Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Charaktertest (männlich)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyMale
10 Fragen - Erstellt von: Adhara - Entwickelt am: - 3.252 mal aufgerufen

Geheimnisse des Nicholas Flamel" zu wenig Aufmerksamkeit bekommt. Dabei ist diese Fusion von Mythos und Geschichte total aufregend, spannend, bewegend, lustig und tiefgründig. Ich liebe die Geschichte vor allem wegen, den realistischen und tiefgründigen Charakteren. Es gibt übrigens drei weitere Tests, da es zu viele Charaktere gibt.

  • 1/10
    Was sind deine Stärken?

Kommentare (5)

autorenew

Charla (23625)
vor 363 Tagen
Ich meine "Die Geheimnisse des Nicholas Flamel", nicht "Once upon a time". Übrigens: kennt ihr "Spielt mir das Lied vom Tod?" Im Englischen beginnt dieser Titel ebenfalls mit "Once upon a time (in the West)". Grossartige Musik...
Charla (23625)
vor 363 Tagen
Mir hat sie sehr gefallen (obwohl ich Once upon a time bisher noch nicht kenne ;) ) und in diesem Test habe ich zum grössten Anteil Shakespeare (Yeah!)
Adhara (42601)
vor 1177 Tagen
Ansonsten dürft ihr gerne kommentieren, wie euch die Serie gefallen hat und was bei euren Test rauskam.
Adhara (42601)
vor 1177 Tagen
Bitte keine Schleichwerbung hier! Bayern hat nicht besonders viel mit dieser fantastischen Serie zu tun!
Fabl (74328)
vor 1178 Tagen
Probiert mal das aus:
www.testedich.de/quiz34/quiz/1411670308/Das-Bayern-Quiz
ist ein Quiz von Mir. Viel Spaß.