Die Geschichte von Weidenjunges.

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 646 Wörter - Erstellt von: Weide - Aktualisiert am: 2014-11-15 - Entwickelt am: - 852 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Das ist der dritte Teil meiner Geschichte.Ich hoffe er gefällt euch.

    1
    Weidenjunges wachte auf und merkte, dass Schwester auf ihr lag. Sie härte draußen Erd- und Moosjunges streiten:,, Du bist die Maus und ich der Krieger!", befahl Moosjunges.,, Ich bin aber schon letztes Mal die Maus gewesen!", widersprach Erdjunges.,, Warts du nicht!",,, War ich doch!" Es kam zu einer Rangelei zwischen den beiden.,, Passt auf, wo ihr hin rollt!", ertönte das ärgerliche Miauen eines Katers, das sie für einen Augenblick zum Schweigen brachte.,, Gut, du bist der Krieger. ", stimmte Moosjunges zu.,, Aber ich wette, du kannst mich nicht fangen. " Weidenjunges wand sich unter ihrer Schwester hervor. Zum ersten Mal machte sie die Augen auf, blinzelte angesichts der Licht bahnen, die durch die Brombeerhecken fielen. Die Kinderstube war riesig. [unglaublich!]Sie konnte sehen, wie sich die Brombeerranken hoch über ihr wölbte, kleine Flecken des Himmels waren zusehen. Lerchenlied lag am Rand des Baues, eine orange-rote Kätzin mit bernsteinfarbenen Augen. Weidenjunges erkannte sie, weil neben ihrem Bauch ein Kater lag. Reh junges die dritte Tochter von Mohnröte war aber eine Kätzin. Weidenjunges drehte sich um und betrachtete ihre Mutter. Sonnenflecken tüpfelten Mohnblütes schwarzes Fell. [Sehe ich auch so aus?] Weidenjunges schaute über ihre Schulter auf ihr eigenes Fell. Es war flauschig, nicht glatt wie das von Mohnblüte. Außerdem war es hell braun getigert. [Ich sehe ganz anders aus. ;( ]Nachtjunges die Ausgestreckt auf dem Rücken lag, war abgesehen von ihrem braunen Bauchfell vollkommen schwarz.,, Nachtjunges", hauchte Weidenjunges.,, Was ist?", Nachtjunges öffnete die Augen sie waren grün. [Sind meine auch grün?],, Du hast die Augen auf gemacht!", Nachtjunges sprang hellwach auf die Pfoten.,, Jetzt können wir endlich raus gehen!" Weidenjunges entdeckte ein Loch in der Bromberwand. [Das muss der Ausgang sein. ],, Erd-und Moosjunges sind schon draußen. Los wir überraschen sie!" Mohnblüte hob schläfrig den Kopf,, Geht nicht soweit weg" sagte sie und steckte die Schnauze wieder unter den Schwanz.,, Wo sind die anderen Jungen von Lerchenlied?", flüsterte Weidenjunges.,, Sie hat bloß eines, Kastanienjunges. ", antwortete Nachtjunges. [Nur ein?] Nachtjunges lief auf die Öffnung zu und lief nach draußen.,, Und wohin willst du?", Weidenjunges drehte sich um und blinzelte ihre Mutter an.,, Nach draußen. " Mohnblütes Augen leuchteten.,, Du hast die Augen aufgemacht. ", sie klang erleichtert.,, Ich habe entschieden das es Zeit ist. ", antwortete Weidenjunges stolz.,, Siehst du Mohnröte. Ich habe doch gesagt, sie würde es zu ihrer eigenen Zeit tun. ", Mohnröte setzte sich auf.,, Natürlich. Ich hatte ja nur an meine eigenen Jungen gedacht. ", sie wischte sich verlegen mit der Pfote über die Schnauze und glättete so das Fell auf ihrer Nase.,, Ihr geht also raus und schaut euch die Welt an?",, Ja, ist das ihn Ordnung?" Mohnblüte seufzte, dann miaute sie:,, Also gut, ihr müsst ja irgendwann die Kinderstube verlassen. ", stolz leuchtete in den grünen Augen der Königin. Weidenjunges blickte zu ihrer Mutter auf.,, Kommst du mit uns?",, Möchtest du das?" Weidenjunges schüttelte den Kopf.,, Wir wollen Erd-und Moosjunges überraschen. ",, Eure aller erste Beute. " Mohnblütes Schnurrhaare zuckten.,, Dann mal los mit euch. Und kommt keiner Katze unter die Pfoten. ", Weidenjunges rannte zusammen mit ihrer Schwester durch die Öffnung.,, Und bleibt zusammen!", rief Mohnblüte ihnen noch nach.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.