Road to Ninja Lovestory (2)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.281 Wörter - Erstellt von: Wegdesninjas_sasukeuchiha_girl - Aktualisiert am: 2014-08-01 - Entwickelt am: - 1.766 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Hier ist der 2. Teil

1
"Warte wir kommen mit!"schrien Sakura und Naruto. "ICH HABE ES GEWUSST! IHR HATTET EIN DATE! BLEIBT STEHEN!"schrie Hinata. Sie lief uns hinter her. Wir rannten und rannten bis wir sie abgeschüttelt haben. Wir liefen in eine Gasse und um die Ecke war Team 10. Ino, Shikamaru und Choji. "Hey Sakura, Sayuri wollt ihr mit uns essen gehen?"fragte Ino uns. Alle benehmen sich komisch. Wir drei schauten sie komisch an. Es herrschte stille um uns. Dann kam Choji auf mich zu und legte eine Hand auf meine Schulter. "Sayuri du solltest dich besser verhalten als Tochter vom Held des Dorfes. "meinte er. "Tochter?"fragte ich ihn. Er zeigte nur auf die Hokage Gesichter. Wir blickten auf die Gesichter. WTF! Mein Vater ist der Hokage der 4. Generation!"Vater!"meinte ich geschockt. "Warum benehmt ihr euch heute so komisch?"fragte uns Ino. "Wir sind nicht. . . "wollte Sakura sagen, aber Naruto legte ihr eine Hand auf die Schulter. Er flüsterte etwas ins Ohr. Daraufhin hat sie sich beruhigt. "Was ist bloß los mit euch? Euch so zu sehen ist echt beängstigend. "sprach eine Stimme hinter uns. Wir schraken auf. Nein was er hier? Nein das kann nicht sein. "Sasuke. . . . . . . "sprach gerade noch so raus. "Sasuke! Was machst du hier?"fragte Naruto empört. "Ist das so komisch das ich hier in meinem Dorf bin?"fragte Sasuke freundlich und mit einem Lächeln. Seit wann lächelt er. "Ihr seht ja so aus als hättet ihr einen Geist gesehen. Sakura, Sayuri, Menma. "meinte Sasuke. Ich kam den Tränen nah. "Was hast du Sayuri?"fragte Sasuke besorgt. Er legte eine Hand auf meine Schulter, die sofort weg schlug. "Lass mich!"schrie ich ihn an. Bevor jemand das Wort übernahm, lief ich schon weg. Es kullerten Tränen über meine Wangen. Dieser dummer Madara spielt mit meinen dummen Gefühlen! Warum kann mich er nicht in Ruhe lassen? Ich lief Richtung Trainingsplatz. Ich blieb genau da stehen. Auf einmal fiel ich auf die Knie und weinte mich aus. "Warum tut man mir sowas an?"schrie ich durch den Platz. Ich konnte nicht aufhören zu weinen. Als ich merkte, dass mich jemand umarmte, verstummte ich sofort. "Warum weinst du? Sag es mir doch. "meinte der der mich umarmte. "Lass mich doch. Wegen dir fällst mir noch schwerer auf zu hören. "schluchzte ich. "Schht beruhig dich. "meinte Sasuke. Es flossen immer mehr Tränen. Wir standen beide auf und ich war noch in der Umarmung von ihm. Seine Hände wanderten von meinen Rücken zur meiner Hüfte. "Und geht es jetzt?"fragte er etwas besorgt. Ich nickte. Er sah mich mit einem Lächeln an. Ich fiel ihm um die Arme. "Danke. . "flüsterte ich ihm ins Ohr. "Gern. Für meine beste Freundin doch immer. "meinte er. Die Umarmung wurde fester. "Ähm Sasuke wo sind die anderen?"fragte ich ihn. "Die sind Baden in der Sauna. "antworte er. "Wenn du willst können wir auch mit wenn du willst. "meinte er. Ich nickte. Wir gingen zu ihnen. Als ich im Bad war haben wir uns unterhalten. Sakura und Hinata haben sich gestritten. Doch dann drehte sich Hinata mit dem Kopf um. "Was. Dieser Mistkerl. Wenn ich mit ihm fertig werde, ist er Tod!"schrie Hinata. Anscheinend hat Neji beobachtet. Alle stiegen aus dem Bad. Wir wollten uns umziehen doch dann fiel Lee in die Umkleidekabine. Ino schrie so laut, das es die Jungs mit bekommen hatten und zu uns liefen. Hinata packte Lee am Kragen und fragte ihn aus. Lee floh. Dann kam Sasuke auf mich zu. "Was ist passiert?"fragte er mich. Ich seufzte genervt und antworte:"Lee ist in die Mädchen Umkleidekabine gefallen. "Er nickte. "Zieh dir mal was Richtiges an Uchiha. "lachte ich ihn etwas aus. Er wurde etwas rot. "Ich weiß ich bin fies. "meinte ich nur grinsend. Er verdrehte genervt die Augen und ging in die Jungenumkleide. "Ich warte auf dich draußen. "schrie ich ihm noch hinter her.

Kommentare Seite 0 von 0
Klicke hier um ein Kommentar zu schreiben - Wenn du Mitglied bei testedich bist logge dich bitte hier ein
Noch keine Kommentare.

Sie haben die Möglichkeit den Text zu gestalten.
((bold))Fett((ebold)) ((cur))Kursiv((ecur)) ((unli))Unterstrichen((eunli))
((big))groß((ebig)) ((small))klein((esmall))
((green))grün((egreen)) ((maroon))dunkelrot((emaroon)) ((olive))graugrün((eolive)) ((navy))marineblau((enavy)) ((purple))violett((epurple)) ((teal))teal((eteal)) ((gray))grau((egray)) ((red))rot((ered)) ((blue))blau((eblue)) ((fuchsia))fuchsia((efuchsia))
Bitte beachten Sie, dass Sie immer beide Codes, z.B. ((bold)) hier der Text der fett sein soll ((ebold)), gebrauchen, mit dazwischen den Text.