Die magische Schneewelt

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 356 Wörter - Erstellt von: Claire^^ - Aktualisiert am: 2014-11-15 - Entwickelt am: - 612 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Verona war schon immer außer gewöhnlich gewesen. Das Schicksal wollte es anscheinend so...
Lest selber ;D

Würde mich Mega auf Kommentaren und Sterne freuen: D

1
1.Kapitel

Ich kam gerade aus der Schule, als ich den Weg entlang schlenderte. Meine Augen wanderten zum trüben Schaufenster und ich sah mich. Wie meine Weiß-Blonden Haare im kühlen Herbstwind wehten. Wie meine eisblau Augen mir geheimnisvoll entgegen blickten. Meine Mutter meinte ich sei außergewöhnlich schön, doch ich empfand nicht dasselbe wie sie. Ich ging weiter. Als ich zu Hause ankam erwartete mich niemand. "Wie immer", dachte ich mir und pflanzte mich nieder auf die Couch. Ich schaltete das Fernsehen ein doch bald darauf schlief ich ein und ich erwachte nicht wieder zu Hause...
2.Kapitel
Ich erwachte wieder und ich lag auf Schnee. In einer Winterlandschaft. Nun bekam ich es mit der Angst zu tun. "Wo war ich? Wie bin ich hier hingekommen? Was mach ich hier?", fragte ich mich und stand auf. Ich trug statt meinen normalen Jeans und T-Shirts plötzlich ein weißes langes Kleid. Statt meinen Stiefeln Schuhe wie aus der Geschichte Cinderella. "Ich brauche einen Spiegel und das schnell!", dachte ich mir nur und rannte zu einem Teich der zu gefroren war. Als ich mich erblickte hielt ich die Luft an. Meine Haare waren nicht wie gewöhnlich glatt sondern gelockt. Auf meinem Kopf ist eine Krone platziert worden. Ich war blasser als sonst. Genervt von den ganzen veränderten Sachen versuchte ich die Krone von meinen Haare zu ziehen doch es gelang mir nicht. "Hallo Prinzessin Verona!", sagte hinter mir eine männliche Stimme und ich drehte mich geschockt um denn es war mein Name...

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Johanna ( 78148 )
Abgeschickt vor 859 Tagen
Hey Claire^^,

ich finde deine Geschichte gut und finde, du solltest weiterschreiben. Aber achte ein wenig darauf, dass du nicht verschiedene Zeiten vermischst oder sie dann verwendest, wenn du eine andere brauchen würdest.

Lg Joschi