Der dunkle Engel*5&6*

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.865 Wörter - Erstellt von: Tinúviel Legolas Girl - Aktualisiert am: 2014-11-15 - Entwickelt am: - 2.477 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Tinúviel verwandelte sich in den Dunklen Engel...Wird sie jetzt erfahren wer sie wirklich ist?

1
*Legolas Sicht

Aragorn schrie auf. Ich drehte mich um und da stand ein Engel. Tinúviel hatte schwarze Flügel auf dem Rücken. Sie hatte zwei Flammende Schwerter in der Hand. Aragorn sah sie komisch an. Sie weinte. Ihre Augen leuchteten rot. Sie sah Gefährlich aus.,, Tinú beruhig dich,, sagte Aragorn.,, Er ist tot,, schrie sie. Er ging auf sie zu.
*Aragorns Sicht
Tinúviel sah verzweifelt aus. Das ist also das Böse in ihr. Sie schien zu Kämpfen. Ich nahm ihren Arm.,, Du schaffst,, sagte ich. Sie darf nicht verlieren. Kurz sah man ihre richtige Augenfarbe. Legolas kam angerannt. Er sah sie an. So besorgt. Er nahm ihre Hand. Sie wurde sofort ruhiger. Sie wurde wieder normal. Ich sah Legolas entgeistert an.
*Deine sicht
Ich sah in Legolas blaue Augen. Mein Herz schlug augenblicklich schneller. Er ist einfach umwerfend. Er brachte mich raus und schloss mich in seine Arme. Ich schluchzte laut auf. Ich klammerte mich an ihn. Gandalf. Er war immer für mich da.,, Wir müssen weiter,, rief Aragorn.,, Aber mein Brief,, flüsterte ich. Er sah mich an.,, Das hat Zeit,, sagte er. Also machten wir uns auf in die Wälder von Lorien. Ich sah und hörte immer schlechter. Aragorn kam zu mir und nahm meine Hand.,, Tinú du bist eiskalt,, sagte er besorgt. Den eifersüchtigen Blick von Legolas sah er nicht. Plötzlich hatten wir Pfeile unter der Nase.,, Haldir,, rief ich und fiel meinem alten Freund um den Hals. Er umarmte mich zurück.
*Legolas Sicht
Erst Aragron und jetzt Haldir! Wieso merkt sie nicht, dass ich sie mehr mag? Quatsch. Ich liebe sie. Sie ist die einzige die ich will! Wir wurden zu Galadriél gebracht.
*Deine Sicht
,, Du hast schon viel erlebt. . . Und du wirst auch noch viel erleben. Doch höre immer auf deine Herz. Es wird dir den richtigen Weg zeigen. Und verzage nicht daran wer du bist,, sagte die Stimme in meinem Kopf. Ich strahlte. Auch Legolas lächelte. Wir durften die Nacht hier verbringen. Ich hatte mein Lager direkt neben dem von Legolas. Wir beide trugen Elbische Gewänder. Seine Augen leuchteten.,, Sagt mir mein Freund, weshalb seid ihr so fröhlich obwohl Mithrandir uns verlassen hat?,, fragte ich irgendwann.,, Es gibt da eine Frau. Wenn sie lacht geht die Sonne auf. Ich liebe sie über alles. Ohne sie kann ich nicht mehr leben,, sagte er und mein Herz knackste. Was? Er ist vergeben?,, Alles in Ordnung?,, fragte er mich.,, Alles bestens!,, rief ich leicht sauer und sprang auf. Ich lief noch eine Weile rum als ich zu einem Spiegle kam. Ich blickte hinein:
Vergangenheit:
Meine Mutter spricht mit Elrond. Sie stehen sich nahe. Sie umarmen sich.,, Lúthien es ist das Beste für sie,, sagte Elrond.
Gegenwart:
Ich sah mich. Doch ich sah traurig aus. Ich hatte Tränen im Gesicht. Jemand lag in einem Boot. Er war tot.
*Mögliche Zukunft
Ich sah mich über eine Wiese rennen. Ich lief auf einen Mann zu und fiel ihm um den Hals. Er lachte und kniete vor mir nieder. Vor Freude schrie ich auf. Ich grinste ihn aber an. Ich legte seine Hand auf meinen Bauch. Anscheinend bin ich schwanger

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.