Black Butler (2)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 443 Wörter - Erstellt von: KiMa - Aktualisiert am: 2014-09-15 - Entwickelt am: - 1.134 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Endlich geht es mal weiter

1
Einige Tage vergingen als William mir die beste Nachricht aller Zeiten überbracht hatte. Sarkasmus pur. Das kann man meinem Gesicht auch ansehen.
Der Wind weht mir durch die blonden Haare, es wäre ja ganz friedlich, wenn nicht dieser Idiot Grell dauernd reden würde, was würde ich jetzt nicht alles für ein bisschen Ruhe tun.
'Rosa würde mir sicher auch stehen meinst du nicht auch, oder ein rosa Kleid, ach wäre das nicht traumhaft'
'Grell, man halt endlich deine Klappe, wenn du so weiter machst hört uns noch jemand, und wenn wir wegen dir versagen, wird William dir den Kopf waschen.'
' Was bist du denn so gereizt'
'Grell du..'
Sei leise, da kommt unsere Zielperson.'
Dieser miese, aber er hat recht, ich muss mich jetzt auf das Ziel konzentrieren.
Auf der verlassenen Straße tauschen drei Typen auf, alle in schwarzer Kleidung, ich bin ein bisschen nervös, da es meine erste Mission ist.
Neben mir kommt ein kleiner Wind auf, da Grell sich in Bewegung gesetzt hat und vom Dach springt, er landet genau zwischen den Typen.
'Was bist du denn für ein Komischer Kerl, los Männer den machen wir fertig. Sie wollten gerade auf Grell einschlagen, da rutsch ich vom Dach, da ich mich zu sehr vorgebeugt habe. Ich lande neben Grell. Grell packt mich am Handgelenk schleudert mich auf einen der drein, er springt hoch und tritt einen der anderen, der blutend zu Boden geht, Grell landet elegant auf dem Boden.
Sofort werde ich weiter rum geschleudert, auch ich lande auf dem Boden, nicht so wie Grell, nein komplett mit den Körper und Gesicht voran. In der zwischen Zeit beschäftigt sich Grell mit dem anderen Typen.
'Was bist du den für eine kleine Lusche' Der Typ der mich vor kurzem zu Boden geschmissen hat, geht auf mich zu packt mich am Kragen, und zieht mich hoch. Seine Augen schauen mich belustigt an. Ich wollte gerade meine zwei Death Scythe's zücken, doch er war schneller und verpasste mir ein Schlag ins Gesicht, um mich herum wird alles schwarz. ich merke nur noch wie ich brutal durch die Gegend geworfen werde und seitlich auf dem Boden lande.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.