Australien - Sport

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: Laurus Barbarus Hagerus, Victorius Wegehauptus - Entwickelt am: - 817 mal aufgerufen

Teste dich

  • 1
    Cricket ist der beliebteste Sommersport.
  • 2
    Beim Australischen Football hat jede Mannschaft 11 Spieler auf dem Feld.
  • 3
    Die National Basketball League (NBL) wurde 1978 gegründet und ist die höchste Basketball-Liga Australiens.
  • 4
    Die Australische Fußballmannschaft wurde 2006 Vizeweltmeister.
  • 5
    Der bekannteste australische Golfer ist Gregor Normans aus den 60er und 70er.
  • 6
    Zuletzt gewann das australische Herren-Team am 15. Juni 2014 in Den Haag erneut die Hockey-WM.
  • 7
    Williams Holder gilt als bester australischer Rennfahrer. Er gewann 8 Formel 1 Weltmeisterschaften.
  • 8
    Das öffentliche Interesse an Pferderennen steigt immer mehr, über 1 Million Zuschauer waren beim Melbourne Cup 2014.
  • 9
    Phil Anderson war 1981 der erste Australier, der sich bei der Tour de France das Gelbe Trikot überstreifen durfte.
  • 10
    Seit die Australische Rugby League 1998 mit der Super League fusionierte, treten 16 Mannschaften in der Liga an.
  • 11
    Zu den besten Athleten zählen Ian Thorpe, mit insgesamt fünf Goldmedaillen bei Olympischen Spielen und elf Weltmeistertiteln.
  • 12
    Die australische Tennismannschaft gewann 1905 ihren letzten WM Titel.
  • 13
    In den Australischen Alpen und Teilen von Tasmanien gibt es Schnee und Australien hat in vielen Städten Eissporthallen. Deshalb können die Australier an vielen Wintersportarten teilnehmen, z.B. Ski, Snowboarden, etc.
  • 14
    Dreimal wurden Olympische Spiele in Australien ausgetragen, 1956, 1972, 2000 in Sydney.
  • 15
    Die 30 besten Badmintonspieler Australiens wurden 2005 in die Australische Badmintonnationalmannschaft berufen.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.