Tribute von Panem -Gedanken

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
14 Fragen - Erstellt von: Marlo_Muffin - Entwickelt am: - 5.562 mal aufgerufen

In diesem Test erfährst du, was die wichtigeren Personen aus den drei Teilen von Tribute von Panem über dich denken.

  • 1
    Wir fangen direkt mal mit einem kleinen Rollenspiel an:)

    Du bist schon früh wach.
    Deine Familie schläft noch tief und fest. Da du sie nicht wecken möchtest, schleichst du dich leise aus dem gemeinsamen Schlafzimmer, ziehst dir deine Jacke über und verlässt das Haus.
    Draußen ist es kalt und der weiße Schnee, der gestern in Tonnen vom Himmel gerieselt ist, bedeckt die kleinen, sperrlichen Straßen deines Distrikts.
    ---Und wie sieht so deine Familie aus?
  • 2
    Du läufst durch die leeren Straßen und beschließt, zum Bäcker zu gehen und betrittst nur wenige Minuten später den kleinen, stickigen Laden.
    Die Theke ist noch ziemlich leer, deshalb beschließt du gleich noch einmal wieder zu kommen, wenn die neuen Waren hinein gelegt worden sind.
    Du gehst also wieder nach draußen, in den kalten Winter. In den Fenstern der Häuser, fangen die ersten Lichter an zu leuchten und die Stadt erwacht langsam zum Leben.
    ---Wie fühlst du dich, als die ersten Leute verschlafen auf die Straßen treten und es erneut anfängt zu schneien?
  • 3
    Du hast dich also nun dazu entschlossen deinem besten Freund einen Besuch abzustatten. Am Haus angekommen klopfst du nur kurz an die Tür, da öffnet sie sich auch schon und eine warme, nach Zimt riechende Wolke schlägt dir entgegen. Du atmest tief den wohltuenden Geruch ein.
    ---Wer ist denn dein Freund?
  • 4
    Eigentlich wolltest du ja noch Brötchen holen, aber ihr habt die Zeit total vergessen und als der erste Gong, der die Ernte ankündigt, ertönt, beeilst du dich wieder nach Hause zu kommen. Deine Sachen wurden, wie du erleichtert feststellst, schon auf deinem Bett bereit gelegt.
    ---Was ziehst du denn zur Ernte an? Und deine Frisur?
  • 5
    Den unangenehmen Stich in den Finger bekommst du gar nicht richtig mit. Du suchst mit den Augen die vielen Reihen der älteren und jüngeren Jungen ab, bis du deinen Freund gefunden hast. „Geh jetzt!“, herrscht dich die große Friedenswächterin an und du stolperst den Gang entlang zu deiner Reihe.
    Nach nur wenigen Sekunden hast du deinen besten Freund wieder im Visier.
    Eure Blicke treffen sich.
    ---Was machst du ihm klar?
  • 6
    „Wie immer Ladies first“, quietscht die angemalte Trulla aus dem Kapitol und schreitet mehr oder weniger elegant zu der rechten Glasurne. Schnell hat sie sich für einen Zettel entschieden und nimmt ihn mit ihrer behandschuhten Hand heraus. „Jeniffer Patall!“ Erleichtert atmest du aus. Du bist froh, nicht gezogen wurden zu sein aber auf der anderen Seite tut dir das junge Mädchen leid. Du kennst sie zwar nicht richtig, aber ihr wart zusammen in einer Klasse.
    Niemand meldet sich freiwillig...
    „Und nun kommen wir zu den Jungs“, meint die komische Frau und geht zu der anderen Urne, als Jeniffer weinend oben auf der kleinen Bühne steht.
    Wieder hältst du den Atem an. Noch ist es nicht vorbei... „Jake...!“
    Was! Du hoffst inständig, dich geirrt zu haben, doch dann siehst du den Rotschopf unsicher aus der Menge treten... dein Bruder!
    ---Was tust du?
  • 7
    Ein Mann im schwarzen Anzug legt dir seine kühle Hand auf die Schulter und führt dich zum Bühnen Aufgang. Schon ist Caesars überglückliche Stimme zu hören, die wirklich passend zu seiner orangen Perrücke und dem knalligen Anzug passt. Schwungvoll verkündet er dein Distrikt und deinen „wirklich ganz wundervollen“ Namen. Als du auf die Bühne trittst verschwimmt alles in einem flimmernden Lichtermeer. Als deine Augen sich an die neuen Lichtverhältnisse gewöhnt haben, gehst du zu möglichst selbstbewusst zu Caesar hinüber, der sofort dein „fabulöses“ Outfit bewundert.
    ---Was hast du denn an?
  • 8
