Vampire Knight-Im Bann der Vampire

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 601 Wörter - Erstellt von: Shigaya-Chan - Aktualisiert am: 2014-11-01 - Entwickelt am: - 1.431 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Teil 4

    1
    (So, das ist der 4. Teil dieser Fanfiction, ich hoffe er gefällt Dir und Du hast Spaß am Lesen, bis dann Shigaya-Chan^.^)



    Wieso fiel es ihnen nicht auf? Diese Frage stellte ich mir nun schon seit Wochen, denn auch im Unterricht wurde ich von dem Lehrer so behandelt, als sei ich einer von ihnen.
    Es war aber auch gut so, denn ich fand auch schnell Freunde, es waren Kain Akatsuki(hoffe es schreibt sich so) und Hanabusa Aido, die mich sofort ins Herz geschlossen hatten, auch wenn Aido manchmal etwas schwierig war, gab es immer noch Kain, der ihn im Zaum hielt, denn Aido war der Aufgedrehte und Kain eher der Ruhige. Ja, mit ihnen konnte man es wirklich gut aushalten, solange man mit Beiden zusammen unterwegs war.
    Ausserdem hatte ich noch eine Zimmergenossin, mit der ich mir ein Zimmer teilte, diese war Ruka, mit ihr verstand ich mich zwar nicht so gut wie mit Kain und Aido, aber mit ihr hielt man auch aus.

    Nur zwei Momente am Tag gefielen mir nicht so gut, 1. die Ethik Stunde bei Yagari, da er Vampir-Hunter war, verstand sich die Klasse nicht sehr gut mit ihm, 2. war da noch der Torwechsel, bei dem wir immer verhasste Blicke von Zero ernteten.

    Aber nun zurück zur Geschichte:

    Ich saß mit Aido und Kain auf der Couch und unterhielt mich mit ihnen.
    "He Akane, Können wir heute Nacht nicht mal zum Mädchenwohnheim schleichen und..." "Nein! Wie oft muss man es Dir noch erklären Aido! Es ist uns verboten das Blut der Dayclass-Schüler zu trinken!", Aido wurde von mir unterbrochen, meine Stimme hallte durch das ganze Wohnheim, er hatte mal wieder diese dumme Idee gehabt.
    "Hanabusa, ich gebe Akane recht, Du kommst immer wieder auf diese Idee und wirst am Ende doch von Kaname-Sama erwischt.", fügte Kain hinzu,"Aber Akane, da fällt mir ein, Du hast bis jetzt auch noch kein Blut geschweige denn eine Bluttablette gebraucht, Aido verrückt ganze 12 Tabletten am Tag."
    "Ja, mein Coisun hat Recht, wie schaffst Du das nur?", sagte Aido(ohne zu merken das er seine Blutsucht bestätigt hatte).
    "Ja klar nehme ich auch Bluttabletten, nur nicht so oft, ihr müsst ja nicht alles wissen.", sagte ich und drehte mich weg.
    Hatten sie denn doch etwas bemerkt?
    "Hey kommt bitte mal alle hoch, Kaname-Sama möchte uns etwas mitteilen!", rief Takuma uns hinauf.
    Ich und die Anderen betraten den Raum von Kaname und lauschten was er zu sagen hatte.
    "Ich möchte das ihr wisst, das in ein paar Monaten der Schulball stattfindet, an dem nicht nur Vampire aus aller Welt, sondern auch die die Schüler und deren Eltern aus der Dayclass daran Teil haben werden. Ich bitte euch bis dahin einen Tarzparter und Ballkleidung bis dahin gefunden zu haben.", sagte er und entließ uns.
    "Ein Ball also, na während des Tanzpartners brauch Aido sich ja keine Sorgen zu machen.", scherzte ich und lief mit ihm und Kain den Gang entlang...

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.