Springe zu den Kommentaren

Draco Malfoy and I (Fanfiktion)

star goldstar goldstar goldstar goldstar goldFemaleMale
14 Kapitel - 26.735 Wörter - Erstellt von: ItalyGirlx3 - Aktualisiert am: 2014-11-15 - Entwickelt am: - 24.879 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.9 von 5.0 - 10 Stimmen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Diese Geschichte geht um Maja Davis und Draco Malfoy. Die beiden kennen sich schon länger durch ihre Familien, doch wirklich mögen tun sie sich nicht. Es ist nicht so, als würden sie sich hassen, dennoch mögen sie sich aber auch nicht.
Doch irgendwann werden die beiden beste Freunde und Draco scheint Interesse an dem Jungenschwarm Maja zu haben. Doch die Liebe zwischen den beiden steht unter keinem guten Stern. Draco ist ein Todesser und will verhindern, dass Maja ebenso eine wird. Und dann lernt sie auch noch den gutaussehenden Tom Connor kennen, der einiges durcheinander bringt. Ich hoffe euch gefällt es:)

1
Ein dunkler Raum. Ich öffne meine Augen, als ich merke, dass ich wieder wach bin. Oh verdammt ist das dunkel. Wo bin ich hier? Ich weiß, dass ich in
Ein dunkler Raum. Ich öffne meine Augen, als ich merke, dass ich wieder wach bin. Oh verdammt ist das dunkel. Wo bin ich hier? Ich weiß, dass ich in einem Bett liege. Schnell stehe ich auf und gehe zum Fenster gegenüber vom Bett und ziehe die Vorhänge schnell auf. Es wird hell in meinem Zimmer. Oh Gott sei Dank mein Zimmer. Ich hab seit einigen Tagen immer wieder denselben Traum. Wie wird es in Hogwarts sein? In welches Haus komme ich? Werden mich die anderen mögen? Diese Fragen schwirren schon seit Wochen in meinem Kopf herum. Na ja egal. Eine Person habe ich ja, die ich kenne. "Maja?" ruft es von unten. "Maja komm runter!" "Ja ich komme sofort, Mama!", schreie ich und setzte mich an meinen Spiegel und sehe hinein. Meine langen, glatten braunen Haare sind ein wenig zerzaust, aber meine Braunen Rehaugen strahlen dafür wie Bernstein. Stolz blicke ich in den Spiegel. Ich habe viel von meiner Mama, glaube ich. Beide Elternteile sind Reinblütig und somit ich ja auch. Ich bin in einem sehr reichen Umkreis aufgewachsen, die nur aus Reinblütern besteht. Mir wurde von Anfang an beigebracht, dass Reinblüter die besseren Zauberer sind und das nahm ich so an.
Die letzte Nacht haben wir bei den Malfoys geschlafen. Sie sind gute Freunde der Familie Davis und immer wenn eine Party ansteht dürfen wir hier übernachten. Ich habe sogar mein eigenes Zimmer. Auf einmal klopft es lauthals an der Tür, als ich mich gerade vor dem Spiegel fertig mache. Die Tür geht ohne auf eine Antwort zu warten auf und ein blonder hellhäutiger Junge mit grauen Augen kommt in mein Zimmer gestürmt. "Was ist los, Davis? Komm endlich." er lehnt sich an meinen Schrank, der neben meinem Spiegel steht und sieht mich Fordernd an. "Immer mit der ruhe, Malfoy. Ich will wenigstens meine Haare kämmen!" fast immer läuft das am Morgen so, wenn ich hier schlafe. "Dann mach schnell, wir essen und danach kommen die Gäste. Hast du schon gepackt?" Oh verdammt ich hab noch nicht mal ansatzweise gepackt. Und wirklich viel Zeit hab ich nicht mehr, wir fahren bereits morgen. Doch um ihn nicht zufrieden zu stellen, sage ich "Ja klar, schon lange!" ich hoffe er hat das geschluckt und kämme weiterhin mein Haar. "Na dann." Er stößt sich vom Schrank ab und geht in Richtung Tür. "Beeil dich und ich soll sagen, dass du dich schon mal umziehen kannst." Und schon war er aus dem Zimmer verschwunden. Oh man. Ich kenne Draco nun schon seit ich 7 bin, also 4 Jahre. Es soll nicht heißen, dass wir uns hassen...aber mögen tun wir uns auch nicht wirklich. Es ist einfach eine gesunde Mischung. Wie Bruder und Schwester halt. Nur, dass wir uns nicht so sehr lieben. Ach ich weiß auch nicht.
Nach dem Frühstück fängt wieder eine Party an. Wie ich diese Partys doch hasse. Es war immer wieder dasselbe und totsterbenslangweilig. Noch nicht mal Draco schien das zu gefallen. Aber wen interessiert schon Draco. Nach ein paar Stunden kam nun auch Familie Zabini. Ich freute mich immer, wenn Blaise kam. Er war mein bester Freund und einfach klasse. Ich hoffe, dass wir in ein Haus kommen. Wenn das passiert wird es sicher nur halb so schlimm, als wäre ich nur mit Draco im Haus. Blaise bringt mich immer zum Lachen und das schätze ich so an ihm. "Hey Maja", schnell kam Blaise auf mich zu und umarmte mich fest. "Hey Blaise!" ich quieke ein bisschen, als er mich hochhebt. "Hast du Malfoy gesehen?", fragt er mich, als er mich wieder auf den Boden lies. "Keine Ahnung, ich hab ihn schon seit einer Stunde nicht mehr gesehen." antworte ich. Nach einem kurzem Smalltalk geht Blaise Draco suchen und lässt mich allein unter diesen ganzen langweiligen Zauberern. Seit Hogwarts aktuell bei uns ist, hängt Blaise fast nur noch mit Draco ab. Und Draco hat eindeutig das Sagen von den beiden. Draco sagt an, was sie machen. Draco sagt an, wie sie es machen. Draco sagt an, wann sie was machen. Geht Blaise das nicht auch auf den Geist? Aber okay, wenn er das mit macht ist das seine Sache. Aber warum lässt er mich gerade jetzt alleine? Diese Welt ist doch wirklich unfair. Na ja Augen zu und durch.

