Springe zu den Kommentaren

3 kleine WarriorCats Geschichten

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 1.177 Wörter - Erstellt von: Flechtenschweif - Aktualisiert am: 2014-10-15 - Entwickelt am: - 1.196 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Schreibt in die Kommentare wer auf euch zutrifft

1
Du bist Silbersee!
Aussehen: silberblau graue Augen
Familie: Mutter: Aschenfell Vater: Felsstern Schwester: Rußfeuer
Rang: Krieger


Deine Geschichte
Vor Silbersee stand Adlerfeder. Der mutigste und stärkste 2.Anführer den der NebelClan je hatte.
Neben ihm war Rußfeuer. Silbersee liebte ihn aber er liebte Rußfeuer.
Ständig fühlte Silbersee sich allein. Nur ihr Vater Felsstern verstand sie.
„Ich will aber nicht mit Silbersee sondern mit Rußfeuer jagen.“ Motzte Lilienpfote.
Lilienpfote war Silbersees Schülerin. „Komm jetzt“ drängte Silbersee.
Später bekam Lilienpfote den Namen Lilienblatt.
Auf der großen Versammlung redete Adlerkralle, weil Felsstern krank war.
Scheinherz, die Heilerin, meinte er würde nicht durchkommen und sterben.
Am liebsten würde Silbersee mit zum SternenClan gehen.
Wie Scheinherz befürchtete starb er und Adlerfeder wurde Adlerstern.
Rußfeuer war seine 2.Anführerin.
War doch klar! Aschenfell lobte Rußfeuer immer heimlich.
Silbersee versteckte sich in ihren Träumen. Am liebsten war es bei ihrem Vater. Er war
Nämlich die einzige Katze die sie liebte. Rußfeuer brauchte nur eine Maus fangen und alle jubelten.
Jeder wusste das Silbersee schwach war. Nicht mal zum Frischbeutehaufen konnte sie gehen.
Aber niemand brachte ihr etwas. Auf der großen Versammlung saß Silbersee in einer Ecke.
Wenn Adlerstern über sie erzählen würde sagte er immer:“ Diese unnötige Katze brauchen wir nicht.“ Der EisClan griff sie an. Adlerstern und Silbersee starben.
Zukunft
„…. Das Leben der Liebe. Nutze es gut Ich liebe dich“
Adlerstern verschwand.
Lange kam niemand.
„SternenClan ich liebe niemanden mehr“ rief Rußfeuer.
„Doch“ Silbersee war vor ihr.
„Schwester!“ „Ich bin nicht allein“ miaute Silbersee.
Felsstern erschien.
„Ich gebe dir das Leben der Gerechtigkeit. Behandle jede Katze gerecht.
Ich hoffe ich war die letzte Katze die so behandelt wurde.“ Sagte Silbersee.
„Es tut mir leid“ flüsterte Rußfeuer.
„Ich gebe dir dein Leben der Selbstlosigkeit. Erinnere dich an alle
Katzen den du geschadet hast um dir zu helfen. Wie beispielsweise deine Schwester.
Nun heißt du Rußstern.“

Kommentare (3)

autorenew

Sonnenstrahl 003 (26264)
vor 796 Tagen
Kannst mehr Geschichten schreiben?
Die 3. Geschichte haben mir richtig gut gefallen
: )
Funkenschweif (73794)
vor 813 Tagen
Die Geschichten sind sehr gut!
Eisschweif (61330)
vor 1068 Tagen
Die Geschichten sind total schön alle drei