Springe zu den Kommentaren

Das Mädchen der Prophezeiung

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 721 Wörter - Erstellt von: Wegdesninjas_sasukeuchiha_girl - Aktualisiert am: 2014-08-01 - Entwickelt am: - 1.991 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Also, dass ist meine erste FF. Seid mir bitte nicht böse wenn ich zu viele Rechtschreibfehler mache. Ich wünsche euch jetzt noch viel Spaß beim Lesen.:')

1
Steckbrief

Name: Sayuri
Alter:16
Rang: Anbu/Nuke-Nin
Fähigkeiten: Sayuri beherrscht das Nin- und Tai-Jutsu perfekt. Gen-Jutsus sind bei ihr mittelmäßig. Sie kann sehr schnell werden. In Notfällen aktiviert sie ihr Kenken Genkei. Das besteht das sie sich in einen halb Fuchs verwandelt. Damit wird sie schneller, stärker und auch flinker. Und damit kann sie auch das Amatarasu der Uchiha's kontrollieren oder löschen.
Aussehen: Sayuri hat sehr lange schwarze Haare die ihr bis zur Hüfte gehen. Ihre schöne blauen Augen Glitzer schön immer in der Dunkelheit. Sie mag ja sehr klein sein für ihr Alter sein, aber trotzdem ist sie sehr stark in vielen Hinsichten.
Charakter: Sayuri will sehr im Hintergrund stehen. Denn sie hasst Aufmerksamkeit. Sie bleibt egal in welcher Situation sie steckt ruhig und kalt. Sie ist sehr schlau. Was man von ihr gar nicht erwartet.
Kleidung: Weil Sayuri ja die Aufmerksamkeit hasst, trägt sie immer dunkle Kleidung. Sie trägt mindestens 2-mal schwarze Anziehsachen. Sie trägt ein schwarzes T-Shirt eine 3/4 Hose in dunkel blau und schwarzen Ninjaschuhe. Damit man ihr Gesicht erkennt trägt sie darüber noch einen schwarzen Umhang der bis zu ihren Knöcheln geht und er besitzt auch eine Kapuze. Man erkennt nur schwer, dass sie eine Kette trägt. Und zwar ein schwarzer Engelsflügel darin steht der Name Shinichi.
Vergangenheit: Sayuri hatte ein grausame Vergangenheit. Im Dorf hat man sie nicht akzeptiert. Auf ihr wurde nur rum gehackt. Alle hielten sich von ihr fern. Man merkt das sie eine sehr kalte Aura hat. Es ist so. Der einzige der sie möchte war Shinici. Ihr großer Bruder. Sie hatte keine Eltern, den ihre Muter starb bei ihre Geburt und der Vater hat die Familie verlassen als der Bruder grad mal 2 Jahre alt war. Sayuri gab sich selbst Vorwürfe, weil sie schuld sei das ihre Mutter starb. Shinici war ihr nicht böse. Er starb als ihr Haus am brennen war. Er hat sich geopfert um seine kleinen Schwester das Leben zu retten. Die letzten Worte waren von ihm:''Bleib. . . . stark. . . . . ich. . . . . . . liebe . . . . . . dich. . . . . . pass. . . . . . auf. . . . dich. . . . auf. ' ; ;'

Kommentare (4)

autorenew

Riuchiha (06752)
vor 1240 Tagen
bittööö schreib weitaaaaaaaaaaaa das is soo geil XD
HopelessHope (96558)
vor 1242 Tagen
Biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitte mach sooooooo schnell weiter. :)
wegdesninjas_sasukeuchiha_girl (05723)
vor 1245 Tagen
Vielen Dank ich versuche so schnell wie möglich weiter zu schreiben
Kyubay (17774)
vor 1245 Tagen
Machst du bitte weiter das is cool echt voll geil
LG Kyubay