Am nächsten Tag ist es dann soweit. Es geht nach Hogwarts. Keiner konnte beschreiben wie aufgeregt ich doch bin. Gott sei dank hatte ich in der Nacht noch genug Zeit meine Sachen zu packen. Meine und Dracos Eltern warten mit uns am Zug auf die Zabinis. Als uns die Warterei zu blöd wird, gehe ich schon mal rein. Ich verabschiede mich von meinen Eltern und gehe erhobenen Hauptes in den Zug. Meine Eltern scheinen stolz zu sein. Ich persönlich hoffe ja, dass ich ihnen den Wunsch erfüllen kann und nach Slytherin eingeteilt werde. Meine Eltern waren in Slytherin und auch meine Großeltern und diese Eltern. Wenn ich nicht nach Slytherin komme, werde ich alles ändern und das will ich nicht. Im Zug angekommen gehe ich sofort in den Abteil der leer ist und warte auf Draco und Blaise. Nach 10 Minuten warten setzt sich ein Mädchen in mein Abteil, dass sich als Pansy Parkinson vorstellt. Sie scheint nett zu sein und ich lasse sie sitzen. Nach gefühlten 3 Stunden kommt nun auch endlich Blaise. "Wo ist Draco?", frage ich. "Der hat sich woanders hingesetzt", sagt er und setzt sich neben mich. Ich stelle ihm Pansy vor und wir drei verbringen die Zeit zusammen während der Fahrt.
In Hogwarts angekommen bin ich sofort begeistert von diesem großen Schloss. Alles sieht so wahnsinnig hübsch und groß aus. Meine Eltern haben mir Zuhause schon ein paar Zaubersprüche beigebracht, deswegen weiß ich, wie sie einige Dinge gemacht haben. Nun standen wir alle vor dem sprechenden Hut und als Draco dran ist und er laut SLYTHERIN ruft macht mein Herz einen Sprung. Der Glückliche denke ich mir. Auch Blaise und Pansy kommen nach Slytherin und dann bin ich dran. "Maja Davis!" ruft MacGonagall und ich trete aus der Masse vor. Langsam und sehr vorsichtig setzte ich mich auf den Stuhl und warte, dass der Hut etwas sagt. "AH! Wen haben wir denn da? Die kleine Davis?" gerade als er was sagt schrecke ich zusammen. "Deine Eltern und Großeltern waren auch hier und du siehst deiner Mutter so ähnlich, ich bin begeistert. Allerdings bist du ein wenig anders als sie. Du bist deutlich gefühlvoller und selbstbewusster, dennoch hast du großen Ehrgeiz und bist sehr intelligent und Mutig. Hm...wo stecken wir dich denn hin?" Oh Gott, er muss überlegen? Das hat er aber bei Pansy, Blaise und Draco aber nicht getan. Ich bin geliefert. Wenn er jetzt Griffindor sagt, bin ich geliefert. "Oh ich glaube ich weiß es....SLYTHERIN!" ruft der Hut laut und ich mir fällt ein riesiger Stein vom Herzen. Mit einem breiten Grinsen laufe ich zum am lautesten Klatschenden Tisch und lasse mich neben Blaise nieder. Vor Freude nimmt er mich in die Arme und auch ich drücke ihn fest an mich. Besser kann es nicht laufen, glaube ich. Und von da an war ich im Hause Slytherin.
article
1415823349
Draco Malfoy and I (Fanfiktion)
Draco Malfoy and I (Fanfiktion)
Diese Geschichte geht um Maja Davis und Draco Malfoy. Die beiden kennen sich schon länger durch ihre Familien, doch wirklich mögen tun sie sich nicht. Es ist nicht so, als würden sie sich hassen, dennoch mögen sie sich aber auch nicht. Doch irgendwan...
http://www.testedich.de/quiz35/quiz/1415823349/Draco-Malfoy-and-I-Fanfiktion
http://www.testedich.de/quiz35/picture/pic_1415823349_1.jpg
2014-11-12
402D
Harry Potter

