine geschichte sein schreib bitte noch eine mit newt ich hab einpaar namens vorschläge für ein mädchen und zwar shanelle, sarah, luna, find die voll schön bitte mach noch eine so schöne geschichte hat mich echt berührt und mein herz berührt was immer noch schnell schlägt :-)
engel2000 ( 24704 )
Abgeschickt vor 613 Tagen
Ach du [BEEP]... so geile geschichte schreib weiter ich hab so gänsehaut gehabt das ende war gut eingefedelt und du musst einen zweiten teil mach bitte so genial ich find newt so süß einfach ohhhh... schreib weiter ich werd es hundert pro lesen :-)
Und leute wo im ersten teil steht das die stirbt die lebt noch und kuschelt mit newt der hat gesagt wen sie nicht aufpasst kann sie im labyrint drauf gehen aber dielebt noch im ersten teil hallo
Newtlover1990 ( 42367 )
Abgeschickt vor 649 Tagen
Oooo mein goooott ... das ende ... so gut in die geschichte eingefädelt ... wahnsinn!!!! Super toll. Auch wenn ich es furchtbar finde das sie stirbt!!!! Aber so hat newts verletzung eine sinnvolle begründung! Und auch alles andere wenn Thomas dann da is. Hammer!!! Schreib bitte weiter du kannst das total gut. (Auch wenn ich am Schluss geweint habe -> ich liebe Newt). Einfach nur mega. Meine Verehrung!
Carina ( 20462 )
Abgeschickt vor 675 Tagen
Deine Geschichte ist echt super, deine art Geschichten zu schreiben ist einfach nur der Hammer und vieleicht schreibst du ja noch mehr Geschichten in der Art (würde mich freuen) und eventuell auch noch welche mit Newt und mit einem nicht ganz so dramatischem Ende. Ich meine es ist cool das du nicht wie fast jeder andere ein Happy End gemacht hast, ist mal was anderes. Und ich muss sagen, dass obwohl ich vorher schon in den Kommentaren gelesen habe was, am Ende, passiert, ich dennoch weinen musste.
Layela ( 74928 )
Abgeschickt vor 679 Tagen
Schönes FF aber trauriges ende. :'(:'(:'(:'(
CeCePc ( 65676 )
Abgeschickt vor 682 Tagen
Ohh Mann du bist echt Doof weißt du das ?!?
WIE KANNST DU DIE EINFACH STERBEN LASSEN?O.o
*Heul* Super Geschichte ubd viralkem finde ich es gut das
Du am ende auf newts Bein-verletzung eingehst und warum
Er das gemacht hat ! Das könnte also so gesehen echt passiert
Sein (wenn die nicht gesagt hätten das Teresa das erste Mädchen
Ist ) bevor Thomas karm ;) Also wie gesagt super Storry Super
Realistische Karaktere und ein unerwartetes (und trauriges *heul*)
Ende !
LG deine CeCePc ♡♥
CeCePc ( 65676 )
Abgeschickt vor 682 Tagen
Lilly2004 das liegt auch daran das diese personen nur im
Buch vorkommen und nicht im Film ;)
CeCePc ( 65676 )
Abgeschickt vor 682 Tagen
Gute Storry und echt gut Geschrieben !Ist echt schön ;)
Gummibärchen 2.0 ( 81617 )
Abgeschickt vor 689 Tagen
Das Ende mochte ich nicht besonders war aber sondt toll 👍
Lilly2004 ( 04495 )
Abgeschickt vor 727 Tagen
Ich finde die Story gut. Ich habe den Film "Maze Runner"
auch gesehen und finde es gut das du die Personen die im Fim
Vorkommen auch in der Story benutzt hast. Manche schreiben eine
Story ja mit anderen Personsen als die die im Film vorkommen.
Ela ( 22424 )
Abgeschickt vor 779 Tagen
So ab und zu muss man ja mal reinschauen ;D
Lolli ( 61640 )
Abgeschickt vor 781 Tagen
Freut mich dass ihr euch wieder meldet!!!!
Ela ( 22424 )
Abgeschickt vor 786 Tagen
Tut mir Leid. Ich melde mich mal auch wieder aus dem Untergrund ;0
Ich bin auch fast nur noch auf fanfiction und wattpad und hier meist nur bei meiner eigenen Geschichte in den Kommentaren aktiv ;)
Lennart find ich auch cool. Erinnert mich an The Big Bang Theorie :D Ich find der Name hört sich intelligent an :)
TheMazeRunner ( 21130 )
Abgeschickt vor 787 Tagen
Sorry, ich war schon länger nicht mehr auf der Seite, bin eigentlich nur noch auf fanfiktion.de aktiv ;)
Ich mag die Namen auch und ich kann deinen Bruder verstehen, Lennart ist wirklich ein schöner Name :)
Lolli ( 17503 )
Abgeschickt vor 793 Tagen
Habt ihr das Schreiben verlernt?Wiso schreibt ihr keine Kommentare?
Lolli ( 60858 )
Abgeschickt vor 803 Tagen
Findest du ? Mein Bruder wuerde soo gern Lennart heissen
Ela ( 87946 )
Abgeschickt vor 805 Tagen
Find ich cool :) Hat schon was :)
Lolli ( 68968 )
Abgeschickt vor 805 Tagen
Hallo ich wollte euch fragen wie ihr die Namen Jenny und Lenny findet