    Wie man es von Caesar gewöhnt ist, scherzt ihr locker etwas herum und du wirst mit tausenden Komplimenten überschüttet und bekommst viel Applaus vom Publikum. Doch es kommt, wie es kommen musste und Caesar spricht das ernste (eigentlich) Tabu-Thema an: deinen Bruder.
  • 9
    Wie die Spiele verlaufen steht in den Sternen geschrieben...:)
    Aber es kommen noch so ein paar Fragen. Ich hoffe bis jetzt war es nicht zu schrecklich. Aber verschont mich etwas ^^ ist ja mein erster.
    Es wird jeder, der Personen aus der Auswertung eine Frage stellen: D Also viel Spaß!
    Anfangen tue natürlich ich:
    Also meine Liebe... was für eine Arena hättest du denn gerne. Und warum?
  • 10
    Ich: Gale! Du bist!
    Gale: Ich komm sofort, warte!
    Ich: Du kommst jetzt sofort! Ich weiß was passiert, wenn du warte sagst!
    Gale: Ist ja gut *ins Zimmer tret* Man, oh, man.. ich war fast fertig mit der neuen Zielfunktion! *mich böse anfunkel*
    Ich: Wir. Haben. Einen. Gast. *auf dich zeig, genervt verschwinde*
    Gale: Oh. Hey. Also ich soll dir jetzt eine Frage stellen?
    Du: Ja *grins, weil du Gale begegnen darfs*
    Gale: Also. Mit was für einer Waffe würdest du kämpfen?
  • 11
    Peeta: *ins Zimmer komm und hinsetz um Bein zu entlasten* (Ich finde es echt sch****, dass Peeta im Film sein Bein nicht verliert! Das ist so ein wichtiges „Detail“ *in Ecke verkriech und heul*) Sorry, dass ich so spät bin. Gale hat mir nicht bescheid gesagt *verlegen lächel* Hat wahrscheinlich viel zu tun.
    Du: Kein Problem *über beide Ohren strahl*
    Peeta: *Zettel und Stift raushol* Was ist deine Lieblingsfarbe?
  • 12
    Ich: *Tür öffne* Sorry, aber Katniss hat gerade ziemlich viel zu tun. Deswegen übernehme ich jetzt leider ihre Frage.
    Du: Schon okay *etwas entäuscht sei*
    Ich: Was ist dein Lieblingslied? *stirn runzel* Interessante Frage für so jemanden wie Katniss *unsicher grins*
  • 13
    Ich: Ja *beschäftigt am umplanen* Eigentlich sollte jetzt erst Johanna kommen.
    Finnick: Sorry Süße, soll ich wieder gehen *auf Tür zeig*
    Du: Nein *beschämt auflach* Du musst ja nicht gehen.
    Finnick: Okay *dir zuzwinker*
    -Mädchen kommt ins Zimmer-
    Johanna: Ist hier ne Gruppenversammlung? *verwirrt Stirn runzel*
    Ich: *murmel* Ne. Finnick ist zu früh *weiter auf ein Blatt starr*
    -Mann kommt rein*
    Hausmeister: Oh... tschuldigung. Dachte hier wäre schon frei.
    Ich: *ausrast* Nein! Hier ist noch nicht frei! Wir arbeiten hier gerade noch falls es ihnen jetzt immer noch nicht aufgefallen sein sollte! Mir reichts! Macht das unter euch aus ihr... *seufz* Ich hole mir jetzt einen Kaffee... und entspanne *aus Raum stapf*
    Hausmeister: Dann mach ich hier später sauber...
    Finnick: Dann fang ich mal an.
    Johanna: In welchem „bekannten“ Jahr hättest du am liebsten bei den Hungerspielen mitgemacht *siegreich grins*
    Finnick: -_-
  • 14
    Finnick: Mit wem würdest du dich am liebsten Verbünden? *grins*
    Johanna: Die Frage ist ja eher, ob du überhaupt welche möchtest.
    Finnick: -.- ja klar

Kommentare Seite 1 von 1
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.

Neuer Kommentar da? / Seite neu laden

Finesse ( 8.210 )
Abgeschickt vor 634 Tagen
Mal was anderes, intetessante Idee und Schöne fragen! Aber ich schließ mich auch an, mit den ganzen *...* zum Schluss etwas verwirrend^^
HonigDiamant ( 9.198 )
Abgeschickt vor 759 Tagen
Ok Ok ich fand's iwie unübersichtlich aber ansonsten war es eigentlich ok
Kiso ( :ad05 )
Abgeschickt vor 764 Tagen
die Gruppenversammlung zum schluss: echt geil! Ich hab echt gelacht!
Clovie ( :8f56 )
Abgeschickt vor 821 Tagen
ich fand den Test echt gut weil er richtig viel Arbeit zum Schreiben (für dich)
Aber ich fand die Dialoge am Schluss, sagen wir, etwas unübersichtlich.
Nelkenfeder ( 46.92 )
Abgeschickt vor 825 Tagen
Der Test ist ganz okay, hätte nur am Ende mehr Leute erwartet^^
Und die Tribute von den 74. Hungerspielen waren doch stark. Viele waren stärker als Katniss