Kommentare (37)

autorenew

Kira (24326)
vor 199 Tagen
Also erstmal muss ich die Idee loben! DAS ist mit
Abstand einer der besten Storys die ich je gelesen
Habe! Ich würde mir einen zweiten Teil wünschen.
Dein Schreibstil ist ausgezeichnet wie einzigartig.
Am Anfang hat es mich ein wenig gestört das sie Maja
Hieß, das verflog aber schnell. Du bist sehr talentiert,
Deine Geschichte lässt sich super lesen und du hast
Das geschafft, was alle Autoren schaffen wollen: Eine
Eigene Welt. Ich konnte nicht davon ablassen, ich konnte
Mich direkt in Maja's Lage versetzen. Ich möchte dir
Alle Glückwünsche für deine Leidenschaft, Geschichten
Zu Schreiben, wünschen und hoffe ich konnte dir ein
Kleines Lächeln auf dein Gesicht zaubern. Alles Liebe,
Kira❤
Angel (83041)
vor 244 Tagen
Richtig coole story:)
Alina (48917)
vor 466 Tagen
Schöne Geschichte & mega lang (wenn man sie auf dem Handy lesen tut)
Man hat selten so eine rührende Geschichte. :)

Mach weiter so 👍
Sophie Malfoy (55498)
vor 532 Tagen
Ich bewundere dich sehr und bin dein allergrößter ,,Fan"
Deine Geschichten sind die besten die es gibt!!
LG Sophie Malfoy
Ginny Weasley (14677)
vor 542 Tagen
Wow.........Die Gesichte ist total gut!!!
Fan (88850)
vor 638 Tagen
Das war soo toll das hat mich selber wirklich zu Tränen gerührt😭👌
Storywriter (32717)
vor 711 Tagen
Wow ich bin sprachlos... Und das will echt schon was heißen📖❤
BlackRose (51207)
vor 759 Tagen
Diese Geschichte ist sowas von Genial! Außerdem noch eine wunderschöne Geschichte. Und ich hatte so gar Tränen in den Augen und das schafft eig normalerweise keine geschichte oO Schreib bitte ganz ganz viele Geschichten bitte *Q*
Luna (35621)
vor 776 Tagen
OMG soooooooooo schöne Geschichte
Mein Lieblings bis jetzt
ich (76990)
vor 805 Tagen
Genial ! Einfach Genial !!!
Draco Malfoy forever...%u2665 (98742)
vor 867 Tagen
Wuuuuuuuunderschön...*schluchs*... :')...
dracheneule (90990)
vor 884 Tagen
Wau deine Geschichte ist super schön.
Es zeigt viel Emotionen und Spannung.
Am Ende hatte sogar ich eine träne in den Augen, und
das soll was heißen. Schließlich bin ich eine
Eisprinzessin. ☆☆
Draco Malfoy (75451)
vor 890 Tagen
Ich gebe Noriko recht du hast ein bisschen was geklaut von DracoMalfoyLover. Aber der Rest der Geschichte ich einfach nur schön. Nicht zu vergessen das du auch noch einen hammer Schreibstil hast!!!!
Love❤️ (42007)
vor 900 Tagen
Omg so schön. ❤️
GinnyPrimroseEvangeline (88561)
vor 901 Tagen
wow einfach nur wow
li (11770)
vor 909 Tagen
Omg omg omg *-* ich habe gerade eine der besten Storys die es auf dee ganzen Welt gibt mit Draci gelesen*-* echt du schreibst soo schön!! Die Geschichte ust einfach nur PERFEKT!!! So bewegend, zärtlich und aufregend♥_♥ vielen vielen dabk dafür dass ich sie lesen durfte^^♥♥♥♥
Magda (71698)
vor 912 Tagen
Super Geschichte!!!! Ich habe die andere von dir schon davor gelesen.. Supersuper megaultrahammergeil!!! Aber der Name Maja passt nicht so gut, aber trotzdem einfach top
Elinwen (70207)
vor 915 Tagen
Okeee auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen: Ich liebe deine Geschichten!!!!!!
ItalyGirlx3 (90989)
vor 915 Tagen
@Sunshine2003 Freut mich wirklich, dass ich dich so berührt habe :) Ich habe bereits eine weitere Geschichte hier hochgeladen. Sie heißt "Was wenn alles gut geht" und spielt ebenfalls in der Harry Potter Welt :)
Ansonsten bin ich wieder bei einer Geschichte dran, die ich auch hier hochladen werde, aber leider wird das noch etwas dauern :)
Sunshine2003 (39396)
vor 917 Tagen
Ich liebe deine Geschichte !!!
Dein Schreibstyl ist super du hadt in 14 Kapiteln
immer super die Spannung beibehalten !!
Ich bin ein eher nicht sonderlich emotionaler Mensche was
Geschichten betrifft aber du hast es geschschafft, dass mir immer
wieder die Tränen entkommen sind!!
Hättest du Lust noch weitere Geschichten zu schreiben
ich würde mich riesig freuen!!!!!
Großes Lob ♡♥♡♥♡ϖ 9;♡♥♡♥♡ 829;♡♥♡♥♡& #9829;♡♥♡♥♡ ;♥
LG Sunshine2003